Softube HarmoniX

Audiohead

|||||||||||
endlich mal ein Sat/Plug wo die Färbung für meinen Geschmack auch stimmt, und dann auch noch ausufernd flexibel. Ausserdem kickt mich der Compressor in Kombi drin wirklich juut wenn die Dosis stimmt.
 
klingt großartig .. bestes Sättigungsplugin meiner Meinung nach

hier mal ein Beispiel - in der zweiten Hälfte geht der Effekt an

share.cgi

eher subtil, das Teil kann auf agressiver

share.cgi
 
Zuletzt bearbeitet:

Rastkovic

PUNiSHER
Irgendwie bin ich gegen den Reiz von Softube Plugins immun....

Hab das gerade mal selbst getestet. Wie auch schon bei anderen Softube Plugins, höre ich beim Harmonics nix wo ich bereit für wäre viel Geld hinzublättern.
 

laesic

||||||||||
...ist derzeit wieder im Angebot bei pluginboutique... immer noch eine Empfehlung? Hab es gerade mal in einen Projekt getestet und war überrascht wie gut und warm es meine Spur gemacht hat...aber is auch viel Geld..
 

sempiternal

Bass Junkie
...ist derzeit wieder im Angebot bei pluginboutique... immer noch eine Empfehlung? Hab es gerade mal in einen Projekt getestet und war überrascht wie gut und warm es meine Spur gemacht hat...aber is auch viel Geld..
...kommt drauf an was du sonst schon so hast.
Es gibt wenige Plug Ins die wirklich NÖTIG sind, aber das hier ist auf jeden Fall schon echt gut wenn man nach Sättigung sucht. Es hat ein paar Einstellungen die mir gut gefallen, gerade die subtilen Changes damit, finde aber wenn es heftiger werden soll, andere besser.
 

laesic

||||||||||
welche denn? Ich benutze noch Soundtoys decapitator und psp's vintage warmer2 sowie den exciter von neutron....bei dem clip wo ich es aber getestet hab gestern, hat softubes harmonics die wohlklingenste arbeit geleistet.
 

sempiternal

Bass Junkie
Kommt immer darauf an, welche DAW. du noch hast, Ableton & Logic für die ich sprechen kann haben Tools, da braucht man fast nix mehr, wenn man die Einstellungen gut macht... meine allzeit Waffe, von Subtil bis Extrem ist der Saturn, von Fab Filter, der kann irgendwie alles, was ich will. Habe aber im Eifer auch viel zu viele gekauft.. am Ende lande ich immer beim Saturn.
 

laesic

||||||||||
Dann schau ich mir den auch nochmal an...soviel zum Thema im Eifer zu viel kaufen :D Ich nutze auch Ableton, und tatsächlich auch sehr oft dort den Saturator und das Distortion, aber bei manchen Sounds stoßen die dann doch an Ihre Grenzen, zumindest für mich.
 

Audiohead

|||||||||||
Ich kaufte bei einem Softube Dealangebot neulich für ca 40 Euro den Decapitator über den Plugin Discount

dann den TAL DAC (gibts, wenn man den TAL Sampler kauft, umsonst dazu)

& Großartig finde ich Audioritys PRE X 7 (kenne kein besser klingendes "reines" Preamp Plug)

Außerdem könnte man Ableton Lives Pedalplug in Kombi mit dem Channel EQ unterschätzen .. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:

laesic

||||||||||
Ich bin auch mit dem Hormonics zufrieden, allerdings hab ich kurz danach den hier getestet:
https://kazrog.com/products/true-iron/

...und der erzielt ähnlich gute Ergebnisse. Nur das man beim Harmonics noch mehr Finetune-Einstellung hat. Ansonsten würde ich aber behaupten das die beiden fast gleich auf sind. Sollte man aufjedenfall mal testen.
 

Rastkovic

PUNiSHER
Hab den Harmonics auch gekauft, für Bassdrum Sounddesign sollte der "reichen".

Ich bin auch mit dem Hormonics zufrieden, allerdings hab ich kurz danach den hier getestet:
https://kazrog.com/products/true-iron/

...und der erzielt ähnlich gute Ergebnisse.
Ich bin sicher es gibt gute Alternativen, aber wenn man mal bei Gearslutz oder KvR nach Saturation und PreAmp Plugin Empfehlungen sucht, da wird einen schon schwindelig. :guckstdu:

Die kann man doch nicht ernsthaft alle testen und vergleichen, dann lieber auf 1-2 Hersteller vertrauen und die Sache ist gegessen....
 

sempiternal

Bass Junkie
Ich hab ihn mittlerweile auch, muss sagen bin sehr zufrieden. Der Decapitator war irgendwie nie ganz so meins, auch wenn das nun hier womöglich auf Ratlosigkeit stößt :D ...er is schon nice, aber finde dieses Tool hier für meine Zwecke wesentlich besser... gerade wenn er subtil dazugedreht wird, kommen da schon schöne Färbungen raus. Decap wird mir zu schnell zu aggressiv und lässt sich dann nicht sehr genau regeln... ich mag da auch nur den 2ten Modus von den 5. Aber gut hier gehts ja um den Softube und der is echt cool!
 
Hab den Hype um den Decap auch nie nachvollziehen können, find den sehr harsch. Dasselbe bei Echo Boy. Das ganze Soundtoys Bundle gabs mal im Ramschverkauf, hätte ich mir auch sparen könneny Ist aber auch steinalter Code. Sorry OT.
 

sushiluv

||||||||||||
Verwendet hier jemand elysia phils cascade und ist damit zufrieden?
Auch OT aber ich habe hier einen alten Echolette M120 Röhrenmixer stehen und verwende den als Saturator, klingt richtig geil wenn man mit dem Rauschen leben kann und er wird so heiß, dass man ein Spiegelei darauf braten könnte :)
 


News

Oben