Polymodus/Monomodus (MicroQ, Micron) - Klangunterschiede?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von dns370, 22. August 2007.

  1. dns370

    dns370 Tach

    Bei beiden Synths gibt es ja die Möglichkeit Patches im Polymodus zu spielen. Dennoch gibt es klangliche Unterschiede beim Abspielen einer Sequenz, nämlich wenn blos jeweils eine Note getriggert wird.

    Der Polymodus klingt reichhaltiger bzw. weicher als der Monomodus. Abgesehen davon muss ich die Hüllkurven nachstellen.

    Kann mir das jemand erklären was da im Synth abläuft?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Klanglich identiscch, jedoch gibt es verschiedene Triggermodi, zB welche Taste Priorität hat und welche Trigger Modi es gibt (single oder mulltiple) dh: Wann wird die Hüllkurve neu gestartet..

    Das hat natürlich klangliche Folgen, aber ansich gibt es nur diese..
    Uuuund evtl einen Unisono Modus, der die Stimmen doppelt..
     

Diese Seite empfehlen