Röhrenprozessor gesucht

Dieses Thema im Forum "Effekte" wurde erstellt von Hollie, 1. November 2018.

  1. Hollie

    Hollie ..

    Hallo, gibt es Röhrenprozessor wie den SPL Charisma noch neu zu kaufen? Ich habe nur den ReTubeVerb von Vermona gefunden, aber da ist eben noch ein Federhall dabei.
     
  2. borg029un03

    borg029un03 Elektronisiert

  3. Hollie

    Hollie ..

    Danke für die Info, leider gibt es nur die 8 Kanal Version. Signale mit einer Röhre sättigen bzw. anzerren wäre mein Anwendungsfall, eben der klassische Einsatz des Charismas.
     
  4. borg029un03

    borg029un03 Elektronisiert

    Ich vermute mal dein Budget ist nicht soo groß. Da gibts evtl. Gitarren Pedale mit Röhre. Von Erica Synths gibts da noch ein paar Röhren Teile die sind aber eher brachial als dezent.
     
  5. Hollie

    Hollie ..

    Ja, die Erica Synths Teile sind zu brachial. Ich hätte an 300 - 400 € gedacht.
     
  6. Novex

    Novex |||

    Ich finde die Erica Fusion Module nicht so brachial .
    Metasonix ist brachial.
    Mit dem Erica Fusion VCA (ca.250€) kann man auch nur leicht verzerren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2018
  7. borg029un03

    borg029un03 Elektronisiert

    Da ist das Problem, ist nicht in Stereo und man braucht noch nen passendes Case samt Stromversorgung.
    In dem Preissegment wird es vermutlich aber schwer was zu finden aus dem Charisma. Was spricht da gegen nen gebrauchten?
    SPL bietet auch für die alten Geräte noch Reparaturen und Wartungen an.
     
  8. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor

    Alles mit 9V und Pedal-Design kriegt von mir die Bezeichnung "Alibi-Röhre".

    Da muss mehr Strom dran...
     
  9. Hollie

    Hollie ..

    Und ein Mikrofon Preamp mit Röhre? Kann das für Line Signale funktionieren?
     
  10. Ich sag mal reußenzehn mic mic...aber Stereo is da kostentechnisch ne Hausnummer...
     
  11. Hollie

    Hollie ..

    Ich hätte z.B. an den Sound Skulptor MP566 gedacht. In folgendem Video wird bei etwa 10:50 erklärt, dass man damit auch Line Signale sättigen kann:


    View: https://youtu.be/IRgXEFX5qLw?t=652


    Von Sound Skulptor gibt es mit dem TS500 auch einen Tape Simulator. Jetzt bin ich mir unsicher, welches Modul denn besser geeigneet wäre, um Synthis, Sampler und Rompler zu sättigen bzw. leicht anzuzerren.