Röhrensound

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von username, 1. September 2010.

  1. username

    username Tach

    Hallo,

    hat jemand eine Empfehlung für Röhrenamps oder Röhrenkompression? Suche echten Röhrensound für Synth-Klänge. Darf gerne rough und überwarm sein. Muss aber billig sein. Max 200 €.

    - Selberbauen? Gibt es günstige Kits? Ist das überhaupt was für totale DIY-Noobs?
    - Kann man einfach nen billigen Gitarrenamp nehmen? Kenn mich mit Gitarrenzeug Null aus, gehen da auch normale Audiosignale rein?
    - Was ist mit diesen kleinen erwerbbaren Röhren-Amps? Blackfinger und PresonusTube?
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Geht es Dir um Röhrenverzerrung oder eher nur ein leichtes "Anfetten"?
     
  3. username

    username Tach

    irgendwie hätte ich gern beides. verzerrung sollte drin sein.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Beides ... hmm dafür ist Dein Budget jetzt nicht übertrieben hoch. ;-) Da fällt mir in dem Segment nicht so viel ein.
    Eventuell wäre ein gebrauchter SPL Charisma was. Beim Gitarrenamp ist ein bisschen das Problem, dass die Teile meistens keinen Line Eingang haben sondern eher für Pickups ausgelegt sind. Ein H+K Tubeman 1 ist auch noch ganz cool, ich glaube der konnte auch Line Signale verarbeiten.
     
  5. ESQ

    ESQ Tach

  6. username

    username Tach

    Danke für Tipps bis hierhin.

    Werds beobachten.
     

Diese Seite empfehlen