Roland RE-201 Space Echo - Selbstoszillation stockt

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von Saftpackerl., 8. Oktober 2014.

  1. Hej erfahrene Space Echo Leute.

    Ich hab mir endlich eins geleistet. Guter Zustand. Kratzt sogut wie garnicht. Feedback schaukelt sich auch schön in die Selbstoszillation, allerdings nur bis zum Klebepunkt des Bandes. Wenn der an den köpfen vorbeizieht hörts auf und fängt zwar nicht von vorne an, läuft aber weniger in der Selbstoszillation weiter und schwillt wieder an bis die Schleife einmal durch is.

    Gehört das so? :)


    Oder is das Bandloop einfach nur schlecht geklebt?

    Kann man das vermeiden durch sorgfältigeres Kleben?
    Oder is das nicht zu vermeiden und die Selbstoszillationszeit kann nur durch eine längere Bandschleife erhöht werden?


    Ich hab null erfahrung mit band. Hab grad amal meine Pumuckl kassetten mit einem stift wieder eingezogen als bub :)

    Bis jetzt hab ich die uad simulation exzessiv verwendet.
    Und ich liebe das echte Teil jetzt schon. Die UAD is echt sehr na dran. Bei übersteuerung is das original doch unberechenbarer und organischer. Lustigerweise find ich das man beim Federhall den meisten unterschied hört. Dachte nicht dass es so schwer is einen federhall gscheit zu simulieren...
     
  2. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Habe zwar kein Roland sondern ein Korg SE 300 Echo, trotzdem klingt das komisch. Wie ist das Band denn geklebt? Harter Schnitt im 90° Winkel oder ein sanfter diagonaler Schnitt?
     
  3. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    evtl. mal ein neues band besorgen oder das alte nochmal neu (schräg) schneiden und kleben.
     
  4. Band is schräg geschnitten. Aber vielleicht könnts am Klebestreifen liegen? Im Foto zu sehen.

    Verkäufer hat behauptet es wurde geserviced. Glaub ich ihm auch. Alles sehr guter Zustand, kein Kratzen wie gesagt. Hie und da bei den ersten 2 Modes, beim Umschalten vom Selector.

    Elektronikproblem hatte ich eher ausgeschlossen, da es eben immer dann auftritt wenn die Klbestelle an den Köpfen vorbeifährt.


    Ansich liegt noch ein als neu beschriftetes RTL Band von mytapeecho.com bei. Aber soweit ich as beurteilen knn is das Band das eingespannt is, noch gut in Schuss, vom Klang her. Kann sein dass da einfach ein nicht geeigneter Klebestreifen verwendet wurde? Wo bekomm ich geeignete, bzw. was darf man verwenden? TIXO? :)
     

    Anhänge:

  5. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Nee, is' kaputt. Bevor Du's wegschmeißt, helfe ich Dir bei der Entsorgung.

    Stephen












    Spaß beiseite, das ist ganz normal -- egal, wie gut die Bandenden aneinander gefügt sind, den Schluckauf gibt es immer. Macht den Reiz des Bandechos aus. Finde ich.
     
  6. Thx2

    Thx2 Tach

    Der hat doch keine Ahnung wie man sowas fachgerecht entsorgt,
    meld dich da lieber bei mir :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen