Problem mit Clocksignal (A-190)

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Anonymous, 28. Januar 2014.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    folgendes, ich habe in Logic eine Spur für externes MIDI Instrument erstellt, welches einfach 4/4 MIDI-Noten spielt.
    Geht auch durchs Interface raus und kommt im Doepfer A-190 an. Jedoch leuchtet immer nur die GATE LED rhytmisch auf.
    Eigebtlich wollte ich jedoch ein Clocksignal um damit dann den Pamela's Workout zu Synchronisieren.

    Und des weiteren habe ich versucht eine MIDI Sequenz auf den A-190 zu geben. Also Pitchinformationen. Empfängt er irgendwie auch nciht.
    Zumindest liegen diese weder am CV1 noch am CV2 an..
    Mache ich was falsch oder hat der A-190 einen weg?

    LG
     
  2. dislo

    dislo aktiviert

    damit hast du dir ein quasi-clock signal gebastelt.

    für den clock-out des a 190 musst du dem ne midiclock schicken. und im menu des a 190 einstellen mit welchem teiler die zum clock-out weitergeleitet werden soll.

    dort wo jetzt deine quasi-clock liegt, kannst du dann deine noten-sequenz eingeben, dann sollte das funktionieren.
     
  3. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Kanal richtig eingestellt, Kabel überprüft?


    Gruss
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Jau alles gecheckt, OK die bedienung vom Doepfer hab ich nie so kapiert. Aber im Manual steht auch, beim Einschalten ist eigentlich Standarteinstellung alles so wie es funktionieren müsste bei meinem Vorhaben.
    Doepfer geht mir langsam auf den Sack.. A-190 kaputt, MS 404 kaputt.. :twisted:
     
  5. 1.) Noten erzeugen keinen Clock am Interface ausgang sondern nur Gates.
    2.) MIDI-Clock erzeugt Clock am Interfaceausgang

    Ich schätze, Du übersiehst vermutlich den wesentlichen Satz in dislo's Anleitung:

    "für den clock-out des a 190 musst du dem ne midiclock schicken.". Hast Du in Logic gecheckt, ob bei dem MIDI-Ausgang Deines Interfaces auch MIDI-Clock aktiviert ist?
     
  6. Ich glaube, Dir geht eher Deine eigene Ungeduld und Chaotik auf den Sack...
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, durchaus, geh ich mir häufiger selbst auf den Sack.
    Natürlich schicke ich dem Eine Midiclock.. hatte dislo ja schon drauf verwiesen.
    Tonhöhen kommen trotzdem nicht an.

    danke
     
  8. kl~ak

    kl~ak -

    mach erstmal n hardreset _ wenns dann nicht geht kann man über probleme nachdenken ... das A190 ist eines der verlässlichsten module überhaupt. wenn das nicht geht, dann geht da gar nichts = digital !
     

Diese Seite empfehlen