ProMars Batterie leak, Regler tot ?¿

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von atol, 3. November 2011.

  1. atol

    atol -

    Hallo Sequencer-Forums-Leser,

    Ich habe einen schönen ProMars, leider mit ausgelaufener Batterie. Zum Glück ist sonst kein Schaden vorhanden (keine Säure etc. auf den boards)
    aber die Regler/Slider funktionieren nicht mehr. Factory Presets hingegen funktionieren alle...
    Wie ist der interne Akku mit den Reglern verbandelt? Wer weiss Rat?

    Dank!
    atol
     
  2. Wenn die Speicherbatterie leer ist, dann ist der Speicher leer (alle Werte sind auf irgendwelchen Extrempositionen). Du musst also erst mal alle(!) Regler in eine vernünftige Stellung bringen, bevor der Promars überhaupt einen Sound herausbringen kann.
     
  3. atol

    atol -

    Danke, Florian. Interessant - das werde ich erstmal versuchen.

    Gruß
    atol
     
  4. atol

    atol -

    Leider hilft das nicht. Im "Manual / Programming mode" gibts nur einen Dauerton (tonal spielbar) Sämtliche "Programmer" Parameter sind aber weiterhin tot. Funktioniert er überhaupt ohne Batterie? Bzw.: Was genau ist die Aufgabe der CPU?
     

Diese Seite empfehlen