Revolutionäre Macht von Musik

Dieses Thema im Forum "Ansätze / Konzepte" wurde erstellt von NW Moelders, 12. Januar 2017.

  1. Heute hab ich einen Mix gefunden, als ich Aphex Twin durchgezappt habe,
    gemixt mit der Rede von einem ehemaligen deutschen Schauspieler.

    Sofort durchströmte mich eine ungeahnte revolutionäre Kraft. Ich hätte am liebsten gleich was gemacht.

     
  2. mixmaster m

    mixmaster m なんでもない

    Ich bin ja Fan von Coldcut's Let us play. Hatte auch so seine revolutionären Momente...
    Und als Hip Hopper sowieso alles mögliche.
    Finde ich wichtig bei Musik, aber nicht immer ;-)
     
  3. khz

    khz D@AU ~/Opportunist/Orwell # ./.cris/pr.run

    @Jesus: :supi:
     
  4. Bei aller Genialität seiner Schauspielkunst, er war ein Pädophiler und Psychopath. Will ich nicht mehr hören oder sehen.
     
  5. Man kann einen Menschen doch nicht nur wegen seiner Taten diskreditieren.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Geht mal als Pädophiler mit diesem Satz durch den Knast.
     
  7. Was schreib ich hier überhaupt noch...
     
  8. khz

    khz D@AU ~/Opportunist/Orwell # ./.cris/pr.run

    Mir gefällt das Stück, mit den Samples hat es Power.
    Das heisst aber nicht zwangsläufig das mir Aphex, der ehemaligen deutschen Schauspieler, der Sampler, der Computer, YT, .. gefällt.
     
  9. Der nächste Track für die Weltrevolution ist

    THE LAZARUS RISES: A NEW DAY FOR HIP HOP

     
  10. Rolo

    Rolo sinewavesurfer

    diesen Aphex Twin Knaller (ON) mit den Kinski gerede zu verknüpfen empfinde ich als lächerlich und billig. Es passt überhaupt nicht zusammen.Von mir :doof:
     
  11. Rolo

    Rolo sinewavesurfer

    für mich bis Heute einer meiner lieblingstracks...welches vocal?
     
  12. Nun gibt es im Netz eine Diskussion, ob dieses Stück gesperrt wurde oder nicht.
    Es ist jedenfalls auf Youtube nicht zu sehen.
    Wollen etwa Machteliten die revolutionäre Kraft dieses Werkes unterdrücken ?

    Auf jeden Fall verbreitet es sich rasend in Facebook.

    https://www.facebook.com/35523563122295 ... 071549164/
     
  13. starling

    starling Guest

    revolutionäre Musik, Klassiker:

    Zeit, Vorwärts!
     
  14. Rolo

    Rolo sinewavesurfer

    Also eins ist sicher, dieses Werk sollte frei sein von dem Übel dieser Welt. Ich finde ja auch daß der Vietnamkrieg ne Sauerei war.
    Es ist wahrscheinlich so, daß immer wenn ich die Platte auflege ich an den Vietnamkrieg denke anstatt wie früher an alte Zeiten
    wo ich mit alten Freunden gefeiert habe , mal grob gesagt. Ich klopp mir das natürlich soweit wie es geht aus dem Kopf, aber
    letztendlich wurde da ein geniales Werk vergewaltigt. So sehe ich das ein bisschen. Aber ich kann loßlassen und vergessen, habe mit 44 noch keine grauen
    Haare deshalb , also peace ;-)
     
  15. NicolasK

    NicolasK ....

    warum denn sonst? Hautfarbe? Geschlecht? Sexuelle orientierung?

    Die taten sind es doch die einen menschen ausmachen.
     
  16. Rolo

    Rolo sinewavesurfer

    Aha, On- Kinski Mix ..fantastisch :floet:

    Revolution? Bin ich klar dagegen. Ich bin dafür am bestehenden System zu regulieren zugunsten der nicht so wohlhabenden aber von Revulution halte ich überhaupt nichts. Wird auch nicht kommen. Geht uns allen zu gut.
    Wer würde sich nach einer Revolution, wenn alles mühsam aufgebaute zerstört wurde an die Macht schwingen? Doch nur die Rücksichtslosen ,egoistischen , Geldgeilen ,Machtsüchtigen und hast Du nicht gesehen.
    Ne Ne Du, laß mal sein wie's ist. Aber wo ich ne Gefahr sehe ist daß uns die Chinesen alle Kleinen Unternehmen wegkaufen und so hier ihre streng hirachistischen Firmenregime einführen.
    In Afrika lassen sie ja schon bei Großen Klamottenherstellern die Einheimischen morgens militärisch antreten. Da ist nix mit Gewerkschaft, 6 Wochen Urlaub im Jahr ,38 Stunden Woche oder Streik. Da werden die
    Leute richtig ausgepowert bis der Arzt kommt, oder bis sie freiwillig aus dem Fenster springen. Naja die sind schlau und machen dann Gitter vor die Fenster. Kommunistischer Kapitalismus ? Ich glaub so nennt man das.
    Und die sind auf dem Vormarsch. Also wenn es bei uns mal soweit ist daß wir 6 Tage die Woche schuften und nur 2 Wochen Urlaub im Jahr haben dann bin ich auch dafür zu rebelieren, vorher nicht.
     
  17. khz

    khz D@AU ~/Opportunist/Orwell # ./.cris/pr.run

    Politik :sirene:
    Jeder ist sein eigne Glückes Schmied. Wir billige Produkte und kein Müll, die billige Arbeitsplätze. ;-)
     
  18. Jetzt weht ja in den USA ein anderer Wind. Alle zittern.
    Jedenfalls sind die hier angeprangerten Zustände in Gefahr geraten.



    THE GREATEST FORM OF CONTROL IS WHEN YOU THINK YOU'RE FREE ...
     
  19. V

    V Guest


    auch schön: Variationen auf einer Kirchenorgel, inkl Mambo und Samba Variationen
     
  20. Man mag ja gerade unabdinglich zur Klassik stehen, wie man will, aber revolutionäre Kraft vermag ich keinesfalls in ihr zu erkennen.
    Im Gegenteil : Klassik ist Musik des Adels und der höheren Bourgeoisie, sie ist seit jeher Musik der Herrschenden Klasse.
    Nachdem das Volk ausgeplündert und die Bauern beraubt wurden, hat sich der Adel zu Hofe bei klassischer Musik vergnügt.
    Auch heute geben sich beim Auflauf der Wagner Festspiele in Bayreuth die widerlichen Fratzen der Herrschenden ein Stelldichein.
    Merkel ist Stammgast dort.
     
  21. V

    V Guest

    *

    "Love is revolution, when the land is built on hate..."

     
  22. Viele reden natürlich auch nur über Revolution

    Tracy Chapman - Talkin' Bout A Revolution (Gestört aber GeiL Remix)

     
  23. starling

    starling Guest

  24. V

    V Guest

  25. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Revolutionäre Musik? Da kommen mir immer diese Typen hier in den Sinn...

    echt süss!





    Die Typen sind ein gutes Argument gegen den Kommunismus :selfhammer:
     
  26. V

    V Guest

  27. Helly Luv - Revolution

    sloganiert für Frieden und stop war, bringt aber ein kämpferisches martial Video.



    R3hab & NERVO & Ummet Ozcan - Revolution

    ist eher Loveparade, one world



    Asian Dub Foundation - Rebel Warrior

    ist schon eher revo



    Muslimgauze | Return of Black September

    ist fundamental radikal



    Salaam.
     
  28. V

    V Guest

  29. Stell Dir vor, du gehst raus und willst Revolution machen. Und dann stehst du mit deiner Waffe vor der Wand
    und niemand sonst ist da. Du bist allein. Dann schiesst du aus Verzweiflung dreimal in die Luft.
    Was hättest du denn machen sollen ?

    Kraftklub - Schüsse in die Luft



    Und ich schieße in die Luft (bäng, bäng, bäng)
    Ich zieh in den Krieg aber keiner zieht mit
    Drei Schüsse in die Luft (bäng, bäng, bäng)
    Der einzige hier draußen bin leider wieder ich