Roland MC 505 Reparatur möglich? Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von Sternenschiff, 29. August 2013.

  1. Hallo, bevor ich das Gerät Aufmache. Die Frage, hat hier jemand schonmal Erfahrung gemacht mit dem Ausfall von dem Snareknopf oder Filterknopf bei einer MC-505?
    Woher bekomme ich die Ersatzknöpfe? Wie easy ist der austausch? Kann der Snareknopf andere Ursachen haben ausser Lebensdauer des Knopfs an sich?
    Der Envelope Knopf ist nicht so schlimm...

    [​IMG]
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    2h arbeit und bissl löten. den alps fader und micro taster natürlich vorher bestellen bzw gleich davor noch schauen, ob du noch mehr von roland brauchst, wenn du die mc schon mal aufschraubst!
     
  3. Physical Evidence

    Physical Evidence er leuchtet fast

    part 1-led ist im playmodus immer aus wegen...hab ich vergessen.sorry
     
  4. Mir wurde gesagt das der knopf keine Funktion hat.
     

  5. Sind solche Microtaster denn 100% easy austauschbar? We gesagt ich hatte mal eine Kaputte Microsoft Maus, da waren die Microtaster auch kaputt und ich konnte Sie nurnoch wegwerfen. Es gab keine Chance da etwas auszutauschen. Hast du da Erfahrung und kannst etwas dazu sagen ob es definitiv möglich ist?
     
  6. Starkstrom

    Starkstrom Tach

    .....in der Part-Mute-Ansicht sind nur die LEDs der gemuteten Parts aus - ist nix gemutet, sollten alle LEDs an sein; ist dies nicht der Fall - ist ne LED defekt.....

    Ich hatte vor ca. 3 Monaten meine MC-505 zwecks Reinigung komplett zerlegt. Das Teil ist wirklich sinnvoll aufgebaut und eine Reparatur sicher überhaupt kein Problem.
    Vorausgesetzt man merkt sich, was man wo ausbaut und man weiss, wo der Lötkolben heiss ist..... :school:

    Zum Thema Ersatzteile kann ich nix beitragen - ausser des Displays hatte ich bisher keine Ausfälle an meiner MC-505.


    An Deiner Stelle würde ich das Gerät erstmal innen Reinigen und alle Taster mit "Tuner 600" spülen. Vielleicht brauchste die Tasten dann garnicht zu wechseln.
    Die defekte LED zu tauschen ist ja sicher auch kein Problem (auf Polung achten!)

    Der abgebrochene Fader lässt sich vielleicht mit dem Teil einer Büroklammer und etwas Sekundenkleber "verlängern". Wenn man die zu klebenden Teile mit Alkohol reinigt, sollte das eigentlich halten.
    Ich hab mal nen alten Mixer so provisorisch geflickt - wenn man die Teile der Büroklammer richtig biegt, kann man sogar n Käppchen draufsetzen und man sieht von Aussen garnichts..... Das Provisorium hält bis heute......
     
  7. Starkstrom

    Starkstrom Tach

    Die Mikrotaster in der MC-505 sind wohl nicht ganz so Mikro wie in ner Maus....

    Die Taster der MC-505 sind problemlos austauschbar...... Löten sollte man halt halbwegs können...... :floet:



    Hier noch n älerer Threat mit Bildern - wie man sieht, sind die Taster nicht so sehr klein und sie haben 4 Beinchen..... ein Austausch sollte alsu auch kein grosses Problem darstellen..... :kaffee:

    http://www.google.de/imgres?q=mc-505+ze ... 2,s:0,i:86
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der ist nur aus (frei) bei den Preset-pattern - laut manual, um live zum preset dort hinein zu spielen ...

    p
     

Diese Seite empfehlen