Roland AIRA - TR8 - TB3 - System 1

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von sanomat, 15. Januar 2014.

  1. sanomat

    sanomat bin angekommen

  2. haesslich

    haesslich Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    erster waren trooper und ich, drüben im NAMM thread:
    https://www.sequencer.de/synthesizer/viewtopic.php?f=17&t=87612&start=25#p975442

    sollen wir hier weiter diskutieren? ich bin sicher, es gibt noch andere schöne dinge auf der NAMM, da muss man nicht alles mit roland zupappen :D
     
  3. electrify

    electrify Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Look, mom, NO GAS!
     
  4. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    habe jetzT im anderen Fred nicht alles verfolgt wie weit man schon was über die Klangerzeugung weiß.

    Hoffentlich keine Sampling-Engine, da kann ich sonst bei der R-8 mit 808-Card bleiben...


    Nachteil einer evtl. gelungenen Neuauflage: Die Drumsoundvielfalt in zukünftigen Tracks dürfte wieder langweiliger werden ;-)
     
  5. mink99

    mink99 bin angekommen

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Wenn wir pech haben, ist es nur ein controller, und der rest ist software , so wie bei der renaissance .....
     
  6. Dave1980

    Dave1980 Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    abwarten wenn das ding aufn markt ist . wenns 100% analog ist ( was ich wiederum bezweifle ) dann wird's interessant .

    kurz gesagt nichts überstürzen !
     
  7. sanomat

    sanomat bin angekommen

    Re: Roland AIRA - Neue 808?


    neeeeeeein! :shock:
     
  8. sanomat

    sanomat bin angekommen

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    aber: ich denke auch, nur wenns 100% analog und standalone ist, wirds spannend. ansonsten eben gar nicht.
     
  9. Starkstrom

    Starkstrom Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    ....na dann hoffen wir mal, dass dies auch Roland bewusst ist.... :floet:
     
  10. intercorni

    intercorni aktiv

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Bestimmt nicht analog, kann ich mir bei Roland auch nicht vorstellen.
     
  11. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Für "Lauflichtlose" wie mich selbst wenn keine 808 evtl. trotzdem interessant, kommt halt auf den Preis und die Sounds an.
     
  12. Starkstrom

    Starkstrom Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Ich denke und hoffe schon, dass analog.... ansonsten könnte man ja auch gleich bei der MC-808 bleiben - die hat ja eigentlich alles, was ein guter Drummie braucht, ausser eben analoger Klangerzeugung..... :selfhammer:
     
  13. haesslich

    haesslich Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    digital / modelling wäre ja auch ok, wenn es gut klingt. solange es stand alone geht, und eben auch wirklich einen 808 sequenzer hat.

    aber korg hat ja vorgelegt: analog _ist_ möglich. auch für die großen japaner, auch zu einem guten preis und auch mit gutem sound.
     
  14. VEB_soundengine

    VEB_soundengine bin angekommen

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Gaia Engine mit Virtuell 808 Update 2.0

    "SuperExtraNext-MilleniumNaturalSound-Simulation-Perfectdingens" steht dann druff. 2 x USB 1.0 out und 1 x Video In
     
  15. Dave1980

    Dave1980 Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    wenns wirklich 100% analog ist .. haben wir nen preis fall der Raritäten . komisch ist das niemand etwas TR-909 mässiges mit sequencer macht .

    wenn die jetzt noch ne 909 in Neuauflage machen würden dass wäre kool . :mrgreen:
     
  16. s-tek

    s-tek Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    909 find ich auch viel wichtiger, da es schon ordentliche clones der 808 gibt. es liest sicher aber eh wie ein hybrid und wenn man aufmerksam das video schaut sieht man auch ne 303 und das bild der kiste hat auch ähnlichkeit mit ner 909 vom aufbau her. der preis der gebrauchten kisten wird nicht fallen denk ick. denn, im video und am bild selbst sieht man meiner meinung nach auch, das es anders als die volca reihe auch mehr in richtung digital gehen wird. ausserdem wäre roland bekloppt wenn sie nicht auf den zug der überteuerten gebrauchtpreise aufspringen. ick rechne mit mindestens 1200eur für sone kiste.

    btw: gibts schon 909 mit sequencer: http://www.synthage.com/
    ansonsten soll diesjahr auch noch was anderes kommen in richtung 909...

    btw: kommt auch noch in der AIRA serie ein neuer Vocoder/ Voice Transformer VT3
     

    Anhänge:

  17. haesslich

    haesslich Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    in dem video zeigen sie ja auch 101, 303 und 909. auf der AIRA seite gibt's noch 3 freie Kästchen... da kommt vielleicht noch mehr?
     
  18. Dorimar

    Dorimar bin angekommen

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Hui, das waer ja was, damit wuerden die doch den ein oder anderen hinterm Ofen vorlocken können.
    In den akai MPC Foren gibts noch zwei andere bilder die mein Interesse geweckt haben.


    [​IMG]

    [​IMG]

    ne 303 (oder isses ne 606?) aufm tisch, ein board mit 5 encodern und eine Platine die aussieht als könnte es ein Lauflichtsequencer / Tastaturimitat sein.
    Ob der Kumpel auf dem Bild nun für Roland arbeitet lass ich mal dahingestellt!

    Ich lass mich überraschen
     
  19. Dave1980

    Dave1980 Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    denke ein prototype element von einer neuen 303
     
  20. snowcrash

    snowcrash Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    303 kommt garantiert auch, siehe die klaviaturaehnliche Anordnung...
     
  21. electrify

    electrify Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Ich hoffe nur, dass sie auch etwas Innovation in diese Kisten reinfliessen lassen und nicht nur die alten Maschinen neu auflegen.
     
  22. Dave1980

    Dave1980 Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?




    hehe roland benutzt das alte Logo wieder .
     
  23. intercorni

    intercorni aktiv

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Gab es einen Preisverfall beim MS20? Nein. Also?
     
  24. bugler

    bugler Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Klingt auf jeden Fall spannend. Ich rechne jedoch auf keinen Fall mit einer 1 zu 1 Kopie. Auf dem Markt tummeln sich so viele neue Konzepte, dass Roland seinen Ruf nicht durch Fortschittslosigkeit gefährden darf.
     
  25. intercorni

    intercorni aktiv

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Es kann auch keine 1:1 Kopie mehr werden, da es bereits erste Bilder zum Gerät gibt, die deutlich anders aussehen. Vermutlich auch eher eine Groovemachine mit Bass usw. naja wir werden sehen.
     
  26. mink99

    mink99 bin angekommen

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Roland ist nur ein anderer Name für Fortschrittslosigkeit. Seit dem korg M1 hat Roland nichts wirklich innovatives gemacht. Vielleicht ändert es sich jetzt...
     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Genau darum eben diese "Aira" Serie, die kann man ja dann total "retro" stricken, wenn man will.
    Für all die "Fortschrittsgläubigen" gibts ja all die anderen Geräte (Workstations) mit Samples, 2000 Presets aus dem Integra, usw. usw.
     
  28. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die neue Roland 808

    ggg
     
  29. silver

    silver Tach

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    Also ich denke schon, dass etwas "Analoges" kommen wird und kein Sample Player mit irgendwelchem Schnickschnack. Im Video wird insbesondere auf den einzigartigen Charakter der 808 hingewiesen. Außerdem werden die analogen Bauelemente der 808 gezeigt und anscheinend auch ausgemessen. Sonst könnte man sich die Mühe auch sparen und auf andere neue Features hinweisen.

    Kann aber auch sein, dass das alles nur Werbezwecken dient. Warten wir's mal ab...
     
  30. Anonymous

    Anonymous Guest

    Re: Roland AIRA - Neue 808?

    is nicht analog...is nich sample basiert...is ohne computer

    Roland 2014 halt...
     

Diese Seite empfehlen