Roland JX-8P

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von 7f_ff, 6. Dezember 2009.

  1. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Hallo Freunde.

    Ich würde gern mal wissen wollen, wie stark so ein After Touch bei den/dem Roländer gedrückt werden muß,
    bevor der After Touch Sensor greift. Ich habe ein paar Geräte mit After Touch, jedoch scheint das bei dem
    eine andere Technik zu sein.
    Meine Vorgehensweise: Preset aussuchen (am Besten eins, das kein Vibrato o.ä. schon im Klang hat), dann den
    AT-Schieberegler links oben hoch, After Touch-Art Vibrato / Brilliance / Volume einstellen und loslegen.
    Egal ob ich sehr stark von Anfang an drücke, oder halt nach dem Anschlag nachdrücke, es ändert sich
    scheinbar überhaupt nichts.
    Ich habe auch mal über das MIDI-Menü zusätzlich AT angeschaltet, auch nichts.

    Das einzige was ich nochmal testen könnte wäre, dass ich über MIDI andere Klangerzeuger über die
    AT-Funktion zu spielen, hatte ich bisher noch nicht probiert (viel mir eben erst ein ;-) ).

    Ist die so "anders", oder kann das ein Defekt sein?

    Ich habe das Gerät noch nicht so lange, daher kenn ich mich damit bisher noch nicht richtig aus.


    Grüße
     
  2. Shunt

    Shunt aktiviert

    Soweit ich gehört habe, ist die AT Funktion bei fast allen JX-8P kaputt.

    Deshalb hörst du nichts.
    Ist bei mir auch so.

    Christian
     
  3. Lummerland

    Lummerland Tach

    Die After Touch Funktion bei der JX8P Tastatur kannst du vergessen. Mit einer externen Tastatur funktioniert AT wie es sein soll. Das ist dei der ansonsten sehr guten JX10 und der JD-800 Tastatur auch so.

    Jörg
     
  4. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Hallo.

    Nein, ich hab noch nichts von diesem Fehler gehört, oder gelesen.
    Dann vermute ich, dass bei diesem JX dann der auch AT defekt ist.
    Wie kommt denn das? Ist das eine Fehlproduktion, oder wie hab ich das zuverstehen?
    Ist das mechanisch, oder elektrisch/elektronisch?
    Kann man das gezielt ggf. wieder in Ordnung bringen?

    Grüße
     
  5. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Es ist ein Konstruktionsfehler (Oxydation des Aftertouch-Kontaktstreifens). Die Aftertouchfunktion funktionierte deshalb schon kurz nach der Auslieferung bei den meisten JX nicht mehr.

    Wer will, kann sich aber selbst behelfen:
    http://emptyworldart.com/pg800/aftertouch.html
     
  6. Neo

    Neo bin angekommen

    Ich will es mal so sagen, wenn der JX8P in Ordnung ist und alles normal funktioniert, stell dich mal auf die Tasten, wenn er dann Aftertouch auslöst ist er ok. Du solltest aber schon ein paar Kilo wiegen, sonst wird das nichts. :mrgreen: ;-)
     

Diese Seite empfehlen