Roland JP 8000 Hands Up / Hard Trance Supersaw

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von Thx2, 17. Oktober 2012.

  1. Thx2

    Thx2 -

    Hallo, ich brauch mal hilfe.
    Undzwar halt ich bald ein Referat über den JP 8000 Synthesizer in der Schule.

    Den JP 8000 nehm ich als Veranschaungsmaterial + Laptop mit FL Studio mit.
    Ich hab mir gedacht ich werd paar Sounddemos miteinbauen ins Referat damits nicht ganz so trocken wirkt...

    Naja ich hab nen kleines Problem, ich hab nicht wirklich viele geeigente Sounds auf dem JP 8000 da ich derzeit nur das Vengeance Soundset Pack aufgespielt habe.
    Kann mir jemand sagen wie ich am einfachsten von 0 also Init Preset nen relativ einfachen Detuned Supersaw Lead Sound hinbekomme der sich Hands Up und Hardtrance Leads eigent zum demonstrieren ?

    So die Richtung:

    src: https://youtu.be/Z9DvOxoCOc
    (Badboy - Take me Away (Radio Edit))

    src: https://youtu.be/hDguWO5U0-E


    src: https://youtu.be/9n0i6kkfwtg


    Muss nicht perfekt oder groß kompliziert sein einfach ein Hände Hoch, Freu Tröte Lead mit dem ich paar Midi Melodien abspielen kann live mit dem JP 8000
     
  2. Öhm...der ist doch da drin? Supersaw ist ja mit dem JP8000 geboren und von Roland sogar eingetragen :)
     
  3. Thx2

    Thx2 -

    Reicht es den schon ein Init Preset aufzumachen, auf Supersaw zu stellen und zu Detunen ? PS: Wie kann ich ein Init Preset machen oder ein Patch auf Init / Leer zurücksetzen ?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    init ist ein einfacher sägezahn, filtercutoff ganz auf, keine reso & keine hüllkurve drauf
    dann im amp envelope alles auf 0 und sustain auf maximum

    wie du sounds speicherst musst du das Handbuch fragen
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    das finde mal selbst raus ;-)
     
  6. mink99

    mink99 aktiviert

    Wäre es möglich, diese Unterrichtseinheit auf Video aufzunehmen und anschliessend hier ins Forum zu stellen, oder auf Youtube. Wäre bestimmt interessant....
     
  7. Xpander-Kumpel

    Xpander-Kumpel engagiert

    …vielleicht kann da ja dein Radetzky-Marsch-Supersaw-Beispiel Vergangenheit und Moderne 1a verbinden...
     
  8. Thx2

    Thx2 -

    Also gibts nicht direkt die möglichkeit per knopfdruck ein neues Init Preset aufzumachen wie es bei z.b. dem Sylenth1 geht ?
    k
    Gut werd mal bissl rumprobieren hab ja noch zeit zum glück...
     
  9. Physical Evidence

    Physical Evidence er leuchtet fast

    :roll:
    Q:
    Roland JP8000 Frequently Asked Questions (FAQ)

    A:
    Q. How do I initialize a Patch so I can create my own sounds from scratch?
    1. Select the Patch you would like to initialize.
    2. Hold down the SHIFT/EXIT button and press the INIT/UTIL button.
    3. Press the INIT/UTIL button several times until you see the Initialize page.
    4. Use the DOWN/UP Bank/Value buttons to select PATCH: TEMP
    5. Now press the WRITE button.

    Edit: in 15 Sekunden bei Google gefunden.
    Kannst Du Dir eigentlich schon eigene Praktikanten leisten, Tixie? :mrgreen:
     
  10. Thx2

    Thx2 -

    Danke

    mal ne frage die hier grad hinpasst.
    kann ich mittels midi direkt den Cutoff Fader ansteuern und via. Automation Clip in FL Studio automatisieren ?
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

  12. Crabman

    Crabman recht aktiv

    Ist das Satire?


    Egal,aufjedenfall wär ich auch dafür ein Video mitzuschneiden!!Oder Livestream!
     
  13. :supi:
     
  14. motone

    motone recht aktiv

    :school: für ne amtliche Scooter HyperHyperSaw brauchst du mindestens zehn JP8000er, die alle auf Unison geschaltet und detuned gestackt werden. Und ja nicht das Megafon und den Kajalstift vergessen!
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    das dass nicht unter Kinderporno fällt :shock: klar ich seh nur Jumpstil.

    Habt Ihr in Eurer Schule da, ne Jumpstil Tanzgruppe oder wie ist dein Vortragskontext?

    hyper hyper
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    "Benutzername:
    Thx2

    Synthesizer:
    2xRoland JP 8000
    1xYamaha An1x
    1xRoland Sh 101
    1xYamaha CS6x
    1xRoland JD 800
    1xRoland JX8P
    1xRoland Jupiter 8
    1xRoland Alpha Juno 1
    1xRoland JV 1080 mit House, Dance & Techno Expansions
    1xQuasimidi Technox "

    moment mal, du hast angeblich 2 von den kisten und weißt nicht wie man einen sound speichert?
    du verarschst uns doch ...
     
  17. motone

    motone recht aktiv

    Meine Oma macht die beste SüperSaw wo gibt. Roland und Vengeance zahlen ihr ein fettes Schweigegeld. :agent:
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    und er hat etwa gefühlte 50 threads zum thema supersaw und jp8000 eröffnet und etwa ebenso viele tracks mit supersägen gepostet und jetzt weiss er immer noch nicht wie man so einen sound macht.
    keine ahnung was da abgeht, presets/verarsche :dunno:
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn ich jetzt noch einwerfen darf das die Supersaw möglicherweise gar keine Supersaw ist sondern mehrere detuned Pulsewaves. Herr Anwanderer hatte mal diesen Einwurf gebracht das mehrere Sägezähne die Performance des JP 8000 in die Knie zwingen würden. Also 8 verstimmte Sägezähne stimmen vielleicht nicht unbedingt.

    Veranschaulichen kannst du das ganze auch mit der G2 Demosoftware. Da kannst du dir auch gleich noch ne 1 in Physik wegholen.
    Bring auch mal Beispiele ausserhalb von Hands up fuckers und mach nen Mitschnitt von dem Vortrag!!!!

    Ich wünschte ich wäre nochmal in der Schule und könnt so einen Vortrag halten. Leider war der Jp 8000 damals 3000 DM? schwer.
    Man muss eigentlich den Hut vor Roland ziehen. Mit der TB 303 und dem JP 8000 hat man sich wirklich Denkmäler gesetzt.

    Demnächst kommt auch ein FIlm ins Kino der sich mit dem Thema befasst:
    The Texas Supersaw massacre :mrgreen:
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Haben die Geißens eigentlich einen verTriggerten Sohn?? So wie bei den Ochsenknechts oder gar einen von denen :agent: :waaas:
     
  21. Anonymous

    Anonymous Guest

    eigentlich alles was den Sound der 90iger bildete vorallem TR TR TR :phat: und JD TB JP SH + JUNO alles was danach kam war eher Varios Synthus Aufguss :lollo:
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich kann mir auch kaum vorstellen das man an dem sound nicht vorbeikommt
    selbst wenn man überhaupt nicht versteht was was macht & nur planlos überall dreht und wackelt :invader2:
     
  23. Physical Evidence

    Physical Evidence er leuchtet fast

    ...und ein Musical: Jesus Christ Supersaw...
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    hahaha, jetzt schnall ich auch endlich was jumpstyle sein soll
    der alte pfützenhüpfertanz

    ich hab bei dem video auch an den hier gedacht:

    [​IMG]
     
  25. Abitur machst du damit aber nicht.
     
  26. Mit seinem angeblichen Jupiter 8 kann er doch optisch einen besseren Eindruck hinterlassen.

    Übrigens:

    Der Vortrag wir in einer Schamhaar freien Zone stattfinden!
     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    nö, das ist schon sägezahn x X
    ist ein programmier Trick ;-)
    aber frag mich nicht welcher, irgendwann hat dann mein mathe verständnis aufgehört :oops:
     

Diese Seite empfehlen