psytrance kickroll

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Pacman, 24. Februar 2009.

  1. Pacman

    Pacman -

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Man könnte das Sample loopen und den Endpunkt des Loops modulieren (verkürzen) - zB mit Kontakt.
     
  3. Hist

    Hist -

    :banane:
    Zuerst ist wichtig das die Wellenform mit dem Sample startet.
    Also bietet sich ein Sample an, schön die üblichen 16 laufen lassen und die länge so bestimmen das das Sample sich nicht mit der Kick überschneidet, dann kannst du noch ein wenig Sidechainen.
    Danach erst den Filter anwenden und viel automatisieren, nimm den Filter statt Lautstärke bzw. Velocity.
    Danach das ganze schöne Equalizen und es rockt.
    Sehr wichtig ist auch das die Kick zum Bass passt!
     
  4. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    das ist viel einfacher gemacht, bassdrum-sampleloop und einfach mit der pitch hochfahren... sample-tech 1.0
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

Diese Seite empfehlen