Robyn - Synthpop frisch in der Promo

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Moogulator, 22. Januar 2011.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

    Sehr offensichtlich haben die Promoetagen jetzt diese Dame anzubieten.
    Zielt auf die Jungs und durchaus auch auf die Generation Synthpop.


    oh, Einbetten verboten, dann..
    http://www.youtube.com/watch?v=UYomJbEZG54

    Hier kommen einige Elemente vor, die an The Knife offenbar erinnern oder anknüpfen möchten. Schweden. Frau, nur glatter und so..
    Und die Zitatabteilung ist auch gut gefüllt im Video und im Titel.
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

  3. Lebt wer hinterm Mond? Ist echt nicht gerade neu. Die ist doch auch Ghostwriter für Spears und co gewesen. Ist eigentlich recht nett anzuschauen. :phuck:
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Yo, die CD hab' ich auch schon ein paar Jahre und die neue LP sollte auch schon 'ne Weile auf dem Markt sein. Fand ich sehr originell, machte sich 'nen Spass daraus die Musiklandschaft zu persiflieren...
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die beiden Titel duerfte relativ aktuell sein...



     
  6. tom f

    tom f Moderator

    LOL kann nur meinen 2 vorpostern zustimmen - habt ihr anderen da was verpasst ??? hehehe

    ..stellt euch vor: die haben RETRO verpasst :fawk:

    und das gefiepe hat noch lang nix mit "modular" zu tun - heut ist wohl der vereinfachungssamstag - oder waaaaaaaas ???
    ;-)
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

    Für mich ist Vereinfachungssamstag das Wort des Tages. Danke für das komische grinsen in meinem Gesicht. Keine Sorge, ich komm jetzt nicht mit La Roux…
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Der Gedanke ist mir auch schon gekommen, hab' mich nur nicht getraut zu fragen ob man dazu unbedingt 'nen Modularsynth braucht, sowas hole ich regelmaessig aus gut ausgestatteten Softies ;-)
     
  9. tom f

    tom f Moderator

    seht euch mal summas postcount an ....ACHTUNG gleich platzt die anzeige ...gibts vom mic den schampus zum 10K posting ????

    :)
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ging nur um eine Beschreibung der verwendeten Klangästhetik. Aber wenn man immer nur an die Technik denkt...naja ist halt Vereinfachungssamstag (TM tomflair). :mrgreen:

    Aber die junge Dame kannte ich auch nicht. Verdammt ich hab Retro verpasst und es noch nicht mal gemerkt.
     
  11. tom f

    tom f Moderator

    ROBYN : sie klaut bei den reichen und spielt wie für arme

    she shot the sherrif and was arrested by the deputy - mehr sog i ned !!!
     
  12. Moogulator

    Moogulator Admin

    Herr Tomflair, ich diagnostiziere Parralox Syndrom bei ihnen, haben sie schon einen Termin? Oder fehlt ihnen das Gönnergen? Ah, Österreicher, verstehe.
     
  13. tom f

    tom f Moderator


    chapeau mr. langzeitgedächtnis :mrgreen:
     
  14. Deusi

    Deusi Ja was denn eigentlich?

    Am Donnerstag war über sie ein Bericht bei Tracks. Richtig überzeugt war ich nicht. :-|
     
  15. tom f

    tom f Moderator

    das spricht alledings für dich ;-)

    aber ich bin schon weg . sonst beschuldigt man mich gar noch der gehässigkeit (nicht gegen dich deusi, gegen batman ...ähh - nö die singt zwar aus wie ne fledermaus heisst aber robyn..)
     
  16. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey


    Na ich hoffe das laueft hier nicht wie beim Pac Man Weltrekord ;-)

    [​IMG]
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

    Stimmt, müsste ja noch im Netz bei denen sein. Das Livedings was da vor kommt ist halt keine Revolution, das sind Retrosachen aber eigentlich nie. Synthpop ansich wird so gesehen immer so sein. Ob er in Form zweier Herren oder als Dame auftaucht. Vermutlich fällt und steigt es auch mit der Stimme und der Substanz der Songs. Mein Aspekt hier war aber die Art der Promo, die Art wie das aufgebaut ist und mit welchen Signalen es spielt. Fand das interessant. Und live finde ich das übrigens besser als die gemachten Videos.
     
  18. Neo

    Neo aktiviert

    Ich auch nicht ! Weder vom popp Faktor, noch von der Musik. Britney mit Synths.
     
  19. tom f

    tom f Moderator

    hässlich haste vergessen :)
     
  20. tom f

    tom f Moderator

    echter RETRO geht übrigens auch ohne strom..hier mal zur abwechslung ne boyband...sorry BUBENBANDE die auf holz musiziert
    [​IMG]
     
  21. Moogulator

    Moogulator Admin

    Also die Alben von Goldie und AFX würd ich schon wegen des Aussehens nicht nehmen. Meine Paarungswilligkeit bei F242 ist auch begrenzt, aber dufter Haarschnitt.

    Schönes Bilderbuch ist das ansonsten geworden. Respekt! Haste auch was mit mehr blau?
     
  22. tom f

    tom f Moderator


    ja ich habs bei deinem letzten liveact gemerkt dass du auf blau stehts ...aber das nächste mal wenn ich mitmachen soll will ich nicht mehr am klopapieronium performen
    [​IMG]
     
  23. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die aktuellen Sachen flashen mich auch nicht unbedingt, aber die LP von 2005 fand ich sehr hoerenswert, lief' beim joggen 'ne Zeit lang in der Rotation... ;-)





    http://www.mtv.de/videos/19552701
     
  24. tom f

    tom f Moderator

    ab morgen bin ich wieder konstruktiv ...bis dahin noch ein wortspiel:

    robyn is boryn

    *wegrenn* :selfhammer:

    ps: summa - gratuliere zu "odysse 10001 im forums-all"
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ach DAS ist Robyn. Der Song gefällt mir. Schön poppig.
     
  26. Anonymous

    Anonymous Guest

    das die hier so unbekannt ist :shock:

    ist doch die etwas elektronischere kylie minogue :mrgreen: :mrgreen:

    und durchaus immer sehr anhörenswert = ein TIP :!:
     
  27. Neo

    Neo aktiviert

    Ich mag diese polierten Quäckstimmchen nicht. :doof:
     
  28. tom f

    tom f Moderator

    :lol: :supi:


    ich bin sogar dafür dass man "synthpop" für das unwort der vergangenen dekade deklariert ...und ich LIEBE synthpo übrigens ...aber eben nicht die tatsache dass synthpop "heutzutage" eigentlich nur der neue name ist von "recht retro" und dass man defacto seit der goldenen zeit des 2echten und qualitativen synthpops" a la depeche mode und konsorten denmarkt mit weit schlechteren epigonen überschwemmt ...ja ncoch schlimmer sogar mit clones der epigonen...
    ich kann mich erinnern dass ich vort rund 10 bis 12 jahren als es dieses 2te revival des synthpo gab (alles noch beinhane naturalisrtisch naiv) schon mit gegenwind aus den interessierten kreisen zu kämpfen war - denn menschen um die 40 hören den sound nun wohl zum 4ten mal und der evolutive spannungsbogen geht doch in den letzten 10 steil bergab - seit so leute wie kylie minogue usw.. die an sich schon mitt der 80er hochwertige musik auf musiklaisches kindergarten niveau nivelliert haben ...klar es gibt ausnahmen - aber wenn schon nutella v4 dann bitte BESSER als nutella original

    danke
     

Diese Seite empfehlen