Polythemus AU (Polyphonie an einzelne Monosynths schicken)

rauschwerk

rauschwerk

pure energy noise
Interessant, aber:
Aus meiner Sicht sollte jeder Hersteller dem nativen Synthesizer (Software) die Möglichkeit gewähren auch polyphon (sowie die CPU es aushält) "per Schalter" zu funktionieren. Dies ist der grösste Vorteil ggü. Hardware, wie ich finde.
Eine Liminitierung auf 100% ausschliessliche Monophonie (um Originalität zu bewahren) halte ich für Unsinn.
 
S

schnuffke2

||
Das ist aber auch nicht der Punkt. Es geht darum einen Akkord zu splitten und zu routen. Die Gründe dafür liegen doch eher im kreativen Bereich als im Bereich „Mangelverwaltung“. Du kannst halt jeder Note im Akkord einen anderen Sound geben oder auch einzeln mit Arpeggiator und Co. drübergehen.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben