sequencer.de blog, fehlerhaftes Design :)

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von Anonymous, 25. Januar 2012.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nur so als Tip, kann man auch ignorieren.

    Jede Webseite sollte ganz links SOFORT den zu lesenden Inhalt, also den Text beinhalten, keine anderen Spalten, mit Tags oder Daten oder sonstigen Navigationslinks. Klar gibt es tausende Seiten, die so aufgebaut sind, aber das machen nur Amateure. Ende der Durchsage, danke für die Aufmerksamkeit. :)
     
  2. monoklinke

    monoklinke nie angekommen

    Hä?
    Soll ich das ernst nehmen?
     
  3. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Am besten noch frei von JavaScript sein, keine Cookies ablegen und vorallem keine dämlichen Stilesheets verwenden.
    Ja, ich fände das auch besser, aber wir sind eine klare Minderheit :sad:
     
  4. monoklinke

    monoklinke nie angekommen

    Genau.
    Plaintext rules.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    wtf? ähm, warum lädst du die seite nicht mit deinem eigenem css im browser wenn bei dir alles immer gleich sein soll?
    navi auf der linken seite ist also amateurhaft :lollo:
    wenn du nur text willst gibts da auch noch so textbrowser, ich kenn zwar nur blinde die sowas nutzen aber ...
    oh ja, lass uns zurück nach 1994 fliegen :lollo:
     
  6. Schneefels

    Schneefels Matschklon

    Aber wieso denn keine Stylesheets? Soll man lieber den Quellcode mit Font-Tags zukleistern?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Gute Inhalte gab es auch vor Christus.
     

Diese Seite empfehlen