Preisschlacht: Little Phatty / MS 404

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von The_Unknown, 2. April 2007.

  1. ...so, gehört glaube ich hier rein...

    Heute gekauft und Morgen schon 500,- Euro weniger wert ? Also Neu kaufen sollte man anscheinend wirklich nur noch, wenn man sicher ist, das Teil auch für lange Zeit behalten zu wollen, ansonsten hat man wohl schnell die A-Karte...

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...MEWA:IT&viewitem=&item=180101668491&rd=1&rd=1

    ...irgendwann steigt es dann aber wohl wieder, man muss nur lang genug warten, wie dieses Beispiel zeigt... :shock:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...MEWA:IT&viewitem=&item=270102613712&rd=1&rd=1
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, eBay halt.

    Das Beispiel zeigt auch, dass die eBay-Preise eben nicht den wirklichen Marktwert repräsentieren IMO.
     
  3. ...joa, die alte Grundsatzdiskussion "was ist der Marktwert" und "darf man eBay dort miteinbeziehen" ;-)

    ...ich frag mich nur immer, warum die anderen immer beim Kauf ein Schnäppchen machen und beim Verkauf nen Dummen finden und das bei mir grundsätzlich anders rum verläuft... :cool: :lol:
     
  4. rauschwerk

    rauschwerk pure energy noise

    na dann wartet mal ab bis der sommer kommt!
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    ähm doch!!! der Little Phatty entspricht schon dem Marktwert.
    Im sommer werden die Preis noch billiger, im Sommerloch sind alle in den Ferien etc.
    In der Schweiz bei Ricardo war eine tribute edition, für in etwa dem gleichen Preis und mit Restgarantie, während ca. 2 Monaten ausgeschrieben, keiner wollt ihn und am Ende bot dann doch mal einer..

    Das ist Tatsache, kauft man ein Neugerät hat es Morgen erheblich weniger wert, normal sind da 1/5 bis 1/3!! Ausser Geräte mit längerer Wartezeit oder welche die einfach selten sind...

    Und wieso Leute ein Schnäppchen machen und andere nicht? Ev. weil Leute die ein Schnäppchen machen, sich nicht auf bestimmte Geräte fixieren(so in der art, das Gerät muss ich haben). Sondern eher was kaufen, wenn es sich gerade günstig ergibt, vielleicht sogar wenn sie nicht mal flüssig sind...
     
  6. Horn

    Horn |

    Das ist doch auch normal, oder? Schließlich ist bei einem Gebrauchtkauf ja immer ein gewisses Risiko gegeben, das natürlich zur Wertminderung beiträgt.

    Andererseits muss ich sagen, dass ich bei ebay schon manches Mal Dinge gebraucht für einen höheren Preis verkauft habe, als ich selbst neu dafür bezahlt habe. Das ist vor allem bei Dingen aus dem Computer-Bereich (Mac) so, wo eine relativ hohe Nachfrage besteht und offensichtlich viele Menschen einfach mal bieten statt erst mal das Internet nach günstigen Neupreisen zu durchforsten.
     
  7. Neo

    Neo bin angekommen

    Habe ich gerade erst vor 10 Minuten in der Bucht erlebt. Da wurde ein Teil ersteigert das man für ganze 10 Euro mehr, neu bekommen hätte. Nennen wir es mal beim Namen:" Es sind viele seltsame Leute, Zocker und schlicht Blödmänner bei Ebay unterwegs". Darum ist das auch mit den Preisen dort so eine undurchsichtige Sache.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    gibt schon viele komische sachen dort, u.a. auch spassbieter, selbstbieter, gehackte accounts, phishing mails, abbruch der Auktion wenn einem der Preis nicht gefällt, defekte Geräte, Angebote nur ins Ausland etc.. Als ich neu war bei Ebay, bekam ich ein recht ausgeklügeltes gefälschtes second winner mail und dann noch so einen Link zu einer Seite die No Paypal hiess etc...
     

Diese Seite empfehlen