Reversible Attenuator / Distributor

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Klaus, 9. Dezember 2007.

  1. Klaus

    Klaus Tach

    Hallo,

    ich will mir ein einfaches Modul basteln und zwar einen Reversible Attenuator, den ich auch als Distributor nutzen kann, indem ich die Eingangsbuchse normalisiere mit + 5V.
    Ich bin mir nicht sicher, ob meine Idee zur Verwirklichung stimmt. Ich will das Eingangssignal einfach aufteilen und an einen Buffer und an einen Inverter schicken. Die Ausgangssignale dieser beiden OP an die äußeren Anschlüße einen 100K lin Poti geben und am Schleifer dann das Signal abgreifen. Funzt das, oder habe ich da einen Denkfehler drin?

    Gruß
    Klaus
     

Diese Seite empfehlen