SCI sixtrak

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von goinz, 18. Dezember 2012.

  1. goinz

    goinz -

    Hallo,

    kennt sich hier jemand gut mit dem sixtrak aus?
    ich habe 2 offene Punkte.
    -Dualmode wie kann man den vesrstehen und benutzen (aktivieren ist klar) Nachtrag: ich denke das betrifft den Mode um 2 sixtraks zu verbinden.
    -Stack Mode wie kann man dort doch einwenig Polyphonie erreichen

    Mein Ziel: ich würde gerne 2 Sounds gleichzeitig Polyphon spielen können. Da er ja 6 Stimmen hat würde es mir auch reichen nur 3 Tasten gleichzeitg nutzen zu können.

    Danke schon mal...
     
  2. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    ich habe ihn auch und habe mir mal das manual gegoogelt. bin grade auf derarbeit aber google mal nach dem manual.
     
  3. goinz

    goinz -


    habs gerade mal für jemanden hochgeladen und auch schon mehrfach durchgelesen. aber irgendwie komme ich nciht weiter.

    Ich hätte sie auch noch als ocr version damit man drin suchen kann das sind dann aber 30MB.

    http://www.mascon.eu/stuff/Sequential_Circuits_Six-Trak_Operation_Manual.pdf
     
  4. goinz

    goinz -

    also ich habe jetzt probiert im stack mode den selben sound 3 mal also auf 1,2 und 3 zu legen das selbe mit dem 2ten sound aber auf 4,5 und 6 und siehe da es geht, nur frag ich mich obs net auch anderst geht...
     
  5. citric acid

    citric acid eingearbeitet

    merkwürdig. ich habe das mal mit 6 mal dem gleichen preset versucht und es gin,uss das mal heute abend noch mal ausprobieren. nutze den six track normal nur im polymode also ohne stack und gelayertem patches. muss das noch mal machen. man hat einfach zu viel gear um alles zu behalten..... :waaas:
     
  6. goinz

    goinz -

    ja ne hab ja geschrieben das es geht nur frage ich mich obs nicht auch einfacher geht, so hat man ja im DAW gleich vielle Spuren für nur einen Sound...

    Du hast schon recht hab den sixtrack jetzt auch schon fast nen jahr aber noch nie sowas ausprobiert aber ist schon fett das teil muss mehr mit dem machen.
     
  7. Booty

    Booty -

    Aha, hast du denn auch die Einzelausgangserweiterung??

    Weil du schreibst, von wegen viele Spuren in der DAW?
     
  8. citric acid

    citric acid eingearbeitet

  9. Booty

    Booty -

    Meiner hat so eine Erweiterung, ich hab allerdings noch nicht probiert was man damit alles anstellen kann, da meine bessere Hälfte grad bei mir einzieht, und das Vorrang hat.. :mrgreen:
     
  10. goinz

    goinz -

    ne ich habe nur ein einzelausgang... reicht mir auch aber dennoch brauche ich ja 6 midispuren.
    es sei denn mit diesem mod kann man auch im stack mode mehrstimmig spielen...
     
  11. goinz

    goinz -

    bischen ins holpern gerät er schon, aber er rappelt sich wieder ein.
    folgende modis müssen vorher betätigt werden.
    control (rechts) record + 4 für parameter change
    track (links) record + 4 für midi mode mono

    also:
    -ich habe 2 sounds gebaut einen auf program/sound 42 und den anderen auf program/sound 18.
    -dann habe ich sound 42 auf stack 1,2 und 3 gelegt und sound 18 auf stack 4,5 und 6
    -im software sequenzer (ableton) habe ich mir 6 spuren gemacht midi kanal 1-6 (sixtrak default ist 3-:cool:
    1,2,3 für sound 42 und 4,5,6 für sound 18

    jetzt kann ich beide sound 3stimmig per midi abspielen und jede der 6 stimmen anders editieren cutoff etc. was ich echt wild finde da ich ja eigentlich nur 2 sounds bzw. programme benutze.

    oder verstehe ich da was falsch?
     
  12. goinz

    goinz -

    eins ist klar das teil ist mein jetziges lieblings teil ;-)
     

Diese Seite empfehlen