Propellerhead Reason 8

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von abbuda, 7. August 2014.

  1. abbuda

    abbuda Transistor

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Sieht gut aus! Da werd ich mal reinschnuffeln, wenns draußen ist. Hab hier noch 6 lite von meinem Balance AI. Leider verträgt sich Live so gar nicht mit Reason, deswegen hab ich Reason wieder runtergeschmissen vom System.
     
  3. darsho

    darsho verkanntes Genie

    "the next version of the world's favourite music software".

    naja....immer diese größenwahnsinnigen Werbesprüche ;-)

    Die Demo werde ich aber sicher mal antesten.
     
  4. monophonK

    monophonK aktiviert

    Ich finde es sieht Spannend aus - Auf Facebook ärgern sich jedoch viele User das der Preis für das Update zu hoch ist für das Gebotene:
    - Redesign
    - Workflow
    - Und neue AMP Plugs (Softtube anstatt Line6)
     
  5. abbuda

    abbuda Transistor

    Du liest Werbung? :lollo:
     
  6. BBC

    BBC -

    Bis jetzt konnte ich ausser den beiden neuen (Ersatz)Effekten von softube und ein bißchen grafische Umbauten nichts erkennen, was den workflow verbessern könnte...sieht doch fast alles aus wie in der 7er version, nur etwas mehr "designed".
    Hm, wenn da nicht noch ein bißchen mehr kommt finde ich in der Tat den Preis von 129 Euro zu hoch.
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    MOD -> Themen zusammengelegt da redundant.
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nur 129 für das Update? Ist doch nicht schlecht...bei Ableton war´s deutlich teurer. Aber soweit ich das verstanden habe, haben sie in REason 8 den kompletten technischen Unterbau erneuert, so daß jetzt halt überall Drag´n´Drop möglich ist. Und weniger Rechtsklick + Aktion auswählen. Ich laß mich mal überraschen wenn´s da ist.
     
  9. abbuda

    abbuda Transistor

    Die Drag & Drop Geschichte sieht schon nicht schlecht aus im Werbevideo. Und der viel gescholtene Browser scheint runderneuert. Das ist doch schon mal ein Anfang und dürfte einige freuen...
     
  10. Ich finde auch diese Konsequent durchgezogene Drag & Drop Änderung sehr spannend... sodass ich tatsächlich überlege von Reason 5 + Record 1.5 umzusteigen.... aber eigentlich wollte ich komplett auf "richtige Hardware" umswitchen :lollo:
     
  11. In der heutigen Zeit macht doch jeder immer größenwahnsinnigere Äusserungen, was mich aber ehrlich gesagt auch nicht so sehr verwundert, da wir dermassen mit Reizen überflutet werden, dass man schon sehr laut, aggressiv und größenwahnsinnig sein muss, um überhaupt noch wahrgenommen zu werden....
     
  12. android

    android | ► | ■ |

    nun ist das 8er reason also da und ich muss leider sagen, mir gefällt das gar nicht. drag and drop und der neue browser ist sicher ein schritt in die richtige richtung aber dafür haben die den cancel button wortwörtlich gecancled, vorhören von presets ist damit nicht mehr wie gewohnt möglich, früher kam man per cancel direkt zurück zum eingestellten sound, das geht jetzt nur noch über undo, was für ein quark. die performance des browser ist wohl auch nicht signifikant besser geworden, zudem ist der browser nur im sequencer fenster und nicht im rack verfügbar, im one window view ist das noch ok aber wenn man mehrere fenster oder monitore nutzt ist auch das ziemlicher quark. generell gefällt mir die optik des überarbeiteten sequencers überhaupt nicht mehr, alles total flach und zu hell, die transport leiste ist auch eine beleidigung für mein ästhetisches empfinden, passt irgendwie alles nicht mehr zum rack und zum mixer, schaut aus wie zwei völlig unterschiedliche programme.

    alles in allem ein mageres update, sehe da keinen echten mehrwert für mich und deshalb passe ich, bleibe erstmal bei 7 und vielleicht bin ich bei reason 9 wieder dabei, es sei denn maschine kann bis dahin audio usw., dann mal schauen. :D
     
  13. Speedy75

    Speedy75 aktiviert

    Meine Meinung, bleibe auch bei 7 ! Das erste Mal seit V2, dass ich nicht update...
     
  14. darsho

    darsho verkanntes Genie

    Das war offenbar missverständlich geäußert von meiner Seite aus.
    Das genannte Zitat stand dick auf der im OP verlinkten Webseite des Herstellers von der Reason Software.
    Mittlerweile haben sie es ersetzt.
    Offenbar ist ihnen selbst aufgefallen, dass Reason vielleicht doch nicht die 'beliebteste Musik-Software der Welt' ist.
     
  15. BBC

    BBC -

    So, als Reason 7 nutzer habe ich die Demo der neuen 8er version mal ausprobiert in aller Ruhe.
    Also ich empfinde das update grundsätzlich sehr gelungen. Der workflow hat sich in meinen Augen wirklich etwas verbessert und einige Funktionen sind hinzugekommen, die überfällig waren.

    Das Design ist sicher Geschmacksache. Ich find es richtig gut. Alles mit Blick aufs Wesentliche, das Unwesentliche rückt in den Hintergrund.

    Die neuen Amps sind super, wie halt alles von Softube. Leider brauche ich Amps sehr wenig.

    Aber 129 Euro von der 7er version ist schon happich find ich. Dafür hat man das Gefühl von zuwenig Gegenwert. Vor allem da manche neue Funktionen bei anderen DAWs schon lange Standard sind. Das update kostet immer 129 Euro, egal von welcher version die man besitzt, das ist leider nicht gestaffelt.
    Hm,...ich überlege noch ob ich das update diesmal mitmache.
     
  16. abbuda

    abbuda Transistor

    Kannst du etwas zur Performance sagen, wie hungrig ist die V8? Ich frage deswegen weil mein MacBook Pro nicht mehr dem aktuellen Stand entspricht. Die V7 läuft bei mir soweit flüssig...
     
  17. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Ui, klingt ja nicht so gut. Vielen Dank für den Bericht. Dann werde ich es gar nicht erst testen und bleibe auch bei Version 7. Empfand den Preis für das Update auch zu teuer. Amps brauche ich eigentlich nicht und für Drag&Drop zahle ich nicht nochmal extra Geld. Das sollte eh' schon lange drin sein.
    Na ja, dafür habe ich damals beim "Pay what you want"-Upgrade auch nur zehn (oder waren es fünf?) Euro bezahlt. :lol:
     
  18. BBC

    BBC -

    habe keine großen Unterschiede feststellen können...bisher aber auch keine direkten Vergleichsleistungstests gemacht. Eigentlich hat sich ja hauptsächlich am workflow und design etwas geändert. Da sollte die CPU keine so große Rolle spielen.
     
  19. abbuda

    abbuda Transistor

    Danke für deine Einschätzung :supi:
     
  20. Jonson

    Jonson -

    Also - eigentlich wollte ich das Update erstmalig ausfallen lassen, muss aber sagen, das ich mich allmählich doch sehr an die Neuerungen gewöhne ... Und irgendwie erscheint mir v7 nun unruhiger im Sequenzer-Fenster. Mittlerweile mag ich das neue, verschlankte Sequenzer-Erscheinungsbild (wenngleich da doch etwas Kontrast fehlt), nur wirkt R8 doch etwas unfertig: Schaut man auf den Mixer, oder erst recht auf den im Sequenzer ausklappbaren ReGroove-Mixer, dann sind das schon echt zwei Welten, die nicht zusammen gehören. Auch der nun fehlende Cancel-Button im Browser, mit dem man zuvor mit einem Klick zurück zum Ausgangspresets kam (ganz gleich, ob man nun 100 oder sonst wie viele Patches durchprobiert haben mag), ist natürlich echt Müll. Jetzt soll man entsprechend oft Undo drücken ... So bleibt mit R8 derzeit nur die Möglichkeit, sich die entsprechende Spur zuvor mit Cmd+D zu duplizieren ... Geht auch, aber das ist ja nun weniger eine Workflowverbesserung. Bin immer noch etwas unentschieden, wie mir scheint :0). Ich denke, die Props sind einfach nicht fertig geworden, aber aus irgendeinem Grund musste die Version wohl jetzt und nicht erst in ein paar Monaten kommen ... Am Ende werden die das wohl richten ... denke ich ... hoffe ich ...
     
  21. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Kommt mir bekannt vor ... von Logic Pro X. Da prallen auch Jahrzehnte visuell aufeinander, vor allem was die Oberflächen der Plug-ins anbelangt. So, und nun lass ich euch weiter über Reason reden.
     
  22. abbuda

    abbuda Transistor

    Ich hoffe doch schwer dass die den SSL Mixer nicht anfassen. Der soll genau so und nicht anders aussehen. Ist schliesslich im Original auch so. Da kenne ich kein Erbarmen. :adore:
     
  23. Jonson

    Jonson -

    Nee - meinetwegen kann und soll der Mixer so bleiben, wie der jetzt ist - aber konsequent wäre eine Anpassung schon ...
    Mir persönlich sind aber eine etwas kräftigere Farbgebung im neuen Sequenzer- Fenster, als auch andere "Kleinigkeiten" dann doch erheblich wichtiger. Voller vertikaler Zoom ist ja wohl echt überfälligst, oder wie wäre es mit dieser (kenne es aus LOGIC) nützlichen Funktion "Letzten Take als Aufnahme festhalten" (so ähnlich heisst das)? Usw. ... wird schon, wird schon ...
     
  24. abbuda

    abbuda Transistor

    wir sind uns einig :cool:
     
  25. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Was meint ihr denn genau? Eine rein grafische Anpassung oder Funktionalität oder Klang?
     
  26. abbuda

    abbuda Transistor

    Ich meine: der Mixer braucht KEIN Update.
     
  27. Jonson

    Jonson -

    Konsequent wäre eine Anpassung eben auch der Mixer-Grafik - das Sequenzer-Fenster ist ja nun Flat-Design geworden. Leider ist für nicht nur meinen Geschmack der Kontrast dann doch etwas arg abgeschwächt, darüber hinaus hat die Transport-Bar zu wenig Aussagekraft für den flüchtigen Blick. Das dann auch noch ein vormaliger Tap-Button einfach nur noch das (recht kleine und "dazwischen geklemmte") Wort selbst geworden ist, macht es nicht besser …

    Andererseits - wie sollte das Rack als eigentliches Kernstück von Reason jemals Flat-Design bekommen … stelle ich mir besser nicht vor :0)
    Ich hoffe, das die Props beizeiten ein paar doch sehr wichtige Funktionen (die es mit R8 immer noch nicht gibt) nachreichen … Am schlimmsten bleibt bei diesem Update aber die weggefallene Funktionalität des "Patch-browsens", um bei Nichtgefallen mit einem Klick auf Cancel zum Ausgangspatch zurückzukehren. Oder auch die nicht mehr vorhandene Navigationsansicht im Mixer (die Miniatur-Darstellung des kompletten Mixer am oberen Bildschirmrand), die bei einem über den Monitorrand hinausgehenden Mixer somit dennoch die Möglcihkeizt bot, direkt zu einem Bereich zu springen. Jetzt bleibt nur noch scrollen, und das bei einer Scrollbalkendarstellung im unteren Mixerbereich, sozusagen auf den Namen (also, knapp darunter) der jeweiligen Kanäle …
     
  28. abbuda

    abbuda Transistor

    … warum tust du Reason nutzen wenn es doch so veraltet und mangelhaft ist? Gibt doch viele andere am Markt.
     
  29. Jonson

    Jonson -

    Nein - ich empfinde Reason nicht als veraltet und schon garnicht mangelhaft. Es sind nur einige Dinge an eben diesem Update, die doch sehr "rushed out" wirken. Reason ist in meinen Augen eine tolle Software, die mir grundsätzlich entgegen kommt, wenn es ums schlichte Musizieren / Produzieren geht, und von den herausragenden Möglichkeiten der Combinatoren fange ich jetzt garnicht erst an :0) … Ich besitze bzw. nutze auch Logic X und Studio One V2, und auch ich habe bspw. Komplete Ultimate … und dennoch geht es *mir* innerhalb Reason grundsätzlich "musikalischer von der Hand".
     

Diese Seite empfehlen