Sequencer wie im Specki!

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 4. August 2008.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    So siehts aus.....

    Will meinen Sampler und racksynth via Sequencer ansteuern.
    Aber es sollte einer sein der vom Noten setzen dem des Speckis gleicht.
    Es muss nicht unbedingt das Topmodell und umfangreich da ich einfach nur was tüdeln hören will etwas nachkorrigieren um dann die Soundz zu an den Geräten unter Strom zu bearbeiten:
    Also ein Stepsequencer zum notensetzen und Drehregler für die Tonhöhen
    Was gibs da so brauchbares?
     
  2. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Ich würde mal sagen, dass der Sequentix P3 deinen Wünschen am nächsten kommt. Wird leider nicht mehr gebaut und ist gebraucht ziemlich teuer. Dann lieber noch etwas drauflegen und einen gebrauchten Speckie kaufen.
     
  3. Kaneda

    Kaneda Tach

    Hmm, einen FR Mobius ? Ist halt nur eine Sequencerlinie und die Tonhöhe wird per Step-Taster eingegeben, das kann manchmal etwas nerven. Dafür ist das Gerät auch ein guter CV Wandler und DIN Sync Lieferant.
     
  4. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Kenne den Mobius zwar nicht, aber laut Foto hat er keine Drehregler.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die Regler sind aber nicht immer und überall in DIESER Weise umgesetzt. Der Q hat Regler, sogar der DX200 - Aber man kann nicht immer Längen, Tonhöhen und Velocity etc. damit steuern. Aber der Schrittmacher kann das.
     
  6. Zeikos

    Zeikos Tach

    Mhhhh,
    hast du vielleicht Lust dir einen Midibox Seq V2 oder V3 zu bauen?
    Hab hier fast alle Platinen dafür rumliegen.
    Glaube 1-2 Platinen müstest du dir noch löten.
    Displays hab ich auch noch genug.

    Fertig könnte er dann so aussehen.
    [​IMG]
     
  7. Moogulator

    Moogulator Admin

  8. TomTurbo23

    TomTurbo23 Tach

    Hier verkauft wer gerade einen zu einem schon fairen Preis:
    viewtopic.php?t=26021&highlight=sequentix
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Super Dingens. Mit Lernkurve aber. Aber nicht als einziges mit Lernkurve..
     
  10. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    evtl. einen manikin schrittmacher mal testen.......auch eher selten zu finden, letztens wurde einer im synthforum.nl verkauft, die limitierte schwarze version mit unterschrift von klaus schulze.
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    Vorsicht, gibt 2 Versionen: Light und normal, Erkennbar durch die Spurentaster. Sieht sonst gleich aus. Design beachten, gab da auch änderung die den Rackeinbau betreffen zur besseren Bedienung.
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich danke euch erstmal für diesen kleinen Überblick:)
     

Diese Seite empfehlen