Problem beim Recording

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von IcingWolf, 7. April 2012.

  1. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Ich komme einfach nicht hinter den Fehler.
    Meine ersten Versuche habe ich direkt eingespielt und es gab keine Probleme.
    Mittlerweile bekomme ich das einfach nicht mehr gebacken....ist sicher nur ne Einstellungssache...aber WO ist das Problem???
    Erste Versuche wurden OHNE Mischpult gemacht.
    Synth an RCA in die Boxen
    Ausgang Klinke des Synth (3,5 auf 6,3) in den Laptop und gut ist gewesen...alles ok.
    Jetzt :
    Synth Ausgang (2x 6,3) in Mischpult
    Mischpult per Klinke/XLR an Boxen
    PhonoAusgang Synth an Laptop

    siehe Ergebnis


    play: http://www.samoyed.de/synth/testapr.mp3

    Wenn ich die Drumsequenz als Rhythmus drinlasse, zieht mir irgendwas die Drumseq in die neue Aufnahme rein.


    play: http://www.samoyed.de/synth/testapr1.mp3

    Schalte ich die Drumsequenz stumm und hole mir den Rhythmus per Metronom, zieht irgendwas das Metronom mit hoch.

    Ich habe schon hin und her gesteckt und komme nicht dahinter.
    Ach so ... Doppelaufnahme zulassen ist im Seq Programm AUSGESCHALTET.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    welche Soundkarte und welches Pult?

    welche Konfiguration am Laptop?

    Welcher Eingang vom Laptop?

    wie hörst Du ab?

    - internes Mikrofon vom Laptop ist aus?
     
  3. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Sorry ich bin da n völliger Einsteiger, kann nur einige Fragen beantworten. :floet:

    Soundkarte : Conexant High Definition Audio (Packard Bell)
    Eingang am Laptop = externes Mirkofon am Läppi (ein internes hat es nicht)
    Abhören = Kopfhörerbuch an Mixer
    Mixer = Alto AMX -120
    Zusätzlich kann noch ESI M4AU XL per USB angeschlossen werden.
    Will aber nicht immer alles per MIDI einspielen - spontane Ideen auch manuell umsetzen.

    Konfiguration?? sorry was meinst Du.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Okay...

    Konfiguration:

    mit was nimmst du auf? Welches Programm - Welche Software
    Welche Einstellungen hast du bei der Soundkarte
    Welchen Laptop.


    zur Soundkarte - sprich du arbeitest mit der Laptop internen Soundkarte und gehts aus deinem Mischer in den Laptop in den Mini Klinke Mic Eingang?

    ayayay...

    okay..ich versuchs mal..

    Folgende Vorgehensweise...

    - Synthesizer Output mit einem Klinkekabel in deinen Mixer auf Kanal 1

    - Deine Abhöre also deine Boxen solltest du erstmal weglassen!

    - Du gehst aus deinem Mixer aus dem MAIN OUT = Klinkekabel in deinen Laptop
    hierzu brauchst Du ein Große Klinke Stereo auf Kleine Klinke Stereo Kabel

    - Damit du jetzt hörst was du spielst musst Du deine Kopfhörer erstmal am Mixer anschließen - hör ob du da ein klares Signal bekommst...wenn ja gut..Mixer funktioniert... :)

    dann bitte Kopfhörer an den Kopfhörerausgang deines Laptops dran!

    - Mach deine DAW auf (z.B. Cubase oder Ableton oder Logic)

    - Stell in Deiner DAW die interne Soundkarte Scharf

    - Mach in deiner DAW eine neue Recording Spur auf

    - Spiel was auf deinem Synthesizer - es müsste ein Signal erklingen das du jetzt via Kopfhörer aus Deiner Laptopsoundkarte abhören kannst..

    Nimm etwas auf..schau ob es passt und gib bescheid...
     
  5. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Ok...ich werde mir das jetzt mehrmals durchlesen und ausprobieren.
    Ich danke Dir erst mal für Deine Antwort......Bericht folgt!!
     
  6. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Alles so gemacht wie beschrieben.....


    play: http://www.samoyed.de/synth/testapr2.mp3

    nach ca. 5 sec. zieht wieder die Drumseq ein :cry:

    Ich geb´s auf.
    Wir dasProblem bis zum nächsten Projekt-Treff warten müssen :heul:

    Ganz lieben Dank trotzdem!!!!!!! :supi:
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Hoert sich stark nach Rueckkopplung an, koennte es sein dass du den Input des Audio Geraets auf Mix gestellt hast, dann nimmt es sowohl die neue Spur als auch die eigene Audio Ausgabe auf, also das was du gerade abspielst. Laesst sich z.B. relativ leicht testen, in dem du versuchst die Audio Spur eines Youtube Videos mitzuschneiden aufzunehmen, sollte das funktionieren, ist der Mixer des Audio Geraets fuer deine Zwecke falsch eingestellt.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    hm.
    kannst du bitte mal ein paar Fotos machen von deinem Setup

    und bitte gib bescheid mit was du aufnimmst, welchen Laptop und was für Soundkarten Einstellungen du hast.

    Du meinßtest - wenn u aus dem Synthesizer direkt in den Laptop gehst dann passt das?

    Also Synthesizer Mono Klinke Output in Laptop Minikline Input..
    Du Verwendest Kein Mikrofon oder ähnliches? z.B. vor einem Verstärker...
     
  9. gorby23

    gorby23 Tach

    wenn du die interne Soundkarte des Laptops verwenden willst würde ich dir den "Asio4all"-Treiber empfehlen um die Latenz gering zu halten -> http://www.asio4all.com/
     
  10. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Am Mischpult liegt es nicht.

    Neue Testreihe.
    Synth per RCA direkt an die Monitore.
    Phones-Ausgang direkt (wie früher auch) an den Laptop.
    Im Windows Mixer alles außer Lautsprecher auf ON.

    Nix zu machen da kommt irgendwo noch das Fremdsignal her.
    Einfach mal mit Audacity probiert.....gibt sofort ne Rückkopplung.
     
  11. gorby23

    gorby23 Tach

    kann es sein, dass dein Laptop ein eingebautes mikro hat?! das solltest du deaktivieren - hier können genau solche Rückkopplungen entstehen....
    mikro kann man auch im windows mixer deaktivieren..
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    hab ich auch schon zu beginn vermutet - bin mir fast 100% sicher - dass es daran liegt!

    Bitte nochmals:

    Welchen Laptop (MODEL) hast du - Welches Betriebssystem und mit welcher Software nimmst du auf?

    damit könnte ich Dir dann schon etwas weiter helfen!
     
  13. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    AAAAAAhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh.............................ich hab´s gefunden!!!!!!!!!!

    Ihr werdet es nicht glauben :?

    Nachdem mir klar wurde daß nix von außen das Problem verursacht KONNTE es nur noch an der Soundkarte liegen.
    ALTEN Treiber genommen und GEHT wieder :mrgreen:

    Und ich sitze hier wochenlang rum und krieg eine Kriese nach der anderen :selfhammer:

    Danke danke an ALLE die sich auch Gedanken gemacht haben!!!!!!!

    UNd weil´s so "schön" war noch n Bild vom Setup
    [​IMG]
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    YEAH. Scheiß Software immer! :)
     
  15. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Geht doch nix über n akustisches Klavier und einen der die Noten aufschreibt :floet:
    Aber das wäre ja für "uns Irre" keine Herausforderung und HIER definitiv der falsche Platz.

    nochmal n FETTES DANKE
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    du hast 2 Audio Eingänge am Laptop?
     
  17. IcingWolf

    IcingWolf Tach

    Nein, den blauen den Du siehst ist EINGANG
    der grüne ist AUSGANG
    wenn Du genau hinsiehst erkennst Du die beiden am Mischpult (grün und blau) wobei der blaue DORT vom Synthesizer kommt.
    Am Laptop ist es vom Phonoausgang Synth zum Eingang Laptop, dann weiß ich gleich welcher der beiden Synthies drin ist.
    gelb = Roland
    blau = Yamaha
    grün = Laptop
    [​IMG]

    Kannst Du auch am Interface sehen.
    [​IMG]
    rot mit blauer Fahne kommt aus dem Yamaha MIDI Out
    rot mit gelber Fahne kommt aus dem Roland MIDI Out
    ist KEINE Fahne dran kommt das Kabel von MIDI In

    Nur zur Übersicht, denn solange bin ich noch nicht dabei, den Roland hab ich im Mai grad erst ein Jahr, den Yamaha seit August 2011.
     

Diese Seite empfehlen