Pneumatik oder wie Lono eine Trommel wurde...

Dieses Thema im Forum "Ansätze / Konzepte" wurde erstellt von Valfyn, 26. März 2014.

  1. Valfyn

    Valfyn Tach

    So du fandest also den Titel des Themas interessant? Es folgt eine kurze Erklärung:

    Pneumatik aus dem Grieschischen - Wind / Atem / Geist ...die Antike Medizin stellte sich unter Pneuma die Lebenskraft vor "Den Geist aufgeben",
    man findet auch in anderen Kulturkreisen Begriffe dazu: Chi oder Qi (China) / Prana (Indien) usw

    Lono kommt aus dem hawaiianischen Schamanismus und hat neben anderen Bedeutungen, auch die der Musik.


    So das kann nun alles vergessen werden. :lollo: Den hier soll es nicht um Religion oder dergleichen gehen.
    Es geht um Inspiration und welche Musik euch beeinflusst und wie ihr sie gefunden habt. Ich finde greade den Weg zu neuen Quellen interessant. Es wäre schön wenn ihr auch ein Youtube vid dazu postet. Dafür gibt es oben auch einen Button (wie ich kürzlich lernte) der dann gleich ein Bild dazu bereitstellt. Ein kleiner Satz indem ihr aufzeigt welche Stelle des Stücks euch besonders gefällt oder was euch sonst besonders erscheint rundet das ganze ab. Und so fange ich mal an...






    Allein der Name ist der Hammer: Captain Beefheart and his Magic Band .. und gefunden habe ich es nicht selbst, ein Kumpel leiht sich immer unheimlich viel Kram in der Uni und schleppt es dann mit zu den Bandproben, wo wir gerne im Anschluss noch zusammen sitzen und uns die neusten Entdeckungen zeigen. Ich finde die Stimme ist großartig eingesetzt. Funkystuff

    So ich freu mich auf eure Sachen :peace:
     

Diese Seite empfehlen