Schaeffer Frontplatten siebdrucken?

Dieses Thema im Forum "Lötkunst" wurde erstellt von chipchap, 20. Dezember 2011.

  1. chipchap

    chipchap Tach

    Hat jemand Erfahrung mit Siebdruck auf Schaeffer Frontplatten gemacht? Wie sieht es mit der Haftung/Abriebfestigkeit aus? Ich habe mal bei Schaeffer angefragt, die konnten mir dazu keine wirkliche Auskunft geben. Anscheinend sind jedoch im Gegensatz zu den natur eloxierten, die Poren bei den farbig eloxierten Platten verschlossen. Der von Schaeffer angebotene Untereloxaldruck geht daher nur auf den Naturfarbenen. Frage mich ob sich das beim Siebdruck ähnlich verhält...
     
  2. mokkinger

    mokkinger Tach

    Ohne jetzt direkt auf die Schaeffer-Frontpanels bezug zu nehmen kann ich dir sagen dass Siebdruck problemlos auf farbig eloxierten Oberflächen, auch komplett glatten, hält. Habe für meine Gehäuse schon mehrfach farbig eloxierte Panels herstellen lassen, die ich anschl. mittels Siebdruck-Layout bedrucken lies... hält bombig. Siebdruckfarbe hält ja witzigerweise auch auf Metallic-Lack (Autolacke), was ja sehr viele anderen Farben nicht tun.

    Falls du nen Siebdrucker hast, frag ihn doch vorher, meiner hat nach nem kurzen Handgriff gesagt: passt. machen wir.

    lg mark
     
  3. chipchap

    chipchap Tach

    Cool, danke. Das klingt gut. Auf matten 2K-Lack habe ich auch schon gedruckt. Hält auch sehr gut, hat allerdings eine ganz andere Haptik als eloxiertes Aluminium - daher war ich mir nicht ganz sicher. Der Siebdrucker bei dem ich das machen würde druckt normalerweise nur auf Papier und Textilien. Auf den 2K-Lack hab ich damals auch bei ihm gedruckt – das war für ihn Premiere...
     

Diese Seite empfehlen