Schraubbare Tischzusätze für Gerätschaften

MFakaNemo

||||||||||
Moin Leute,

es gibt ja diese abgeschrägten schraubbaren Laptopzusätze (mit Schraubklemmen usw), aber gibts sowas auch für, sagen wir mal gerade Flächen? Diese Tischzusätze für die Laptops und DJs sind ja oft immer irgendwie nach vor abgeschrägt. Gibts sowas auch ohne Abschrägung? Meine momentane Idee - bin aber noch auf der Suche - ist, dass ich horizontale Platte habe die ebenso beweglich ist und auf der ich meine Effectpedals drauf stelle. Bei einer Schräge würden die natürlich alle runterrutschen.
 

siebenachtel

|||||||||||||
Das mag für den einen oder anderen nützlich sein

ich habe mehrere davon. ist wirklich felxibel zu nutzen und gut gebaut.
hab nix zu meckern.
edit: winkel ist natürlich verstellbar ;-)
 

Budel_303

|||||||
Ich hab tatsächlich auch noch zwei von den Dingern, wusste gar nicht, dass die ausverkauft sind. Fand die Montage der Tischplatte darauf eher ätzend gelöst, da Minibohrlöcher u Platte entsprechend dick bzw Schrauben kurz sein muss, um nicht oben aus der Platte raus zu kommen.

Aktuell habe ich es mit zwei Laptopständern so gelöst. Oben einfach eine 120m Platte mit 30 Tiefe auf zwei Laptopständer gelegt. Da rutscht eigentlich nix u die meisten Effektpedale haben ja auch kleine Noppen/Schaumstoff drunter.

157068429827390255751823430300.jpg
 

MFakaNemo

||||||||||
ich hab das problem dass ich die Ekby Töre nicht am Tisch befestigen kann, weil die Tischplatte zu stark ist. Daher such ich nach einer anderen oder ähnlichen Lösung. Gibts nicht auch eine Art Ekby Töre ohne Klemme, sondern zum Hinstellen wie bei den Laptophaltern? Ist da wem was bekannt oder kann was empfehlen?
 

MFakaNemo

||||||||||
ich glaub das einfachste wäre, sich 4 Klötze zu kaufen, bei Obi n schönes Buchenbrett, verschrauben und fertig ist der Schuh.

Capita? Wasn dat?
 

MaEasy

||||||||||
Ich benutze für das ein oder andere (flache) Gerät, iPad-Halter von K&M, zB. passt in den 19740 der Nord Drum gut rein ...oder mein DT300 Controller.
 

MFakaNemo

||||||||||

Hatte ich auch überlegt, war mir nur zu wenig Platz bzw Höhe, um dort noch Geräte in der unteren Etage zu platzieren.
geil. genauso was meinte ich. perfekt!
die Bretter hol ich mir immer bei Obi, gleich passend zugeschnitten.
 

borg029un03

Elektronisiert
Ist vielleicht etwas abseits vom Thema, aber gibt es auch irgendwo Keyboard Auszüge die man unter einem beliebigen Tisch bauen kann?
 

MFakaNemo

||||||||||
nach sowas hatte ich auch mal gesucht, das war aber nur für einen ATARI bzw. AMIGA - habs dann aber wieder verworfen.
Solche Sachen gibts auf eBay, 60 € in etwa. Aber für lange Keyboards, das eher nicht.
 

borg029un03

Elektronisiert
nach sowas hatte ich auch mal gesucht, das war aber nur für einen ATARI bzw. AMIGA - habs dann aber wieder verworfen.
Solche Sachen gibts auf eBay, 60 € in etwa. Aber für lange Keyboards, das eher nicht.
Hab inzwischen was gefunden, allerdings empfehlen die eine Tischplattenstärke von 25mm, muss mal schauen ob ich das hab :D

 

vogel

Lebensform, fortgeschritten
Ist vielleicht etwas abseits vom Thema, aber gibt es auch irgendwo Keyboard Auszüge die man unter einem beliebigen Tisch bauen kann?
Wenn du vor Bastelei nicht zurückschreckst: Die Auszugsleisten gibt es für ein paar Euro. Dann nur noch ein Brett und ein paar Schrauben...
https://www.amazon.de/L%C3%A4uferleisten-Anbringung-Tastaturhalterungen-Schubladen-Schreibtisch/dp/B073GZT8P4/ref=sr_1_fkmr0_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=l%C3%A4uferleisten+tastaturhalterung&qid=1571147795&s=diy&sr=1-1-fkmr0
 
Ich habe die Lösung jetzt bei mir installiert und bin zufrieden. Es ist sicher nicht so stabil wie eine fest verschraubte Lösung, aber für ein paar Kilo Monitore und Rechner reicht es auf jeden Fall. Und man hat jederzeit die Möglichkeit umzubauen, ohne Löcher zu bohren.

Ich habe die Holzplatte noch mit K&M Schraubklemmen an den Monitorständern befestigt.

thumbnail_Image-50.png
 

MFakaNemo

||||||||||
auch schön. ich werd mir auf jeden Fall wieder 4 Füße bestellen und bei Obi gleich ein Brett zurechtschneiden lassen. Das wird zu Hause nochmal nachgeschliffen und fertig.
 


Neueste Beiträge

News

Oben