Rechner Umzug NATIVE INSTRUMENTS

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von Tyrell, 20. Juni 2015.

  1. Tyrell

    Tyrell bin angekommen

    Hallo Forum,

    wir ziehen unseren Studio-Rechner um und haben eine grundsätzliche Frage BSchG. Umzug NI-Produkte.

    Unser neuer MAC besitzt kein CD-ROM Laufwerk mehr, Wir haben natürlich alle Daten auch auf HD.

    Wie gehen wir nun vor um KOMPLETE und KONTAKT auf dem neuen Rechner wieder zu installieren.

    Unter unserem Konto auf NI wird dafür nur die Seriennummer angeboten, aber kein Download für ein Innstall-File.

    Wir vermuten ein DRAG & DROP von unserem Back-Up wird alleine nicht reichen.

    Ein kleiner Tipp wäre toll,

    viele Grüße,

    Peter / AMAZONA.de
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    Auf dem Mac: Account übernehmen und migrieren vom alten Mac. Das klappt sehr oft. CCC oder Superduper machen das bitweise, so als Alternative. Die meisten Sachen müssen bestenfalls reauthorisiert werden. Oft sogar nicht einmal das.

    CD ROM LW kann man für 50-70€ mit USB anstecken - an jeden Mac, ich hab zB mein LW aus dem MacbookPro in so ein Ding umgebaut (Hrdwrk) und das ist selten im Einsatz, klappt auch an allen neuen Macs.
     
  3. Tyrell

    Tyrell bin angekommen

    Mit der Migrierung lassen wir lieber. Wir haben so viel Müll auf dem alten Rechner, dass wir lieber alles manuell installieren!! ;-)
    Irgendeine Lösung wenn wir NICHT emigrieren wollen?
    Grüße,
    Peter
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    ihr wollt nicht ins Ausland.
    Gut, dann brauchst du die Installer, die sind bei NI ja runterzuladen. Alternativ so ein Laufwerk besorgen und von dort installieren nach klassischer Art. Aufwand 50-70€.

    Müll - hast du denn am OS rumgeschraubt?
    Naja, der Installier muss auf aktuellen Teilen natürlich frei von Unicode und PPC Kram sein, Intel only und 64BIt.
    Das bedeutet fast immer, dass du dir den Installer aus dem Netz holst. Dazu bist du ja berechtigt über das Service Center.

    Lad dir damit alles auf den alten Rechner und schieb die Installer auf den neuen.
    Ansicht müssten die auch normal über die Website da rumliegen, meist nach Login. Das ist der exakt selbe wie der für das SCenter.

    Manchmal sagt der auch man solle bitte alles neu installieren, weil zB ein Ordner falsch liegt. Das haben die bis heute leider nicht im Griff, das Pfade nicht richtig sind. Das ist eigentlich trivial und etwas uncool, weil das gehört heute eigentlich dazu. Da kann es also sein, dass du was anders ordnen musst.
    Und DAS kann dich ggf. zwingen etwas neu zu installieren.

    Ideal ist es aber die AKTUELLSTE Install DVD Sammlung von Komplete zu haben. Du hast doch bestimmt Kontakte zu den leider sehr oft rotierenden NI Personalien zu haben. Und das ist im Zweifel dann der Weg. Und du kannst ja auch das LW des alten Macs nehmen.
    Ist doch dem egal wo das her kommt.

    Wenn es dann drauf ist, dann läuft es ja erstmal.
    Ansonsten die mal fragen.
    Allerdings sag ich gleich - die sind weder schnell noch besonders ausgefuchst, da braucht man fast immer Nachfragen, weil die die Sachen nicht richtig lesen und nur klar nachvollziehen. Oft.
     
  5. Tyrell

    Tyrell bin angekommen

    Installer gibt es alle auf unserem Konto, außer KOMPLETE :)
    UNd CD´s haben wir nicht mehr - das ist das Problem :)
    Dachte das kann man irgendwie umgehen indem man von Files transferiert.
    Aber gut, dann müssenw ir halt bis Montag warten bis NI seine Tore wieder öffnet :)
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    JA, müsste auch ohne CDs gehen.
    Weil gekauft hast du ja und damit hast du auch Zugang dazu.

    Die hatten das aber lange so, dass man wirklich die CD haben muss und das sogar von da installieren müsste. Aber - in Zeiten wo ein neues OS jährlich kommt und der alte Kram nicht mehr funktioniert werden sie da auch Lösungen für haben, denn das wäre sonst sehr unkulant.

    Arx' them!
    Gar nicht schlecht wenn du dein ganzes Gewicht als Amazona und so mit rein legst, da sie dir vermutlich eher entgegen kommen werden als unsereins, ich hab nicht mal ne 2.0 Maschine Software - eher weil ich nicht weiss, ob sie sich lohnt. Aber nicht dein Problem.
    NI rotiert so stark, dass man leider nie dauerhaft einen Ansprechpartner hat.
     
  7. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Das ist schlichtweg falsch. Für Presse gibt es bei NI seit Jahren ein und denselben Ansprechpartner. Das Maschine-Update kostet im Moment einen Fuffi. Wer Maschine zuhause rumstehen hat und bei diesem Kurs immer noch grübelt ... aber lassen wir das. Wo kämen wir denn hin, wenn wir nichts mehr zu jammern hätten :mrgreen:
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    Wäre nicht unglücklich über den Kontakt.
    50€ ist besser als bisher 119€, und das ist offenbar begrenzt bis Ende diesen Monats.

    Grade geprüft: FM8 und co - einfach über SC reinstallieren hat bei mir gereicht.
    Das Ding schein inzwischen ganz cool zu sein. FM8 hab ich megalieb, daher hat das immer Priorität ;-)
    Aber Maschine wäre zu Prüfen wegen Tribe Sync Tempo - wenn's nicht klappt brauche ich das nicht. Aber OT in diesem Thread, daher..
     

Diese Seite empfehlen