sh101 modgrip inputs anders nutzen

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von tom f, 30. Januar 2010.

  1. tom f

    tom f Moderator

    der titel beinhaltet bereits alles :)

    kann ich denn zb mit dem dopefer dark energy mittels den cv ausgängen dies inputs auch ansteueren?
    ich habe neulich mal ein kabel da angesteckt (eben nicht das des griffes) und plötzlich haben bei der sh101 sämtliche leds aufgeleuchtet (was mich nicht umnedingt motiviert hat das weiterzuverfolgen)

    kann mir jemand sagen mit was für art von signal man da atbeiten kann ohne das teil inenrlich zu rösten?
    wäre doch "irgendwie" schade drum :cool:
    danke
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    gute frage, ich weiss nur standard CVs sind da das falsche...

    irgendwo hat hier jemand mal einen diy mod dafür aufgezeichnet, war mir aber zu schade, hab's lieber original bei solchen geräten
     
  3. dns

    dns Tach

    das würde mich aber auch interessieren, wo ich ja jetzt auch eine bekomme....
    wo war das mit der anleitung, obwohl, nee besser nix verbasteln....
     
  4. tom f

    tom f Moderator

    nö - ich will ja auch nix am gerät basteln - sondern dort wo man das teil mit den signalen füttert...

    kann es denn sein daß es nur so ne art überbrückung ist - und er modgrip rein passiv ist - also im sinne daß die sh101 strom durchschickt und er modgrip einfach zwei postis darstellt??? *voll herumgelaie* ;-)

    darum wohl die unfreundliche reaktion des gerätes wenn man dort strom reinschocken ..ähhh - schicken will
     
  5. tom f

    tom f Moderator

    und wenn ich jetzt den dämlichen modgrip auch noch finden würde....*nerv*
     
  6. Ja, so iss das. http://fa.utfs.org/diy/rolandsh101/Rola ... Manual.pdf Seite 7 ist die Schaltung des Grip dargestellt. Der Bender-Eingang wäre eigentlich tatsächlich ein CV-Eingang, der parallel zum Bender läuft. Dieser Eingang wird mit R26 auf plus 5V hochgezogen, die wiederum normalerweise per Schaltbuchse wieder auf Masse runtergezogen sind. Wenn man den Grip einsteckt, dann erledigt dieses "Herunterziehen" das Potentiometer in abgestuften Maßen.
    Der Mod-Switch Eingang braucht einen Schalter gegen Masse. Wenn der Eingang an Masse liegt, dann geht die Modulation an, wenn der Schalter offen ist, bleibt die Modulation aus.
     
  7. tom f

    tom f Moderator


    na siehst du florian - schön langsam bekomme auch ich ein gespür in der materie ;-) jetz lass mich noch 150 jahre lang doofe fragen stellen und dann bin ich so gut informiert wie du es heut schon bist :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen