Roland Boutique Jupiter/JX/Juno-Nachfolger JX03, JP08, JU06

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von professorSimon, 15. September 2015.

?

I go for

  1. JX

    30 Stimme(n)
    20,1%
  2. JP

    42 Stimme(n)
    28,2%
  3. JU

    42 Stimme(n)
    28,2%
  4. keinen

    71 Stimme(n)
    47,7%
  5. habe/plane mehr als einen (bitte oben ankreuzen welche und diese Option wenn mehr als 1)

    15 Stimme(n)
    10,1%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Shunt

    Shunt aktiv

    retroshow gefällt das.
  2. Level5

    Level5 Alter (Dudel) Sack

    Danke für den Hinweis.
    Hatte schon befürchtet, dass wegen der praktisch nicht mehr vorhandenen Verfügbarkeit des JP-08 da nichts mehr kommt.
    ...und schon bestellt...
     
  3. [dunkel]

    [dunkel] engagiert

    wei
    weiß jemand ob ich diese Soundbänke in das System 8 reinlanden für jp8 plug out ?
     
  4. Shunt

    Shunt aktiv

    [QUOTE="[dunkel]

    weiß jemand ob ich diese Soundbänke in das System 8 reinladen kann, für jp8 plug out ?[/QUOTE]

    Genau das, hat mich vorhin auch interessiert. Was ich so gelesen habe, geht es wohl nicht.
    Mich nervt, das man in den JP-08 halt nur eine dieser Soundbänke einladen kann, bis ich vorhin gelesen habe, dass das Sys8 auch NUR 64 Speicher halt.
    Das ja wohl ein Witz...
     
  5. [dunkel]

    [dunkel] engagiert

    beim System 8 kann man noch Patches auf eine SD Karte laden.
    Schade wenn das nicht klappt - bin am überlegen mir nächstes Jahr ein System 8 zu kaufen
     
  6. Horn

    Horn ||

    Warum kauft man Sounds für einen Synthesizer, der so einfach direkt und selbst zu bedienen ist? Das verstehe ich nicht so ganz. Macht doch selbst. Es ist wirklich nicht schwierig mit dem JP-08.
     
  7. Shunt

    Shunt aktiv

    Ich kann sehr wohl gut selbst Sounds mit dem JP-08 programmieren. Trotzdem bekomme ich nicht alle Sounds so gut nachgebaut, wie der Typ da.
    Außerdem kann man dadurch noch dazu lernen, wenn man die Sounds dann mal genauer betrachtet, wie die genau gemacht sind.
    Und wenn man großer Fan dieser Alben ist, hat man eh eine andere Beziehung dazu und es kann auch einfach nur Spaß machen damit rumzuspielen und alle sofort verfügbar zu haben.
     
    [dunkel] gefällt das.

Diese Seite empfehlen