sh 101 midifizieren

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Anonymous, 25. Januar 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich überlege mir momentan ,ob es cool wäre meine sh101en zu midifizieren. einfach um mir den kabelsalat mit den doepfers zu ersparen.

    es gibt ja da dieses schaltbare midi101 -kit ,das eben entweder im midimodus läuft oder den orginalzustand der sh 101 zulässt.
    find ich ja soweit super..auch das die midi-cv/gate wandlung an die sh cv/gate outs weitergereicht wird und man somit weitere analoge ansteuern kann... find ich pfiffig!

    hat jemand erfahrungen mit diesen einbaukits bezgl zuverlässigkeit und so?

    hm,bohren und so. :roll: tut das not?
    dachte an eine mdidbuchse schräg links über dem tune poti.gibt ja diese tuffigen superbuchsen die optisch auch was hermachen..
    rückseitig ist doof, wegen vorstehendem kabel.

    the dentist
     
  2. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Für den SH-101 gibt es bei chipforbrains Batteriefachdeckel, da kann man im Fall der Modifikation bzw. MIDIfizierung fein drin rumbohren, ohne an die Substanz zu gehen. Dann kannst du ihn aber natürlich nicht mehr mit Batterien betreiben.
    Aber wegen der zwei Kabel eine MIDIfikation? Würd ich nicht machen...

    Schöne Grüße,
    Bert
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Meine Meinung, schade drum...
    Und ein anderer Vorteil fällt weg, ich kann an meinem Kenton schön einstellen wenn er nicht ganz auf 1 Volt/Oktave trackt, das kann man an einem Midiinterface nicht. Ev. aber intern dann...?
     

Diese Seite empfehlen