Schwebende Drone aus "Drain Pipe - Untitled"

Dieses Thema im Forum "Sound / Tutorials" wurde erstellt von False Mirror, 25. Januar 2012.

  1. Ich versuche gerade die Drone(s) aus Drain Pipe - Untitled nachzubasteln:

    Konkret geht es mir um diese schwebende Drone, aber auch der später einsetzende Pad Sound (vermute den selben Synthi-Patch dahinter)

    Vielleicht hat ja hier jemand Rat. Das Problem ist das cremige Filtering und dieses leichte Schweben im Sound. Möglicherweise habe ich auch nicht die dafür nötigen Filter.
    Irgendwie sitze ich jedenfalls gerade auf dem Schlauch :?

    Thx!
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Hatten wir nicht schon so 'nen aehnliche Sound, bei dem der Akkord in Einzelnoten zerlegt wurde und dann durch Reverb etc. Effekte wieder "zusammengebacken" wurde? Wuerde mich nicht wundern wenn's da genauso funktioniert und das danach vielleicht sogar mehr schlecht als recht zusammengelooped wurde... ;-)
     
  3. Hm könntest Recht haben dass das möglicherweise nur ein geschickt gewähltes Sample mit nem grossen Schwanz Effekten hinten dran ist.
    Evtl. ne Hallfahne als Input.. hmm

    Wahrscheinlich wirds schwer da systematisch vorzugehen
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Naja, der Ursprungs"drone" wird wie am Anfang von mir beschrieben entstanden sein, die Grundwellenformen sind eher obertonarm, musst halt ein wenig mit den Akkorden probieren, die richtigen Noten finden, zum direkt raushoeren brauchs dann wahrscheinlich schon was mehr an Gehoerbildung, aber mit etwas probieren sollte man der Sachen schon recht nah kommen.
     
  5. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  6. kl~ak

    kl~ak -

    und ich fand das grillenartige bis 0:07 spannend und fragte mich schon worüber ihr redet .... jetzt habe ich es auch kapiert :selfhammer:
     

Diese Seite empfehlen