reverb plug gesucht

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von Anonymous, 9. Juni 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    könnt ihr mir ein reverb empfehlen das nicht alzu teuer oder gar umsonst ist ??
    das in ableton gefällt mir einfach nicht vom klang . da fand ich z.b. das rv-7000 in reason besser

    achja , es sollte auch einfach zu bedienen sein bzw. gute presets haben :oops:

    dankeschön
     
  2. lilak

    lilak aktiviert

    there is only one: breverb

    http://www.overloud.com/en/products/index.php?catid=8

    ich meine, klingt besser als mein tc zeugs. braucht keine CPU und dich hab keine ahnung wie der das macht. programmiert alles in assembler, der herr. auf meinem uraltläppi kann ich in ableton davon 12 aufmachen. seriously
     
  3. motoroland

    motoroland aktiviert

    schau doch mal unter amazona.de im bereich "studio" nach - da gibt es eine sehr aktuelle übersicht über freeware-plugins, die ziemlich vielversprechend klingen (zumindest in der beschreibung, getestet hab ich sie noch nicht).
     
  4. gringo

    gringo aktiviert

  5. Crabman

    Crabman recht aktiv

    leider windows only...
     
  6. ARNTE

    ARNTE Ureinwohner

  7. martyn

    martyn -

  8. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ja, das Ding ist echt klasse (und nicht ohne Grund auch in Omnisphere für den Hall verantwortlich).
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Oh, das ist echt günstig. Lohnt eigentlich schon allein wegen dem CSR.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    perfekt !!

    danke jungs :D
     
  11. j-lite

    j-lite aktiviert

    wurde mir neulich genau so auch empfohlen.
     
  12. gringo

    gringo aktiviert

  13. Danke! Das hatte ich mal gefunden und den Link verlegt.
     

  14. läuft das unter osx 10.5.x ? den buffer override z.b. tuts ja leider nicht mehr :cry:
     
  15. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ja, tut es.
     

Diese Seite empfehlen