Schrittmacher Frage

Dieses Thema im Forum "Hardware Sequencer" wurde erstellt von Soljanka, 28. November 2015.

  1. Soljanka

    Soljanka ......

    Folgendes Szenario:

    Der Schrittmacher soll die Clock von einem ACME empfangen und via Voyager transponiert werden.
    Die Sequenz spielt ein anderer Synth. Das ist im Grunde egal. Nur eben nicht der Voyager. Dieser dient in dem Fall nur als Tastatur.

    Wie muss ich das stöpseln? Ich habe es bis jetzt so versucht:

    ACME -> in den Voyager Midi in. Midi Thru aus dem Voyager raus und in den SM.
    Da klappt das mit der Clock, aber mit dem Transponieren nicht.

    Midikanäle sind alle 1.

    Was mache ich falsch?
     
  2. Hallo,
    Gehe ins Setup Menü,Midi Settings und stelle Key On ein, dann sollte es gehen.
     
  3. Soljanka

    Soljanka ......

    Danke für den Tip. Das stand auf Off.
    Geht aber immer noch nicht.

    Vielleicht liegts auch am Voyager. Sendet der aus dem Thru denn Noten?
     
  4. Soljanka

    Soljanka ......

    Edit.

    Das Transponieren via Key geht jetzt. Da war was bei den Werten nicht richtig eingestellt.

    Jetzt habe ich das Problem, dass nicht beides geht. Clock UND Transponieren.

    Gehe ich am Voyager aus THRU raus, geht die Clock aber kein Transponieren.
    Gehe ich aus OUT raus, geht Transponoeren, aber die Clock nicht.
     
  5. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Der Voyager kann nur NoteOn/NoteOff vom In zum Out mergen. Am Thru wird nie etwas vom Voyager selbst anliegen. Es klapt also prinzipiell nicht.

    Option 1:
    Besorge Dir einen Midi-Merger. Da geht dann der ACME an Eingang A und der Voyager an Eingang B, der Out geht an den Schrittmacher.

    Option 2:
    Du hängst den ACME an Deinen Rechner. Du besorgst Dir ein Midi-Interface mit Midi-In. Nun Voyager an den Input des Midi-Interfaces. Dieses im Rechner auf einen Out vom ACME routen. Diesen Out (Midi/Clock) zum Schrittmacher. Im Rechner brauchst Du eine DAW oder z.B. virtuelle Midi Kabel.

    Im PC sollte das hier dann helfen:
    http://www.tobias-erichsen.de/software.html
    http://www.sionsoft.com/hubi.html
     
  6. Soljanka

    Soljanka ......

    Danke, Swissdoc.

    Dann probier ich das mal mit Merger.
     
  7. Soljanka

    Soljanka ......

    :selfhammer:

    Es Geht.
    Ebenfalls eingebunden ist ein Roland A880 Midi Mixer. Dessen Mixfunktion kann das. Ich musste ihn mal neu initialisieren und – voila.

    Top. Danke noch mal für die Unterstützung.
     
  8. swissdoc

    swissdoc back on duty

    Gerne doch...