...RozzBox (v2): Anmerkungen und Fragen...

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von fairplay, 17. Januar 2010.

  1. fairplay

    fairplay Tach

    ...nachdem die die RozzControl wohl gar überhaupt nicht realisiert werden kann (also auch nicht selbst mit etwas Entwicklerunterstützung) habe ich versucht so etwas auf dem Lemur nachzubauen...das hat sich eigentlich ganz vielversprechend angelassen...

    Anmerkungen:

    ...dabei bin ich darauf gestossen, daß im Gegensatz zum Handbuch - wo es heißt man solle den Controller 117 für das 'precision register' verwenden - tatsächlich der Controller 55 diese Funktion hat...(sieht man, wenn man den MIDI-Stream ansieht, den die RozzBox aussendet wenn man ein Poti dreht/Schalter schaltet)...

    ...die zweite größere Erkenntnis ist, daß einige Werte nur dann einstellbar sind, wenn andere vorbestimmte als Ausgangswert vorhanden sind; konkretes Beispiel: die Umschaltung der Oktaven der Oszillatoren funktioniert nur in den Schritten 32-8-16-4 bzw. 4-16-8-32...will man direkt zwischen den Oktaveinstellungen springen, dann muß man vorher den jeweils als Ausgangszustand geforderten Wert einstellen:

    Bsp: aktuell 16", gewünscht 32" => MIDI-Controller für senden für 8" & zusätzlich für 32"...

    ...genau das gleiche Verhalten zeigt auch die Umschaltung der Wellenformen - und eigentlich alle Parameter, die auf der RozzBox per Schalter eingestellt werden...

    Fragen:

    - für ein paar Einstellungen ist die Beschreibung der CC#s nicht vollständig - z.B. für die Umschaltung LIN/EXP der Envelopes oder die Einstellung des OSC1/2-Hacking...

    - für andere NRPNs verstehe ich die Implementation einfach nicht - z.B. für 'Alias/Samplerate' oder 'Thru/Chaos'...

    ...die Beschreibung für Alias/Samplerate ist wie im anhängenden Bild zu sehen - aber wie verwende ich jetzt tatsächlich die Werte 'Alias(0)' und 'Samplerate(1)' mit den entsprechenden Einstellungswerten 'Alias: [0] On, [1] Off SR: [0] High, [1] Low'?...

    ...bin für Input dankbar...
     

    Anhänge:

  2. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Da würd ich mich an deiner Stelle mal direkt an moogli wenden; das ist wohl der einzige, der sich so gut mit der RozzBox auskennt.

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  3. fairplay

    fairplay Tach

    ...ja - würde ich gerne - äh - habe ich gemacht, leider antwortet er mir nicht (mehr)...das oben geschriebene (und etwas mehr) habe ich in fünf mails aufgeteilt Mitte letzter Woche an ihn gesendet...das war ihm dann wohl zuviel...

    ...also: bin für Hilfe/Tips dankbar...
     

Diese Seite empfehlen