RS7000 Samples?! wie aus vorhandenem lied rausfiltern

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von EMX1, 10. Dezember 2007.

  1. EMX1

    EMX1 -

    hi leute hab endlich meine rs7000 bekommen jz hab ich mich mal durch die daten gestöbert und hab sehr geile samples gefunden die leider in lieder eingebaut sind.

    jz zu meinem problem:
    ich dr. den knopf pattern und dann kommt am display Bassdrum, HH/ride oder je nachdem was man auswählt. jz lege ich die bassdrum auf die erste spur und lass sie abspielen.

    jz kommt erst das problem.

    im lied sind samples "verbaut" die sich richtig toll anhören. nur wie kann ich diese samples rausfiltern und auf der rs7000 speichern damit sie so zugänglich sind wie die internen samples??

    hoff ihr versteht was ich meine.

    wie bzw wo kann ich nachschaun ob interne speicher vorhanden sin ohne das ich sie aufschrauben muss??

    gruß manuel
     
  2. ähem.....du willst also von einem vorhandenem fertigen Lied etwas absamplen? Hab ich das so richtig verstanden? Suche dir am besten eine passende stelle raus (idealerweise die wo du nur das hörst was du auch samplen willst) und drücke auf deiner Rs den Rec. Knopp fürs sampling... dann nimm solange auf wie dus brauchst-schneide es mit deiner RS so wie dus gerne hättest und dann verwurschte es halt einfach als ne ganz normale Phrase in deinem Track. Sollte so gehen..werf mal n Blick ins Handbuch,da werden genau die schritte erkärt wie das mit dem Samplen vonstatten geht.
    Grüsse...
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Samples aus "Liedern" stehen idR unter Urheberrecht, kann gut Ärger geben,
    Du willst quasi Sounds ausblenden? Das ist faktisch nicht möglich, es gibt eine sehr aufwendige Software und einen nicht so teuren Hardwaredings namens Voice Zapper, womit man zumindest Stimme entfernen kann, die Software ist Pandora (Prosoniq).

    Natürlich musst du die Samples beschneiden bzw. eine Stelle abpassen, wo der gewünschte Sound allein steht, tut er das nicht, hast du auch mit EQs und co wenig Chance, den "falschen" Sound auszuarbeiten. Das kann kein Sampler.

    RAM: Er meldet sicher das RAM beim einschalten, wenn nicht gibt es einen JOB, der MEMORY anzeigt, also freien Speicherplatz, ansonsten kann man ja mal den RAM Schacht ansehen, da sind die Dinger drin. Die Jobs stehen drauf, denke unter Global ist das - ist sehr lang her. Aber sollte gehen.
     
  4. EMX1

    EMX1 -

    ja ich meine so in etwa absamplen...
    nur wenn ich mir das lied anhöre ist auf der klavitur(tasten) jedeaste einer phrase zugeordnet sprich: so wie cih die bassdrum auf einer taste habe, habe ich auch den gewünschten ton x drauf nur das der ton x halt in dem lied verbaut ist ist.

    jz will ich aber den ton x rausspeichern. kann ich alle anderen phrasen muten und den iwie auf den internen speicher bringen??

    oder war das schon gemeint??

    gru? manuel

    kennt jemand gute drum samples??
     
  5. Also ich hab das jetzt so verstanden das du in deiner RS einen fertigen Track hast von dem du was "wegnehmen" willst.Spur wählen wos drauf ist und einfach mitm Job (job-taste drücken) ,dann unter Track Punkt 27 wählen: Copy Track. Dann kannst du die spur wählen welche wohin kopiert werden soll. DO drücken und er fragt Yes oder No,dann Yes wählen und das wars.
    Aber woher hast du nen fertige Track auf der RS? Iss doch leer die Kiste beim anmachen.Oder von ner karte geladen? Najo,hoffe das war jedenfalls gemeint mit deiner Frage.
    Grüsse...
     
  6. EMX1

    EMX1 -

    war ne karte mit samples drauf
    also auf copy und dann die spur auswählen kann ich das auch dauerhaft aus dem lied speichern

    SOBALD ICH bei COPY YES dr. STEHT "ILLEGAL TRACK NUMBER"

    was sind gute sample cd oder wo kann ich die downloaden??.

    gruß manuel

    kann ich auch glei vom kopi direkt über ein kabel die samples raufspielen??

    aja und die wichtigste frage ist wie kann ich mir den ton vorhören während der track weiterspielt?? hab in der beschreibung nichts dazu gefunden!!!
     
  7. EMX1

    EMX1 -

    kann mir da keiner was sagen??

    gru?EMX1
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    ich glaub, ich versteh einfach nicht genau, was du meinst.

    willst du, dass alle Schlagsounds quasi zu einem eigenen Sample werden?.. Dann kann man natürlich die Sounds, die man nicht setzen will weglassen.

    Samples: Mach ich generell selber, aber schau doch mal hier:
    https://www.sequencer.de/synth/index.php/Sounds

    Es gibt auch Freesample Portale.

    Track Number: Spur? Du hast eine Spur kopiert? Das hat aber mit den Samples nichts zu tun, wenn du einen Song gemacht hast, dann kannst die einzelnen Spuren kopieren, aber sie enthalten natürlich nur die Notendaten, nicht die Samples selbst.

    Wie gesagt, ich bin mir nicht sicher, ob ich verstehe was du willst, da der Satz etwas schwer zu lesen ist..
     
  9. yep,verstehs auch net so ganz.... Habs jetzt nur so verstanden das du einfach nur eine einzelne spur eines vorgefertigten Patterns verwenden willst für ein neues von dir.Dann musst du diese spur einfach nur mit nem Job in dein Pattern kopieren. :?: :?:
     

Diese Seite empfehlen