Roland Jupiter-4 Huldigungsecke

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von shebsen, 3. Oktober 2009.

  1. shebsen

    shebsen Tach

    Ich suchte gerade nach einem Thread in dem sich JP-4 user darüber austauschen können, wie sehr sie ihren Juppi lieb haben. Bis eben gab es ihn jedoch scheinbar nicht. Seis drum:::

    Für mich begann die Reise durch das analoge Universum als ich meinen kleinen Jupiter 2007 für 150€ in einem Musikladen fand. Ich hatte vorher nix mit Synthesizern am Hut und spürte wie er da so stand instinktiv, dass ich ihn nicht dort lassen konnte.

    Zuhause begann dann der für unsere Zeit übliche run durch die GOOGLEYOUTUBEEBAY-Infomühle.
    Ich sah dass ich sehr grosses Glück hatte und wie wenig später alles Analoge mit Preisen um sich schlug, bei denen man nur den Kopf schütteln kann. Dem Jup folgten viele weitere Analoge ins Rack und doch ist er in jeder Produktion mit am Start. Seine Wandlungsfähigkeit zwischen brutal und cremig, das wunderbare charakterstarke Filter, der Arpeggiator und die wertige Gesamterscheinung ergeben, zusammen mit vielen weitern Aspekten ein durch und durch liebenswertes Instrument.

    Lang überfällig deswegen die dedizierte Huldigungs- und Schwärmecke.

    Also: Bühne frei für eure Stories, Tips, Brandreden und Bastelanleitungen.

    It's COMPUPHONIC!!!
     
  2. Mr.Lobo

    Mr.Lobo Tach

    dem ist nichts weiter hinzuzufügen. :D

    jupp-hudeleien gibts jedoch inzwischen schon so einige, über die jahre verteilt.

    wird wohl auch dieser fred den ebay-strassenpreis wieder ein stück weiter in die höhe treiben.

    wohl dem, der schon (s)einen hat! :nihao:
     
  3. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Jupi-4 :supi: :musikmach:

    Sehr eigenständiger Sound, den man liebt oder haßt. Für mich ist er einer der liebenswertesten Analog Synths überhaupt.
    Selbst für 2007 waren 150 Euro eine große Ausnahme. Heute werden für gut erhaltene JP-4 bis zu 1500 Euro gezahlt.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    Willkommen im Club. Bin auch drin und nehm den Promars auch mit in den Club.

    Jp4.
    Wer aber ü800€ zahlt, der zahlt einfach zu viel. Aber ich würde meinen auch nicht mehr verkaufen. DEN Fehler mach ich nicht 2x.
     
  5. shebsen

    shebsen Tach

    Teilweise trieben mich die Finanzen gefährlich nah an den Verkauf.
    Jedes Mal sprang eine rettende Geldspritze gegen diese Greueltat ein.

    Hat mal jemand das Touched-by-sound MIDI-kit ausprobiert? Das lacht mich sehr verführerisch an...
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Hätt' ich Angst, eher das Ding von Elektroservis, kostet wenig und ist polyphon.
     
  7. sternrekorder

    sternrekorder bin angekommen

    Ihr seid alle soooowas von oberfies. :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:
     
  8. swissdoc

    swissdoc back on duty

    War schon cool, dass die Orgel dann ein Jupiter 4 war, die fehlende Sliderkappe habe ich auch noch bekommen aus NL für Umme und nun stören eigenlich nur noch die doofen Ghostbusters Aufkleber, die einer der Vorbesitzer mal draufgepappt hat...

    Aber eigentlich rocken alle diese alten Roland Kisten... Guter Sound, gebaut für die Ewigkeit und Features vom allerfeinsten...
     
  9. Nightstorm

    Nightstorm Tach


    ....... wer und wo zahlt denn bitteschön 1.500,00 für den JP 4 :shock: ??? Selbst mit Midi/Speicherw. lagen bisher die Preise deutlich darunter. Vielleicht hat mal ein kleiner Geldgeier sowas bei Ebay zum Sofortkauf reingesetzt - hab ich aber auch noch nie gesehen.Fakt ist ,die Preise liegen zwischen 600-800 Euro .Syntacheles sagt auch 755,00.


    Macht doch nicht immer so eine Panik -genau diese führt doch erst zu solchen Preisanstieg :roll:
     
  10. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    er verkauft das midiinterface aus tschechien........da machst du nix verkehrt. ist in 30 min. installiert.

    lies dir die specs auf der website durch: http://www.chd-el.cz/index.php?id=403
     
  11. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Na dann zeig mir mal einen JP-4 für 700-800 Euro. Ich nehme dann gerne noch einen. Und ich hatte gesagt: in voll funktionsfähigem Zustand und bis zu 1500,- euro . Und das mußt du erstmal finden. Ok bei ebay ging vor einiger Zeit einer für 700 Euro aus Bulgarien weg, aber das ist die große Ausnahme und wer weiß schon, ob der jemals hier ankommen wäre. :cool: Ich habe zwei Kollegen die schon ewig einen JP-4 in gutem Zustand suchen und bereit sind dafür auch mehr zu bezahlen. Ich suche für sie und andere Musiker verschiedene Vintage Geräte und beobachte den Markt ständig. Einen defekten Jupiter findet man schon mal ab und zu aber kaum noch einen funktionierenden JP-4. Das hat mit Panikmache doch nichts zu tun! :roll:
     
  12. sternrekorder

    sternrekorder bin angekommen

    Fakt ist, dass ich seit einem Jahr einen JP-4 suche und seit Monaten wissentlich keiner in der Bucht geschwommen ist. Auch kein Forenmitglied ist bereit, einen zu verkaufen und alle meine Kumpels (die was von Synthesizern verstehen) haben selbst keinen, geschweige denn einen zuviel. So ist der Stand der Dinge.
    Und da ich leider zurzeit nicht der Einzige bin, der einen sucht, ist ein entsprechender Preis leider Tatsache. :roll:

    Edit: Marko, du sagst es!
     
  13. Nightstorm

    Nightstorm Tach

    ...also wenn ihr meint 1.500,00 wären für einen gut erhaltenen Jupiter 4 schon fast normal ..........dann werde ich euch mal schön beipflichten .Dann hab ich ja im Jahre 2039 die richtige Altervorsorge mit meinem JP- 4 gefunden . :mrgreen:

    Ich habe meine (2) JP-4 auch nicht durch Ebay sondern durch mehrere Suchanzeigen in lokalen Blättern gefunden.Ja -das kann schon mal 12 Monate oder länger dauern eh man einen Jupiter 4 zu normalen Konditionen bekommt .Oder man muss sich mal für einen Tag ins Auto setzen etc. ....aber nur die Panik zu schieben :"Hilfääääää es gibt keinen Jupiter-4 mehr ich zahle sofort alles was ihr verlangt " ist für mich nicht nachvollziehbar .Wo ein Wille ist,ist eine Weg -und wenn dieser auch mal nach Bulgarien führt :cool: .

    Übrigens wurde mir letzten Monat hier in Hamburg ein Jupiter 4 (Suchanzeige Abendblatt) für VB 900,00 (Gerät stand in Husum)angeboten .Da ich schon 2 besitze und mir auch der Preis zu hoch war habe ich dankend abgelehnt .Es gibt sie also doch noch zu normalen Konditionen .
    Auch ging letzten Monat ein Promars für 550,00 weg -auch nicht schlecht oder ???
     
  14. shebsen

    shebsen Tach

    Wollen wir nicht lieber ein paar Videos und Songs featuring 'the Jup' posten?

    Dass die Dinger begehrte Geräte sind und damit nicht nach realistischen Marktpreisen gehandelt werden ist doch jedem hier bekannt.

    Let's get back to the beauty of things...
     
  15. Nightstorm

    Nightstorm Tach

    .......ja O.K. sorry -war wohl auch mein Verschulden ,dass es bischen offtopic wurde....

    hier mal mein Lieblings-Youtube JP-4 Video


    src: https://youtu.be/fXBgU98siTI
     
  16. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

  17. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    @retrosound: wie immer sehr geil.......nur gut dass man so einen jupiter im hause hat :supi:
     
  18. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    danke ossi :D
    Ein JP-4 gehört in jeden ordentlichen Haushalt!

    Als ich noch jung und naiv war, hat mich das äußere Erscheinungsbild des Jupi-4 (die olle Orgel da :roll: ) immer abgeschreckt. Tja man sollte sich nicht immer nur von Äußerlichkeiten leiten lassen...
     
  19. Moogulator

    Moogulator Admin

    Meinen ersten Jp4 hab ich für 150DM bekommen, irgendwann getauscht und hab heute einen anderen.
    Promars ist auch nicht übel. Wer beim Modularmeeting war, hat ihn ja sicher gesehen und gehört bei unserer kleinen Jam. Die ist ja Online. Gemodded allerdings. Optisch find ich den Promars prima, aber Jp4 müsst noch bisschen feinstofflicher sein.

    Ich empfehle: LFO, Wide Mode und Hüllkurven!!
     
  20. shebsen

    shebsen Tach

    Sacht ma:::

    Hat hier schonmal jemand den Jupp zur Filterbox gemodded?

    Also das Signalrouting auf eine externe Buchse unterbrochen?

    Das Filter klingt so herrlich schmutzig und wild. Gerade bei aufgerissener Resonanz krieg ich immer wieder Schaum vor den Ohren und Ärger mit den Nachbarn.

    An Lötkolben verletz ich mich immer. Hat hier jemand einen dokumentierten Mod den ich meinem Kolbenschwinger in die Hand drücken kann?
     
  21. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    ja, ich fand den jp-4 vor 10 jahren auch scheisse, weil ich meinte es wäre eine orgel - wie doof man war..........aber angefangen hat halt jeder mal.........
     
  22. Anonymous

    Anonymous Guest

    promars und jupiter 4 sahen für mich immer schon komisch aus und weil ich beide kisten hässlich und sperrig fand waren die nie auf meiner wunschliste, oberflächlichkeiten! und beim jupiter 4 war natürlich auch die im originalzustand komplett fehlende "kontrollierbarkeit" der grosse grund... bin nicht so der live keyboard spieler
    hab zwar was von dem rausführen der cv/gates gelesen, aber so modden um dann 4 kanäle cv/gate vom cv-interface zu spielen... nee

    den sound finde ich geil
     
  23. Der ist doch schön!

    [​IMG]
     
  24. Sequialter

    Sequialter Tach

    kann euch leider nicht ganz verstehen,eine Yamaha YC45d z.Bsp. ist bestimmt auch sehr variabel im Sound ,die würde ich dem Jupiter 4 immer vorziehen.Sicher kann man die Klänge nicht so direkt vergleichen,aber es macht Spass .... :) .Noch sind diese Teile ganz günstig zu kriegen,....
     
  25. Bernie

    Bernie Anfänger

    Wie sangen schon the 5th Dimension?
    "When the Moog is in the Seventh House And Jupiter 4 aligns with Mars..."
    :roll:
     
  26. Horbach

    Horbach current GAS level: 21%

    Wars nicht so:
    "When the Moog is in the Seventh House And Jupiter 4 aligns with PROmars..."

    Ich mag meinen JP4 nicht. Der ist gleich nachdem ich ihn gekauft habe, abgekratzt und wimmert nur noch leise vor sich hin. Steht seither in der Ecke, sammelt Staub und wartet, bis ich die Nerven habe, ihn mal auseinanderzunehmen. Ich hasse Synth-Reperaturen. Das kann aber noch ein paar Dekaden dauern.
     
  27. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    hehe, das ist hier der JP-4 Huldigungs-Fred! Da hat so eine ordinäre Weltraumorgel nichts verloren. :amen:
     
  28. shebsen

    shebsen Tach

    Aber echt ma'! ;-)
     
  29. shebsen

    shebsen Tach

    Warum fragst du nicht mal den Sternrekorder ob er ihn dir abnehmen möchte...? Der sucht doch so doll:::
     
  30. Anonymous

    Anonymous Guest

    defekte geräte verkaufen ist immer so eine sache, niemand weiss was es tatsächlich wert hat...
    von geschenkt (bei einem ganz netten) bis 90% marktwert ist da alles im bereich des möglichen
     

Diese Seite empfehlen