Roland R8 MK1 Taster defekt

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von bugler, 19. Februar 2013.

  1. bugler

    bugler Tach

    Hallo zusammen,

    bei meiner Roland R8 ist der Taster 1 vom Ziffernfeld kaputt. Leider kommt man ohne ihn nicht durch die Menüs. Die im Wiki unter Reparatur aufgeführten Leute scheinen ja nur auf die analogen Schlachtschiffe spezialisiert zu sein. Wen kann man für eine Reparatur im Großraum NRW denn ansprechen?
     
  2. Synthesizerservice.de, möglicherweise auch Georg Mahr oder dieser eine in Bochum.

    Da sind allerdings keinen mechanischen Tasten verbaut, sondern, wie bei vielen Tastenkontakten, Gummimatte mit Kohleauflage. Wenn da Tasten nicht mehr gehen, ist das entweder eine Sache des Säuberns (Isopropanol) oder die Kohleauflage ist verschlissen. Tips dazu gibt's zB im Reperaturthread für die Polysix-Tastatur hier im Forum, falls Du Dir das selbst zutraust.

    An das Bedienfeld kommt man recht leicht dran, sitzt im Deckel. Bei der R5 mußte man dazu allerdings auch die Platine hinten abschrauben, sollte bei der R8 ähnlich sein.
     
  3. bugler

    bugler Tach

    Danke für den Tipp. Mein Nachbar hat mich auf den lokalen Fersehtechniker verwiesen. Da ich da morgen eh in der Ecke bin, schau ich da mal vorbei. Ansonsten geht die Rappelkiste zum Profi. Ich weiß, die ist nicht vintage - aber ich liebe den Sound und die Pitching-Möglichkeiten.
     
  4. Wenn dieser TV-Techniker Fernbedienungen nicht nur einfach austauscht, sondern auch instandsetzt, könnte er das Ding hinbekommen, sonst nicht. Vorher fragen, weil die Taster wie die einer Fernbedienung konstruiert sind.

    Kann Dich durchaus verstehen. Hab eine R5 hier stehen. Sound ist schon fein, aber die Bedienung und das unbeleuchtete Display Nerven ein wenig.
     
  5. Tax-5

    Tax-5 aktiviert

    Ist eigentlich ganz einfach und macht fast jeden Synth/Drummy wieder fit:
    Aufschrauben, reinigen (Nagellackentferner OHNE Aceton geht auch) und mit einem feinen Pinsel oder Wattestäbchen etwas Graphit auftragen.
    Graphit gibts im Baumarkt und kost kaum was. Da man nur ganz wenig davon braucht, hält so eine Portion für manch eine Reparatur.

    Mit dieser Methode hatte ich schon unzählige Geräte gefixt: Poly61, HR16, C64, U20 etc....
     
  6. bugler

    bugler Tach

    Danke für die hilfreichen Tipps. Da weiß ich, was ich an meinem langen Wochenende machen werde.
     
  7. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    evtl. mal bei roland in norderstedt anfragen bzgl. ersatzteile. der service ist dort immer sehr nett und hilfreich.
     
  8. bugler

    bugler Tach

    Die Anfrage bei Roland war wenig hilfreich, aber schnell und präzise. jetzt kenne ich die Teilenummern der vergriffenen Teile. Die R8 wird wohl kurz Urlaub in bochum machen, denn da habe ich eine schnelle Antwort und einen guten Preis bekommen.
     

Diese Seite empfehlen