rozzbox v2

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von more house, 20. September 2007.

  1. more house

    more house Tach

    hab da was in meiner mailbox gehabt
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab's in deutsch: ;-)

    Wenn ich das richtig verstehe heisst das nur 2 RozzBoxen pro Monat. :shock:
     
  3. more house

    more house Tach

    :lol:
    naja faengt ja erst an, wenn er kein budget hat wird er wohl erstmal auf bestellungen warten
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ein paar Leute haben wohl schon bestellt und er sagt schon selber in der E-Mail, dass es an den begrenzten Kapazitäten seinerseits und nicht an der Kohle liegt (man muss ja eh 50% vorzahlen).

    Die E-Mail ist aber ein bißchen verwirrend geschrieben, ich verstehe da nämlich weiterhin, dass man nur RozzBoxen im Vollausbau bestellen kann. :?
     
  5. Tim Taylor

    Tim Taylor Tach

    yep,wollt ich auch fragen....steht bei mir auch so,und habe es so verstanden das mann nur Vollausbau bestellen kann.mmh,gleich in die vollen wollt ich eigentlich nich gehen.....
     
  6. moogli

    moogli Tach

    Hallo an alle!

    Um es zu entwirren, es ist tatsächlich so, daß erstmal nur die dicken Geschütze bestellt werden können. Das liegt daran, daß ich gerade fast alles von Hand mache, und daß die Vollausbau-RozzBoxen die einzigen sind, die einigermaßen rentabel auch per Hand baubar sind, wenn man die Marge auf den Stundenlohn umlegt.
    Die kleineren Modelle kann ich wohl erst wieder anbieten, wenn der Roboter die Platinen bestückt. Eventuell kann ich mit umgelegten Mengenrabatten für die Teile auch schon früher anfangen z.B. polyphone ohne Röhre, oder monophone mit Röhren anzubieten. Die kleine mono/ohne Röhre-Variante wird aber definitiv noch etwas dauern.

    Der Output ist derzeit halt nun mal klein. Ist doof, klar. Aber immerhin besser, als große Versprechungen zu machen, die man dann nicht einhalten kann :oops:


    Viele Grüße,
    moogli
     
  7. more house

    more house Tach

    wir ham geduld ;-)
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Japp, vor allem, kann man dann besser drauf sparen. ;-)
     
  9. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Ich hab man schon eine, älalätsch :tralala: !
     
  10. könnte man den anlauf der maschinellen fertigung beschleunigen?
    der "habenwill"-faktor :arrow: voll ausgebaute v2 + rozzcontrol :arrow: hoch :D
     
  11. Mal ne blöde Frage.Was ist eigentlich die Rozzbox?
    Acid bass synth oder wie?
     
  12. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

  13. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Sorry, falls das unfreundlich rüberkam - ich musste in die Kiste...

    Die RozzBox V2 ist allerdings wirklich kein Acid-Bass-Synth, obwohl sie das auch kann.
    Digitale Tonerzeugung auf Microcontroller-Basis (pro Stimme 4 Oszis, 2 ADSRs, 2 LFOs, FM, Ringmod, Noise, Bitreducer, Distortion und 4 Modulationsknoten mit je 16 Zielen und Quellen, zusätzlich pro Stimme ein Transistorfilter, und insgesamt noch ein Röhrenfilter obendrauf. Einzelausgänge pro Stimme und Audio Input mit Envelope Follower.
    Fünffacher Multimode und Sequencer. Der komplexeste Synth, mit dem ich Lust habe, mich auseinanderzusetzen...
    Damit geht einiges von erstaunlich warm und fett klingenden Sachen bis zu bösestem Dreck und eben Rozz.
    Momentan gibt's nur die fünfstimmige Vollversion mit Röhrenfilter (und ich zumindest möchte weder auf das Röhrenfilter noch auf die Polyphonie verzichten.
    Da ich allerdings RozzBox-Fan der fast ersten Stunde bin und auch Kilian mittlerweile ganz gut kenne und schätze, bin ich nicht neutral. Glaubt mir also kein Wort und kuckt euch die Homepage an und hört euch die Soundbeispiele an.

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  14. moogli

    moogli Tach

    @sauron: Ausser durch harte Währung kann man das leider nicht beschleunigen, hehe... [​IMG]

    @feinstrom: :kussi:
     
  15. haesslich

    haesslich Tach

    ich will meine v1 updaten, aber muss noch sparen dafür :sad:
     
  16. nun gut, wenn du unbedingt in kleingeld ausbezahlt werden willst... mir solls recht sein ;-)
    mehr als eine vollständige anzahlung kann ich nicht anbieten
    aber das wird wohl nicht wirklich reichen, um die sache entscheidend zu beschleunigen :roll:
     
  17. moogli

    moogli Tach

    @haesslich: Und Vorfreude ist ja auch die schönste Freude, nichwahr?

    @sauron: Da hast Du leider recht. Aber die kleinen Schritte zählen ja auch, wenn sie einen näher ans Ziel bringen ;-)
     
  18. Moogulator

    Moogulator Admin

    Eigentlich ein vollwertiger Synthesizer mit vielen Wellenformen und Bitcrusher, woher auch der Name kommt, denn die Idee war offenbar mit wenigen Drehmomenten auch richtig ROTZ zu erzeugen..

    Die Rozzbox One ist nicht übel gelungen, nicht ganz so stark im Höhenbereit, sonst aber ok. Sprich: MAn denkt evtl dabei an Wavetable Synths oder an Evolver und Co, jedoch klingt er deutlich anders, gaaanz grob gesagt..
     
  19. Jonson

    Jonson Tach

    Hallo !

    "... damit geht einiges von erstaunlich warm und fett klingenden Sachen bis zu bösestem Dreck und eben Rozz... " - wie wahr, wie wahr :0))) ... und sehr coole Atmo-Pads oder sequenzermodulierte Sounds... - es ist eine echte Freude, sich auf diesen Synthesizer einzulassen !

    "...Glaubt mir also kein Wort..." - oh doch - glaubt jedes .. die RB ist ein Knaller, wie ich aus eigener Erfahrung als Besitzer einer polyphonen Box behaupten darf !


    @Feinstrom : Sag´mal - ich habe ja die RB OHNE Röhrenfilter... Du sagst, Du wolltest nicht mehr darauf verzichten ? Lass´doch mal hören, was Dich so begeistert :0)


    Bis dahin... ;0),


    Jonson
     
  20. subsoniq

    subsoniq Tach

    geil!

    hab mir eben erst die homepage angesehen und die audiodemos angehört und frage mich wieso kriege ich erst jetzt was von dem teil mit?
    konzept und klang sind außerodentlich und ich kann kaum glauben daß das ein digitalsynth ist (wenn ich richtig verstanden habe teilanalog).
    mit nem ordentlichen vertrieb sollte sich das teil bei den qualitäten doch gut verkaufen, zumal bei grösserer stückzahl wohl der preis noch runtergeht.
    leider liegt das ding mom. deutlich über meinem budget...schade.
    allein das boogie down demo - geiler trash! scheiß auf aliasingfilter...
    der evolverklang war damals schon ne innovation , aber das teil is besser
    :D
     
  21. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Kleiner Tipp:
    In der aktuellen Ausgabe des Synthesizer-Magazins und in der nächsten (Ausgaben 8 und 9) findet sich ein Testbericht der RozzBox One V2.
    Von mir geschrieben, also ist dieses Posting durchaus als Spam zu betrachten :D !

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  22. Jonson

    Jonson Tach

    Mensch Bert,

    wir wollten doch schon vor Ewigkeiten telefonieren, um Rozzboxfreuden auszutauschen :D

    Meine ist derzeit nochmal bei Kilian - nein - nicht kaputt. Das System wird auf den letzten Stand gebracht, und ich bekomme ´nen klasse Mod...


    Liebe Grüße,

    ich melde mich ( Nummer stimmt noch ? ),


    Jonson
     
  23. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Klar, die Nummer stimmt noch!

    Bis die Tage!

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  24. subsoniq

    subsoniq Tach

    na wie bin ich wohl auf das gerät gestossen :) ...da sach ich mal vielen dank.
    übrigens ne nette alternative zu keys und co, vor allem weil das schwarzkittellager mehr bedacht wird

    gruss seppo
     
  25. Anonymous

    Anonymous Guest

    Düdelt die Rozzbox von alleine los oder muss ich ein Midikeyboard anschliessen?
     
  26. man kann den stepsequencer dazu bewegen ohne midi-input loszududeln, aber das ist meiner meinung nach eher eine nettes gimmick und nicht unbedingt sinn und zweck der übung
    die 4 lines a 16 steps sind eher für modulationen gedacht
    also ja, die RB kann von alleine losdudeln, aber eine ansteuerung per midi halte ich für durchaus angebracht :)
     
  27. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ist es eine sehr grosse Menüschlacht mit dem Sequenzer?
     
  28. Jonson

    Jonson Tach

    Letztlich muss man sich erstmal richtig einwühlen...was sich aber für meinen Geschmack ganz gut erreichen läßt. Die wenigen Klicks durch das Menü sind eigentlich recht schnell Routine.
    Etwas frimeliger wird es mit dem Page-Switcher. Man kann es zwar auf "Try and Error" ankommen lassen, aber überlegteres Vorgehen, wohin es denn gehen soll, ist von Vorteil. Und dieses frimelige liegt weniger am Sequenzer, als an den ( wenn man möchte ) komplexen Möglichkeiten eben dieses Pageswitcher-Modus...

    Der Sequenzer bleibt konzeptbedingt natürlich sozusagen "unsichtbar" - werden doch im entsprechenden Modus die rechts liegenden Knöpfe ( Cutoff, Resonanz, Attack, Decay... ) zur Einstellung der Steps 1 - 16 herangezogen, und das ohne Werterückmeldung im Display - man dreht und hört.
    Ich finde das in diesem Rahmen aber nicht schlimm...


    Die RB ist ein Knaller ( ich weiß, ich wiederhole mich... ) :D



    Greetz,

    Jonson
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja mal sehen,

    Ich suche ja noch was desktoptechnisches für sofa und balkon
    Ein Virus kam da zuerst in Sinn dann der Norc rack aber zugegeben was die Haptik angeht ist die Rozzbox sehr interressant.(Zumal mich die Potis an den Virus erinnern:)

    @ Jonson,bei welchen Tracks kam die Rozze bei dir zu Geltung.
    Hab mich generell sehr wohlgefühlt auf deiner myspace;-)
     
  30. Jonson

    Jonson Tach

    Hallo,

    "...bei welchen Tracks kam die Rozze bei dir zu Geltung..."

    Die Tracks bei MySpace sind noch gänzlich ohne Rozzbox - einige Sachen sind ja vom ersten und zweiten Album - da nutzte ich die RB noch nicht.

    Der neuere Track "Children There" ist unbegründet ohne, und dieses "Plankton In Concert" featured ja ausschließlich das Musik-Spiel "Elektroplankton" für den DS ( natürlich in gesampelter und weiterverarbeiteter Form...). Was aber überhaupt nicht heißen soll, das die R-Box nicht auch in diesen Stilen eingesetzt werden könnte... - ganz im Gegenteil...


    LG,

    Jonson
     

Diese Seite empfehlen