Schiebeschalter mit 4 Stellungen ?

XeroX

XeroX

...
ich such mich gerade blöd im "welt weiten netz" :evil:
den einzigen schalter, den ich gefunden habe [bei reichelt oder conrad], war leider ohne befestigungsgewinde :?

hat jemand einen tip für mich ?

1 oder 2 pol mit 4 mal ein-stellung,
also : ein - ein - ein - ein
 
JuergenPB

JuergenPB

..
Sowas kenne ich auch vor allem als Drehschalter.


Wenn es nicht unbedingt ein Schiebeschalter sein muß, könnte man vielleicht bei Automobilersatzteilen fündig werden. Die verbauen doch teilweise sowas:


Ob es einen Push-Push-Pull-Pull Schalter z.b. bei Gitarrenzubehör gibt, weiss ich nicht. Wäre vielleicht auch eine Möglichkeit.

Oder sowas: https://www.thomann.de/de/fender_5wayswitch.htm



oder vielleicht ein BCD-Kodierschalter

OK, der hat 9 Schaltstellungen und man benötigt noch eine kleine Elektronik dahinter.
 
Sauron_the_mad

Sauron_the_mad

.
villeicht lassen sich auch einfach zwei schalter mit nur je zwei stellungen kombinieren?
erfodert aber auch eine kleine logik dahinter
 
XeroX

XeroX

...
hmmmm,

ich suche eher so was :


muss doch möglich sein den zu bekommen.
wenn ich unter "switch 2p4t" oder "switch 1p4t" google find ich einige.
nur nicht in deutschland.
wie ist denn die deutsche bezeichnung für so was ?
 
aircoholic

aircoholic

.
Ich habe mal so einen Schalter, aber mit 6 Schaltstellungen(also 1P6T) gefunden, als ich ein defektes billig-Universalnetzteil auseinandergenommen und ausgeschlachtet habe.
Falls dir der weiterhelfen würde, kann ich ihn dir gerne überlassen. Ist allerdings PCB Mount, also ohne Befestigunsgewinde...
 
XeroX

XeroX

...
aircoholic schrieb:
Ist allerdings PCB Mount, also ohne Befestigunsgewinde...

danke erstmal für das nette angebot.
aber ohne innengewinde wird die befestigung schwer.
ich hab auch schon mal einen gefunden ohne gewinde. keine ahnung mehr wo.
die andere sache ist die, ich brauche ca 20 stück davon :?
 
HPL

HPL

..
hab grad zeug für ein projekt gesucht und zufällig im katalog die eine schalterseite aufgeschlagen danach direkt auf einen 4xum schiebeschalter geblickt und an den thrad gedacht.

conrad : 701607-29

hoffe der passt für dich
 
XeroX

XeroX

...
HPL schrieb:
hab grad zeug für ein projekt gesucht und zufällig im katalog die eine schalterseite aufgeschlagen danach direkt auf einen 4xum schiebeschalter geblickt und an den thrad gedacht.

conrad : 701607-29

hoffe der passt für dich

wenn ich das richtig sehe, hat der leider keine 4 stellungen, nur 4 pole.
aber trotzdem danke für das "anmichgedachthaben" ;-)
 
HPL

HPL

..
laut datenblatt hat er 4 schalterstellungen mit jeweils anscheinend 2 kontakten. sollte also meiner meinung nach schon passen. wenn du off auch brauchst müsstest nen 5er nehmen. weis ich aber nicht obs den beim conrad auch gibt.
für was für ne funktion brauchst ihn?
 
XeroX

XeroX

...
HPL schrieb:
laut datenblatt hat er 4 schalterstellungen mit jeweils anscheinend 2 kontakten. sollte also meiner meinung nach schon passen. wenn du off auch brauchst müsstest nen 5er nehmen. weis ich aber nicht obs den beim conrad auch gibt.
für was für ne funktion brauchst ihn?

ohne off
4 mal ein
 
XeroX

XeroX

...
jetzt seh ich es erst.
vorhin hat mir conrad bei der gleichen artikel-nummer einen anderen schiebeschalter angezeigt.
hab mich schon gewundert, das der ne andere artikel-nummer hat.
den, den du meinst, hab ich auch schon gesehen. doch leider ist der ohne befestigungsgewinde.
 
HPL

HPL

..
ja es is nicht immer leicht das passende zu finden wenn man nicht ne million stück davon braucht ;-)
 
JuergenPB

JuergenPB

..
aircoholic

aircoholic

.
XeroX schrieb:
aircoholic schrieb:
Ist allerdings PCB Mount, also ohne Befestigunsgewinde...

danke erstmal für das nette angebot.
aber ohne innengewinde wird die befestigung schwer.
ich hab auch schon mal einen gefunden ohne gewinde. keine ahnung mehr wo.
die andere sache ist die, ich brauche ca 20 stück davon :?

Ja, ist richtig, die Befestigung ist dann eher schwer. Außerdem habe ich nur ein Netzteil geschlachtet und nicht 20 ;-)
Aber die Suche scheint ja eh beendet zu sein :)
 
XeroX

XeroX

...
JuergenPB schrieb:
Das Datenblatt von Conrad ist von der Firma Arcolectric.
http://www.arcolectric.co.uk/2000.html
Dort findet man in den techn. Unterlagen auch Schalter, welche man festschrauben kann.
--> http://www.arcolectric.co.uk/PDFS/SlideSwitches_170.pdf (ab Seite 3)

Als Distributor findet man auf der Herstellerseite einen Verweis nach: http://www.maluska.de/

Unter "Geräte-, Wippen- und Druckschalter" findet man sie dann auch.
"Typ 2000a"
http://www.maluska.de/service/2000_a.pdf

hmmmm,
vieleicht bin ich blind.
aber leider finde ich keinen schalter mit 4 stellungen zum festschrauben.
der eine hat die 4 stellungen aber kein gewind.
der andere hat die gewinde, aber nur max. 3 stellungen.
oder hab ich da was übersehen ?
 
 


Oben