Sind die alle zu blöd?

Dieses Thema im Forum "Softsynth" wurde erstellt von CS1x, 25. November 2010.

  1. CS1x

    CS1x -

    Oder bauen die softsynths nur noch für anfenger? ich warte seit 10 jahren auf ein softsynth der mir meiner wünsche erfühlt
    jetzt ist wieder ein synth rausgekommen wo ich dachte naaaa vielleicht ist der das. Die rede ist von nem softsynth namens Dune von Synapse Audio

    Das problem ist das hier der OSC nur die octaven berechnet und die restlichen noten werden gepitch was mich sehr enttäuscht hat.
    hier ein beischpiel geschpiel werden zuerst E dan F Saw im Unison Hört man das auch [mp3]@mymikrofon.de/Online%20Beats/DUNE.mp3[/mp3]

    Warum habe die das gemacht? um CPU zu entlasten? Meine Fresse wier sind hier nicht in der schteinzeit die CPUs vertragen seit jahren viel mehr
    allso ich wünsche lieber ein softsynth der zu 50% mein CPU auslasted dafür aber einen super sound hat
    Dann muss man halt Recorden was ja auch gemacht wird wen ein Hardware zum einsatz kommt.(es seiden man steckt voll)

    Meine hoffnung ist nur noch impOSCar2 mal sehen was da kommt aber ein kompletter synth ist der für mich auch nicht da fehlt noch das FM,und zweiter Filter

    Modulare sybthis kommen für mich nicht in frage die sind für Musik machen nicht so gut geeignet

    Für mich gibt es nur noch ein softy und das ist Powercor Virus der aber dummerweise so scheisse gebaut ist das man ständig hin und her schalten muss
    da man alle parameter nicht gleichzeitig sehen kann klar spart man so platz auf dem Monitor aber wir haben doch keine 15 Zoll monitore oder ?lol
     
  2. Bluescreen

    Bluescreen engagiert

    Für das Erfühlen von Wünschen ist die Partnerin zuständig. Und auch die macht das meist nur unzuverlässig und widerwillig. Bei Softsynths wird das noch ein paar Jahre dauern.
     
  3. Mittels Reaktor 5 bzw. 5.5. (sowie viel Geduld beim Studium der Core-Engine sowie einigen DSP-Kenntnissen) könntest du dir problemlos (!) deinen Idealsynth selber bauen. In der aktuellen Aktion bei NI kostet das gute Stück auch nur 189 Euro. Vermutlich findest du sogar ganz anstrengungslos (abgesehen vom Suchaufwand) in den User-Libraries genau das, was du haben möchtest. Insofern...

    (vielleicht wäre es hilfreich, wenn du mal ganz genau und im Detail erläuterst, was dein Ideal-Softie können soll - ich vermute mal ganz stark ,dass es ihn bereits gibt :D )
     
  4. CS1x

    CS1x -

    eigentlich ist mein traum synth der Virus hatte früher den A seit dem bin ich auf der suche
    alle anderen softis haben nicht die ausstattung oder nicht den sound
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ok...dann kauf dir doch wieder den Virus, und dann können wir den Fred hier schließen.
     
  6. CS1x

    CS1x -

    nee vielleicht möchte noch jemand was dazu sagen :fawk:
     
  7. CS1x

    CS1x -

    ich sach noch was dazu nachdem ich mir die presets nochmal angehört habe muss ich echt sagen das der einen schönen sound hat WoW
     
  8. Kauf dir ein B!

    Was spricht für dich eigentlich gegen den UHE Zebra Synth? Vom Sound und den Features her ist der doch Okay.
     
  9. Duke64

    Duke64 -

    ... und mich interessiert, wieso Reaktor deine Wünsche nicht realisieren kann.
     
  10. DCAM Synth Squad schon mal ausprobiert?

    ich hatte mir mal die demo runtergeladen und fand die teile vom sound echt richtig gut.
    ob die jetzt alles mitbringen was du suchst kann ich natürlich nicht sagen.
     
  11. ich finde den DUNE auch gut, trotzdem passt der zur Zeit nicht in mein "Beuteschema".

    Aber klingen tut der schon sehr ordentlich.


    fürn Softsynth :)
     
  12. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    wie kommst du darauf das das so ist, bzw. wie macht sich das bemerkbar? für mich klingt es als ob filterkeytracking eingeschaltet ist...?!
     
  13. stuartm

    stuartm musicus otiosus

    Urs Heckmanns A.C.E
    (der von Lothar erwähnte Zebra von Urs ist aber auch sehr gut)
     
  14. Die Zebralette wollte ich auch eben vorschlagen, ein sehr Anfängerfreundlicher Synthesizer :mrgreen: Warum B, nicht TI oder den Neuen? Alle rufen immer nach dem Virus B, ich weiss bis heute nicht warum. Bei Ebay habe ich sogar schon sehen können das der B für fast den selben Preis verkauft wird, wie der C. Ich befürchte diesbezüglich fast schon wieder unsinnige Gerüchte die den Konsumenten in den Irrglauben geführt haben. Warscheinlich wollte irgendwann einmal einer seinen B verkaufen, hat angst gehabt das er kein Geld mehr dafür bekommt und deswegen das Gerücht in die Welt gesetzt das der B besser sei als der C und jetzt zahlen sie alle wie die Torftrottel vom Dienst für ein älteres Gerät mit weniger Features mehr. Ich würde gleich den TI nehmen.
     
  15. CS1x

    CS1x -

    Der UHE Zebra hat schon guten sound aber der ist modular für musik machen nicht so gut finde ich da die presets immer anderes aufgebaut sind und die module auch dementsprechend.
     
  16. CS1x

    CS1x -

    Reakto ist natürlich super aber eins mag ich nicht und das ist der grundklang
    im Core kenne ich mich nicht aus und möchte das auch nicht lernen
    ich möchte einfach nur musik machen und das mit guten sound
     
  17. CS1x

    CS1x -

    habe gestern noch herum geschraubt an dem ding
    Phuuu also mich hat die Wüsten fieber gepackt :eek: Der Dune ist das was ich gesucht habe vielen vielen Dank an Synapse Audio das suchen hat sein ende ein wunder schöner sound hat der eine brillanz im mittleren und oberen bereich wovon ich schon immer geträumt habe. Eine gute ausstattung und einfache bedienung diesem Synthy werde ich mir auf jeden fall holen ein traum für 105 euro ist doch super
    das die OSCs gepitch sind merkt man nur bei manchen monotonen sounds damit komme ich schon klar

    ist schon eigenartig das der synthi an dem tag heraukommt an dem ich den frust rauslassen wollte und ausgerechnet ihm als beispiel genommen habe :sad: dumm gelaufen (sone scheisse hehe)

    schönn das Synapse Audio dei messlatte so hoch gelegt hat da müssen die anderen noch hern kommen.
     
  18. Rastkovic

    Rastkovic Pleasure to Kill

    interessiert mich nachwievor, wie macht sich das bemerkbar...?
     
  19. CS1x

    CS1x -

    Durch das Pitchen geht ja bekanntlich die qualität verlore bem runter pitchen gehen die höhen verloren beim hoch werden die höhen zu spitz und der sound wird unerträglich (da gibt es viele beischpiele im synth markt die ich nicht erwähnen möchte ) was die da genau gemacht haben weiss ich nich aber ich denke mir das da die schlechten frequenzen heraus gefiltert werden
    und somit entstehen diese unterschiede beim spielen und genauen hinhören.
     
  20. CS1x

    CS1x -

     
  21. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Wie kommst du darauf dass der Effekt den du beschreibst was mit Sampling zu tun hat?
     
  22. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Verstehe das ganze gepitchere jetzt nicht. Der VCO wird normalerweise immer berechnet.

    Aber egal, wenn Du den Virus magst, wirst Du den Predator von Rob Papen auch mögen.
     
  23. CS1x

    CS1x -

    den effekt beobachtet ich schon lenger bei vielen synthis (und manche habe nur ein welle für die ganze tastatur) ich weiss das sowas immer dan passiert wen ein sample gepitsch wird daher meine vermutung ansonsten kann ich mir den effekt nicht erkleren
    ich weiss nicht wie genau ein OSC das berechnet aber ich denke das umso mehr ein OSC berechnen muss das es um so mehr das auf CPU geht

    Was denkt ihr darüber über diesen effekt wie kommt das immer zu stande? kimmisch ist es auch das der effekt immer an den selben noten autritt und zwas immer in jede octave.
     
  24. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Also ich denke du bist die statischen Hoehen (so 'ne Art Bandrauschen) des Virus gewoehnt, normal ist das aber nicht...

    Mit deinem Beispiel von oben wird kein Mensch was anfangen koennen, ohne Modulation/Chorus/Schwebung etc. ist es nur sehr schwer irgendwelche Effekte an statischen Wellenformen raushoeren zu koennen...
     
  25. CS1x

    CS1x -

    ehrlich gesagt weisss ich nicht mehr wie ein Virus klingt der war auch mein erstes synth ich weis nur das ich begeistert war.Dennoch wird mir immer wieder in Elektronische musik gezeigt das es gute synthis gibt
    Und wenn es im hardware geht dan muss es doch im software auch gehen.Viele softis haben ja schon gute ansätze der eine hat gute filter der andere OSCs.
    Man müsste nur noch das alles in einem bringen was jetz auch passier ist mit DUNE ist eber geschmach sache
     
  26. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Naja, wenn der Synth zwei Filter hat, die sicher seriell/parallel verschalten lassen, laesst sich was dem Charakter des Filters betrifft schon einiges drehen. Der Charakter der Oszillatoren haengt zum Teil auch vom Filter- und Filtersaettigung ab und laesst sich bei den wenigsten Synths komplett unabhaengig betrachten. Unter Umstaenden hoerst du den"Knick" im Spektrum mancher Oszillatoren, es klingt auch aus meiner Sicht irgendwie unnatuerlich, wenn das Spektrum an irgend einer Frequenz hart abgeknickt wird und nicht weich auslaeuft, man hoert irgendwie dass da was fehlt, man hat das Gefuehl die letzte Harmonische klingt fuer sich alleine...
     
  27. CS1x

    CS1x -

    habe das Predator Demo zich mal instaliert getested und wieder deinstaliert irgendwie ist der nicht meine sache das ich im so offt getestet habe ligt daran das viele auf ihm schwören und hier und da
    aber das zeigt mir das der geschmack so unterschiedlich ist binn drüber immer wieder erschtaunt
     
  28. CS1x

    CS1x -

    die hatte ich auch getestet hat auch guten klang aber irgendwie haben die mich nicht wirklich überzeugt
    vielleicht habe ich auch eine macke die mir ständig vorgaukelt wie der sound sein sollte :)
     
  29. Dune? Just another softsynth.

    Wie auch immer, dem jungen Mann ist geholfen. Wie schön. :roll:
     

Diese Seite empfehlen