Schäfer-Files für div. 5HE DIY´s etc.

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von citric acid, 27. Mai 2012.

  1. citric acid

    citric acid aktiviert

    Hallo,

    da man mich ja auf dem HK mit 5HE angesteckt hat, muss ich mir nun ein paar 5HE Module bauen. Multiple , Attenuator div andere.
    Hat jemand von euch div. Schäfer -Files die er abgeben möchte ?

    Welche Potikappen würdet ihr empfeheln. z.b von Musikding.
    Egal ob Moog-Like oder andere?
    Habt Ihr Coole DIY Links?

    Danke
     
  2. Cyborg

    Cyborg bin angekommen

    Hallo
    mit Potikappen meinst Du die Drehknöpfe? Wenn ich Potikappen lese, muss ich sofort an verschiedene Kappen für Spannzangen-Knöpfe denken.
    Ich verwende die Moog-Knöppe von "Das Musikding" weil die dort bequem zu bestellen und zu bezahlen sind und auch schnell geliefert werden. Ich benutze diese Art weil ich gleiche Knöpfe im gesamten System verwenden will. Das sieht nicht so wild aus wie lauter verschiedene Farben und Formen und: wichtig: ich benutze APLHA-POTIS mit 6,3mm Achse und da passen die Moog-Knöpfe. Leider gibt es bei denen keine Moog Chickenhead-Knöpfe, also diese Knebel-Knöpfe im Moog-Stil
    Gewöhnlich sind die Achsen ja nur 4 oder 6mm, da würden diese Knöppe "eiern".

    bestimmt kennst Du diese Links, oder?

    http://yusynth.net/Modular/modular.html
    http://www.jhaible.de/

    Im Forum existiert eine große Liste weil immer wieder mal danach gefragt wird... such doch mal selbst, ich habe sie gerade nicht auf dem Schirm
     
  3. citric acid

    citric acid aktiviert

    hi,

    ja danke. hatte schon vorm post gesucht, nur leider keine schäfer files gefunden.
    welchen durchmesser verwendest du bei den potis ?
     
  4. changeling

    changeling Tach

    In der ModularSynthPanels Mailing Liste gibt es auf der Homepage etliche Schäfer Files, auch vieles für 5 HE:
    http://groups.yahoo.com/group/ModularSynthPanels/

    Oakley hat welche für die eigenen Module auf der Homepage.

    Ansonsten gibt es auch fertige Frontplatten von Bridechamber,
    wenn der Dollarkurs nicht weiter steigt ist das trotz Zoll günstiger als Schaeffer. Ab und zu gibt es da aber mal kleine Patzer
    im Siebdruck (bei nem Buchstaben fehlt ne kleine Ecke oder ähnliches). Bei Bridechamber gibt es ohnehin etliche interessante
    Projekte, z.B. die Platinen zu den Projekten von Ian Fritz (Double Deka, All-in-one aka Punchy EG, ...) oder mittlerweile die
    MOTM-Platinen und Frontplatten (letztere aber nicht mehr wie beim Original, sondern andere Brackets, sehr ähnlich den
    Standard Bridechamber Frontplatten [die von Paul waren einen Ticken besser]).
    Und: Bei den Tube VCA Frontplatten musste ich die Poti-Löcher für meine Alpha-Potis aufbohren, die waren anscheinend verunfallt oder
    für 4 mm Achsen gedacht. War aber kein großes Ding.

    Und Papareil hat wie Oakley auch die Schaeffer Dateien auf der Homepage.
     
  5. citric acid

    citric acid aktiviert

    cool danke schön :adore:
     

Diese Seite empfehlen