Riesenmarkt für Ebay..

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Moogulator, 21. Juli 2005.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hallo, heute wurde bekannt: Ebay hat wieder extreme Riesenge

    Hallo, heute wurde bekannt: Ebay hat wieder extreme Riesengewinne gemacht, D ist nach den USA das meistnutzende Land..

    Sie haben eine Menge MAcht,
    vielleicht mehr als "Bild"?...
    (ja, dieses Blatt sollte man nur in " Setzen.. ;-) )

    Andererseits ist es eine effektive Nutzung von Material, was Umweltschonend und auch wirtschaftsfeindlich ist: Man nutzt Dinge mehrmals..

    Aber der Aufschung kommt eh nicht, auch mir Merkelchen(tm) nicht.. Ausserdem wird Merkel sicher den USA div. Geschenke machen.. Türkei in die EU und vielleicht auch mal ein paar deutsche in den Irak.. mal abwarten, was da kommt ,gelle? ;-)

    Aber heute interessiert das sicher keinen, hauptsache billig.. ;-)

    Der KEyboards - Artikel wird dafür für billige Analoge sorgen..
    Hat auch sein Gutes.. ;-)


    KAUFEN, KONSUM!
    dein neuer lebenssinn(tm)
     
  2. Also an einige Ger

    Also an einige Geräte kommt man ohne eBay kaum ran. Alisa 1377? Alisa 1387? Ohne eBay stünden die jetzt wohl nicht hier...
    Klar hat die globale Marktwirtschaft(tm) immer eine ausbeuterische Komponente. Und eBay hat Macht. Doch es gibt globale Ausbeutung(tm), die mir mehr auf den Senkel geht :twisted:
    Die Gefahr liegt natürlich darin, daß man nie wissen kann, was die eBay-Geschäftsführer im Hintergrund so treiben...
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    jedenfalls besteht ein erhebliches Machtpotential, was doppe

    jedenfalls besteht ein erhebliches Machtpotential, was doppelt gefährlich für das alte System ist..

    Vielleicht können die ja Bush kaufen und ihn durch eine Karrotte ersetzen, würde an der Politik vermutlich nicht viel ändern ;-) *G*
     
  4. Hmhm, ebay is wohl dieSuchmachine die ich mal schnell anwerf

    Hmhm, ebay is wohl dieSuchmachine die ich mal schnell anwerfe wenn ich was neues brauche oder um Preise zu checken.

    Aber so doll is ebay nich, das wissen wir ja...

    Nicht das ich mich über Leute aufrege a la es hackt, wer mibtietet ist selbst dran schuld!

    Was mir an der Sache nicht gefällt ist das es die Preise kaputt macht...

    Ich mein, wir ham alle kein Geld und wolln günstig unsern Scheiss, kein Wunder bei den Verhältnissen aber dort Neuware aus dem IT Bereich abzusetzen ist finanzieller Selbstmord und die Leute zahlen für Geräte ohne Garantie gebraucht gerade mal 5 Euro weniger...

    Und was mir tierisch aufm Sack geht is das unschuldige ebay das sich aus allem versucht rauszuhalten oder dich über machinisierten Schriftverkehr
    verurteilt ohne sich mit dem Fall zu beschäftigen.

    Auch geil is der ebay Käuferschutz...wenn ebay keine Lust hat Ihnen den Betag zu erstatten, dann macht es das auch nicht...ohne Begründung!
    (Den Satz such ich nochmal raus)

    Aber das hier is schon das geilste:

    Also du käufst was für 200 Euro, musst 25 Euro selbst zahlen und dann noch einen unabhängigen Experten dazuziehen, interessant :roll:

    Kann man den auch bei ebay ersteigern?

    Wer is das?

    Was kostet der?

    Das is die reinste Mogelpackung.

    Ich hab 2 Verwarnungen kassiert weil ich Ware umtauschen wollte, dh. ich habe dem Verkäufer gesagt ich kaufe die Ware doch nicht und gebe sie hiermit zurück-bei gewerblichen Fällen wohlgemerkt.

    Diese Klausel ist seit Anfang dieses Jahre völlig rechtens, man darf zurückgeben wenn man bei gewerblichen Händlern käuft.

    Ebay galubt nicht an das gute im Menschen, es glaubt an die gutgläubigkeit und die Dummheit des Menschen.

    Eine Auktionsplattform dieser Art ist sehr gut, ebay ist auch übersichtlich und vermittelt seriösität aber wenn man mal nen bissjen tiefer stösst, dannn stösst man auf bürokratische Dummheit und die Zerstörung des Marktes ausserhalb von ebay, dem Profit willen.

    Ich glaube nicht an das gute von Ebay, aber das es trotzdem eine übersichtliche Auktionsplattform ist, mit der man eine grosse Käuferschicht für allen möglichen Schaise ansprechen kann.

    Auch noch doll sind so Sachen wie "Ich habe das Gerät nicht getestet, verkaufe es deshalb als defekt" oder "als ich es das letzte mal anhatte, hatte es noch funktioniert".

    Da musste gleich von ausgehn das das Ding futsch is allerdings wird man ja in den Strudel mitreingerissen das man sich das schön denkt.

    Interessant is auch der Artikel hier:
    http://portale.web.de/Computer/Psychologie/msg/5910957/
     
  5. An den Finanzm

    An den Finanzmärkten sieht man ja auch immer wieder, daß Emotionen und nicht der logische Verstand entscheiden.
     

Diese Seite empfehlen