Pierre Boulez ist verstorben

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Cyborg, 6. Januar 2016.

  1. Cyborg

    Cyborg ...

  2. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Einer der wenigen aus dem Klassiksektor, den ich ernst nehmen konnte -- ein Mann mit Horizont und Vision.

    Merci beaucoup, Pierre.

    Stephen
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich mag besonders seine Debussy-Einspielungen.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Und schon wandert Pétrouchka / Le Sacre Du Printemps in den CD Player......
     
  5. Rastkovic

    Rastkovic PUNiSHER

    "Mochte" seine eigenen Sachen, aber auch seine Einspielungen, z.B. von Strawinsky....

    Gute Reise Herr Boulez.
     
  6. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Dito.

    Stephen
     
  7. als Komponist naja, aber seine Messiaen-Einspielungen gefallen mir sehr!
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    die Klassik Einspielung fand ich gut
    12 ton musik und serielle Komposition sind meist sachen bei denen ich nach 10 Sekunden denke uah mach daß aus :lol:
    bei "neue musik" ist auch viel mist dabei, wie ich finde, kein Grund vor Ehrfurcht zur erstarren weil mal jemand was anderes gemacht hat als die Mumien ...
    ob daß jetzt musikalisch bedeutend ist oder nicht ist mir wurst, was ich nicht hören will will ich nicht hören
    kultur is ja keine Pflichtveranstaltung bei der man alle punkte abhaken muss
    wer nicht brav war muss sich daß anhören und ohne Abendessen ins Bett :lol: