Simpler Sawtooth Patch mit Suboszillator

Hi,

ich arbeite mit einer Talkbox und brauche dafür einen simplen, fetten Sägezahnsound (Minimoog), den ich mit 1 Oszillator sowie 1 Suboszillator erzeugen will.
Das Ganze soll Noten der DAW über Midi empfangen.

Soundbeispiel Minimoog Sawtooth: http://www.gfworks.jp/talkbox/minimoog.html

Bin Modularnewbie - welche Module benötige ich dafür?

Maybe like this:
1 VCO
1 VCO Sub
1 VCA
1 VCF
1 ADSR
1 Midi interface
brauch ich auch ein Mixermodul dafür?

Danke!
 
A

Anonymous

Guest
Wenn Du Dich für ein Filtermodul entscheidest, das nur einen Audioeingang hat, brauchst Du einen Mixer, um die beiden VCO-Signale zu mischen.
Es sein denn, Du verwendest einen VCO, der bereits einen im Level regelbaren Sub-Oszillator hat.
Solltest Du die Filterung und die Verstärkung in ihrem jeweiligen Verlauf getrennt regeln wollen, benötigst Du noch einen zweiten Hüllkurvengenerator.
Bietet das MIDI-Interface nur jeweils einen CV- und Gate-Ausgang und Du musst zwei Oszillatoren und zwei Hüllkurven damit steuern, wirst Du auch um Multiples nicht umhin kommen, um diese Signale entsprechend verteilen zu können.
 

dislo

|||||||||
schau dir mal den neuen erica vco an.
der hat subosc und polarizing mixer gleich inklusive, und klingt mmn sehr fett.
 


Neueste Beiträge

News

Oben