Roland TR Modifikationen

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 8. August 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo Leute,
    wollte hier mal einen Sammel-Thread für TR Modifikationen starten.
    Es gib im Internet einige coole Modifikationen für einige Modelle der TR Serie wie z.B. 505 626 909...
    - ich meine jetzt nicht direkt CIRCUIT BENDING (darf aber durchaus dabei sein wenns nett klingt) - sondern Modifikationen z.B. wie:

    - Pitch
    - Decay
    - Volume (Fader oder Poti einbau)
    - Einzelouts
    - Inputs


    - Wer hat Erfahrungen mit Modifikationen?
    - Links zu Seiten?

    NACHTRAG!: Es sollten möglichst Modifikationen sein - welche man SELBER einbauen kann - sprich sich das Verschicken der Maschinen ersparen kann ;-) (und Kosten..)

    Persönlich interessieren mich Modifikationen für: 505, 626, 70(2)7, 909.

    ich hoffe es kommen ein paar nette Mods zusammen ;-)
    Grüße aus München
     
  2. dns

    dns -

  3. dns

    dns -

  4. Moogulator

    Moogulator Admin

  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    bin kein fan von 808 oder 909 mods die das gehäuse in beschlag nehmen... und dann noch selber machen hmmm
    bei den anderen kisten ist's ok, aber bei diesen schönen kisten wenn überhaupt bitte nur elektroniker/mechaniker oder sehr erfahrene moder
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Meine 808 909 gebe ich nie mehr her, aus diesem Grund dürfen da ruhig 2 3 Potis mehr drauf sein - ich versuche gerade original Poti Kappen herzubekommen, sodass die Modifikation nicht gleich auf den ersten Blick auffällt ;-)
     
  7. man kann bei der 909 auch links seitlich in die grauen plastikteile die mods einbauen.
    so habe ich es zb.gemacht.

    zb.[​IMG]
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Welche Mods hast Du?
    kannst Du mittels Kippschaltern in den Originalzustand schalten?
     
  9. habe bd pitch,
    bd exrtra range tune,
    bd drive,
    bd extra decay,

    hh tune.

    bei hihat tune und bd drive habe ich keinen schalter was aber kein problem währe.
    der rest hat nen schalter.

    schalter sind kein problem man muß nur auf der einen seite vom schalter den original wiederstand oder kondensator löten und an die andere die mod die mitte geht zu dem punkt auf der platiene wo vorher der wiederstand oder kon. sitzte.
     
  10.  
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    So kommt man aber nicht so gut dran.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    saulässig.
    Cool. Ich glaube aber trotzdem, dass ich den Mod aufs Pannel vorne draumache. Ich habe die 909 fast immer im Write Modus - somit wäre der Eingriff oben ganz von Vorteil.

    @ Unterton: dürfte ich Dich bezüglich 909 Mod mal anschreiben oder hast Du evtl. noch die Unterlagen? ich weiß, dass man die ganzen Infos aus dem Netz bekommt aber mir ist das Forum hier mit den Erfahrungen lieber ;-) quasi aus Erster Hand.

    ich habe die 909 zwar schonmal aufgemacht, aber erinnere mich nicht mehr genau daran, wie viel Platz z.B. noch bei dem "fehlenden" Hihat Regler wäre - also der 4te im Bunde... da brauche ich doch sicherlich spezielle Potis die unten sehr Flach sind?

    Kennt sich da jemand aus?
     

Diese Seite empfehlen