Probleme mit Oberheim Matrix1000

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von BBC, 27. Juli 2015.

  1. BBC

    BBC Tach

    Habe seit einiger Zeit Probleme mit einem meiner beiden Matrix1000. Der eine Matrix vergisst/löscht nach und nach immer mehr Sounds aus dem ROM. Wie kann das sein ? Ist da ein Chip hinüber ?
     
  2. MacroDX

    MacroDX Hat ein Bild mit Robotern wo aufm Mond rumlaufen

    Klingt eher nach Pufferbatterie, aber nur wenn der ROM ein RAM ist.
    http://studiorepair.com/gallery/Obe...Battery_Replacement__06080902_0608160661.html
    Da die Adressleitungen der RAM und ROM aber auch in der Näher der Batterie verlaufen, könnte Säurefraß die Adressierung stören. Ich hatte allerdings noch bei keiner Lithiumzelle ein derart signifikantes Auslaufen festgestellt.
    Ich würde jedenfalls in der Richtung mal nachschauen oder nachschauen lassen.
     
  3. BBC

    BBC Tach

    glaube nicht, dass es an der Batterie liegt. Die habe ich vor ein paar Monaten erst getauscht und da war auch nichts ausgelaufen oder verätzt oder so. (macht eine Lithiumzelle auch glaub ich nicht...)
    3-4 Speicherplätze waren schon seit Jahren nicht mehr da, also da schon, aber man hört beim anspielen keinen Sound. Aber jetzt kamen nach und nach immer mehr dazu die einfach nichts mehr sagen oder Megaleise sind....

    kann so ein ROM Speicher denn auch einfach so kaputt gehen aufgrund Alterserscheinungen wie zb. bei Kondensatoren ? Wenn das Flash-Speicher sind, dürften die doch gar nicht ausfallen, die altern doch nur beim Beschreiben oder ? Und die 800 ROM-Plätze sind ja nicht beschreibbar im Matrix1000.

    Oder könnte es sein, dass der ROM Speicher teilweise gelöscht wird, weil ich den Matrix monatelang nicht an hatte ?
     
  4. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

    Theoretisch können EPROMS ihren Inhalt durch Alterung verlieren. Praktisch habe ich das noch nie gehabt. Die 27C512 im Matrix für die 800 Fest-Patches sind auch relativ neumodisch - und sie werden sicher nicht Jahre bei sehr hohen Temperaturen gehabt haben, denn nur das macht sie fertig. Ob eingeschaltet oder nicht ist egal.

    Wenn du zwei Matrix hast: tausche mal die 27C512 zwischen den beiden Geräten. Wenn danach beide funktionieren, dann waren es die Sockelkontakte. Wandert der Fehler, dann ist es tatsächlich das EPROM (was dann auf nicht vorschriftsmäßiges programmieren (=beschreiben im Programmiergerät) schließen lässt). Bleibt der Fehler, dann stimmt etwas anderes in dem Gerät nicht.
     
  5. BBC

    BBC Tach

    die 27C512 sind die Chips neben dem OS Chip richtig ?
    Die sind in meinen beiden Matrix1000 unterschiedlich bezeichnet, einmal mit M27512-2Fl (der betroffene) und der andere TMS 27C512JL.
    Beide haben einen Aufkleber in der Mitte oben drauf wo mit Filzstift: IC geschrieben wurde...
     
  6. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

    Genau.
    Die Chips gibt es von sehr vielen Herstellern, daher die Unterschiedliche Beschriftung. Funktion ist aber beides mal die gleiche. Der mit dem M ist von Matsushita, der TMS ist von Texas Intstruments. Der 27512 (ohne C) ist ein NMOS-Typ, der hat einen höheren Stromverbrauch und leicht andere Logikpegel - aber die Schaltung kommt problemlos mit beidem klar.
     
  7. BBC

    BBC Tach

    ok, dann werde ich mal versuchen die vorsichtig rauszufummeln...
     
  8. BBC

    BBC Tach

    ok, ausgetauscht und getestet. So wie es aussieht liegts am Chip.
    Der betroffene Chip funktioniert im anderen Matrix genauso schlecht und der andere Chip funktioniert im anderen Matrix. Dh. an den Geräten liegts nicht, sondern vermutlich an dem ROM chip...

    gibts diese Chips mit den ROM Daten denn irgendwo noch als Ersatz ?
     
  9. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

    Die Chips sind "im Prinzip" kein Problem, AFAIR habe ich allerdings keine davon da...
    (Brenner ist kein Problem, Daten dafür auch nicht, das Datenfile müsste ich sogar schon irgendwo rumliegen haben... )
     
  10. swissdoc

    swissdoc back on duty

    27x512 Chips sollte ich ein paar haben, Brenner auch. Was kosten die denn so im Laden? Nachteil, das Binary habe ich nicht da und Versand aus CH ist einen Zacken teuerer als in D.
     
  11. BBC

    BBC Tach

    wär schon klasse wenn einer von Euch das machen könnte. Die Kosten und Mühe erstatte ich selbstverständlich.

    Die EPROMS sind glaub ich diese hier oder ?
    https://www.reichelt.de/-EE-Flash-Eprom ... OFFSET=16&

    Also wär das ok, sagen wir 20 Euro für zwei fertige EPROMS + Porto/Versand natürlich, und das Forum bekommt auch noch eine kleine Spende ?

    Ein Datafile habe ich natürlich leider nicht von den ROM Patches, auch keine technischen Geräte um das auszulesen....

    vielleicht kann nordcore noch etwas dazu sagen....
     
  12. tux

    tux Tach

    Wo Du gerade beim Chip wechseln bist, rate ich Dir auch den Firmware Chip mit der Version 1.16 auszutauschen.

    viewtopic.php?f=2&t=97787
     
  13. tux

    tux Tach

    Die ROM Images habe ich alle hier gesammelt:
    http://pkgrepo.linuxtech.net/files/Ober ... OM_images/
     
  14. Nоrdcore

    Nоrdcore Spezialist

    Das EPROM von Reichelt wäre passend.
    Einzeln ist das (plus Versand) von Reichelt halt etwas blöde ...

    Und danke an tux für die gesammelten Files, das spart das Suchen!
     
  15. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Ich checke das dann morgen mal im Detail, also Verfügbarkeit der 64k EPROMs hier im Hause und Versand aus der Schweiz. User BBC muss sich dann wohl noch zwischen schwarzen und weissen Presets entscheiden. Wenn ich es richtig sehe, so sind alle Presets in einem 27x512 EPROM drinnen.
     
  16. tux

    tux Tach

    Die sind identisch. Ich hab absichtlich beide Images archiviert um das zu beweisen, denn das Gerücht, das der weiße Matrix modifizierte Presets hat, hält sich immer noch hartnäckig. Retrosound trägt mit seinem Artikel auf Amazona dafür auch ein Teil der Verantwortung, siehe: https://www.amazona.de/blue-box-oberheim-matrix-1000/5/ .
    (beide Gründe sind falsch, die ROM Sounds sind wie gesagt identisch und das Netzteil vieler weißer Matrixe brummt genau so wie das von vielen schwarzen Modellen (die Netzteile sind auch identisch, insofern ist das nicht überraschend).
     
  17. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Alles klar somit. Danke für die Aufklärung, solche Internet-Mythen halten sich lange...
     
  18. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Alles was da bei Amazona steht stimmt.
    ich habe den weißen M-1000 und hatte auch lange Zeit den schwarzen M-1000. Die Presets sind teilweise!!! verschieden. Jedenfalls war das bei meinem so. Außerdem ist mir nicht ein einziger weißer M-1000 bekannt bei dem das Netzteil brummt, wohl aber sehr viele schwarze M-1000 (inkl. mein M-1000)

    :nihao:
     
  19. tux

    tux Tach

    Wie hast Du die Presets verglichen? ROM Image Dumps oder nach Ohr?
    Vielleicht hattest Du einen der ersten schwarzen M-1000 mit 1.03 Firmware, und vielleicht war bei denen der Preset ROM anders als bei den schwarzen und weißen M-1000 mit der häufigsten 1.11 Firmware?
    Abgesehen von den ROM Image Dumps die ich selber mit meinem Brenner ausgelesen habe, habe ich mehrere ROM Image Dumps sowohl von schwarzen als auch von weißen M1000 von anderen Leuten erhalten (alle mit 1.11 Firmware) und die waren alle immer Byte für Byte identisch.

    Mir schon, als ich auf der Suche nach einen zweiten M-1000 war, hab ich bei den Verkäufern jedes Mal angefragt ob das Netzteil brummt und mehrere Verkäufer von weißen M-1000 gaben an daß das Netztteil brummte.
    Auch in verschiedenen Forenthreads habe ich mehrmals von weißen M-1000 mit brummenden Netzteilen gelesen.
    Der einzigste Grund warum das bei weißen M-1000 möglicherweise noch weniger häufig vorkommt, ist weil die weißen ja einige Jahre jünger sind.
     
  20. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Also, wie vermutet, ein paar 27C512 habe ich, Versand als Priority Brief bis 100g liegt bei CHF 3.70. 10 EUR per Überweisung auf Konto in D wäre recht fair für einen EPROM. Du schreibst oben was von 2 EPROMS?
    Bitte genau sagen, was ich brennen soll, dann kann ich das im Laufe der Woche erledigen.

    Details dann bitte via PM.
     
  21. BBC

    BBC Tach

    OK, Dank noch mal an alle.
    neue EPROMs sind eingebaut. Betriebssystem auf 116 und Patches laufen wieder. :phat:
     

Diese Seite empfehlen