Roland Memory Cartridge M-16C mit einer TR 909?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 5. Juni 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Serwus,
    kann man die M16C Karte auch mit einer 707 727 909 verwenden?
    Im Manual steht das man die M-64C braucht?
    irgendwie haut des mit der 16er nicht mit der 909 etc hin...?!
    Kennt Sich jemand aus?

    LG
     
  2. Hi,

    da ich 'ne ganze Latte von den Karten verschenkt und auch 3 im Forum verkauft habe, die selbst nicht mehr prüfen konnte, hier einmal in die Runde, um mails zu vermeiden :)

    Eigentlich sollten die Karten laufen, tatan sie beim JX für Seqenzerdaten bis zum Schluss. Irgendwer sagte mal, da ist 'ne Knopfzelle drin, habe das nie verifiziert, weil die immer gingen.

    Die, die gekauft haben:
    Wenn wer die Karten nicht an's Laufen kriegt, egal warum, steht mein Angebot aus dem Verkaufsposting: Nix überweisen, solange die Karten nicht laufen! Wenn's wirklich nicht geht, einfach wieder zurückschicken.
    Und wenn Ihr Euch ganz ganz sicher seid, dass eine Karte defekt ist und nicht nur einfach nicht zu Eurem Gerät passt oder nicht nur die Batterie leer ist ... dann sagt Kurz Bescheid und spart EUch das Porto ... => Tonne :sad:

    Die, die sie geschenkt bekommen haben:
    Wenn das Gerät die nicht will, gebt sie bitte wem, der sie brauchen kann, würde sie ungern in der Bucht sehen. Wenn sie gar nicht wollen, bitte fachgerecht entsorgen.

    Viele Grüße

    André
     
  3. Angeblich kann man eine M-16C umbauen (siehe div. Internetseiten), dass die auch mit einer TR-909 funzt.
    Ich habe in meiner M-64C gerade die Batterie gewechselt (bißchen über 5 Euro bei Conrad) und werde sie demnächst bei der pöhsen Buch verscherbeln (außer du hast Interesse).
     
  4. Hi,

    klingt wie ein "geht ohne weiteres wohl nicht". Habe eben im Manual der 707 nachgeguckt: Da steht sinngemäß, dass die 64er Karte den Pattern-Speicher verdreifacht. Damit sollte die 707 schon 32k eigenen Patternspeicher haben, und die 16er Karte wenig helfen.

    Sorry, dass ich die Drummer mit aufgezählt hatte und so für Verwirrung gesorgt habe. Hatte im Netz geguckt, da waren die Drummer u.a. bei Matrixsynth mit aufgeführt, ich selbst hatte die nur am JX betrieben.

    Wenn's nicht zum Gerät passt, einfach irgendwann zurückschicken, eilt nicht. Wenn Du vorher bei Florian vorbei kommst, um Deine MPC abzuholen, wäre es nett, wenn Ihr die kurz an was anderem ausprobieren könntet, sofern was passendes da ist. Wenn die dann gar nicht geht, kannst Du Dir auch das Rückporto auch sparen und die wem als Teilespender geben.

    Viele Grüße

    André
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    ..hab den Eintrag erst jetzt gesehen - ich schau mal was sich da machen lässt zwecks Batterie und Umbau - auf alle Fälle wäre so eine Karte für mich von großem Nutzen - dann könnt ich einfach immer meine PAtterns überall mitnehmen wo ich meine eigene 9er nicht mitbringen kann...

    Ich hab in München noch jemanden mit einem JX da prüf ich das mal..

    Grüße
     
  6. Zolo

    Zolo aktiviert

    Wo wir gerade dabei sind... Ist eine M128D Karte kompatibel ?
     

Diese Seite empfehlen