Plöde Frage zum Yusynth CV-Standard

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Anonymous, 4. Januar 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also mal ne ganz plöde Frage zu dem Modul , bzw; der Funktionsweise..
    Da soll ja CV rein und dann an die VCOs .... wat passiert denn wenn ich da ein Audiosignal reinjage??
    Baut mir das dann andere Hamonien/Obertöne auf oder tut dat garnix .....????

    Ja ich weiss, echt plöde DAU Frage ...... :eek: :nihao: :nihao:
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Warscheinlich tut sich gar nix, höchsten bischen Gekruschel oder so, da müssen ja (glaub ich) um die 5V rein, das bringt kein Audiosignal.
    Für Audiosignale musst du spezielle Eingänge haben, falls du die "verarbeiten" willst.

    Auf dem Bild links das silberne, das ist ein YuSynth den ich mir bauen hab lassen, mit 4 Filtern, 2 Osc, usw.
     

    Anhänge:

  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    wooooww, Respekt :) Nice Kram ..... hmmm, denke auch ich setze mir anstatt den CV Standard lieber noch EMS Filter oder so ......
    Den Standard kann ich ja irgendwann mal zum Spass löten und gucken wat dabei raus kommt :)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    CV ist aber kein YuSynth Standart, sondern bei allen analogen Geräten vorhanden, den ganzen Kram kann ich untereinander stöpseln, triggern, modulieren usw. (bis auf den Prophet 08, der ist zwar analog, hat aber kein CV, nur Midi)
     

Diese Seite empfehlen