Software (aus: Tilt-Filter für 500er)

tom f

tom f

Moderator
Mod: von hier https://www.sequencer.de/synthesizer/threads/tilt-filter-fuer-500er.142234/
weil Software..
——-
was soll man sagen - ich hatte den filter von tonelux schon mal auf der uad getestet und finde den ja eh nicht schlecht.

es ist halt ein praktisches tool bei dem man wenig falsch machen kann.

auch wenn es dir um hardware geht - vielleicht interessiert es dich ja doch dass es das plugin von softube aktuell nativ um 59 Dollar gibt - das sind knapp 50.-

ich überlege mir das auch zu holen - es ist wohl 1:1 die gleiche version als die uad softube version - nur in dem falle ja sogar praktischer nativ - und um die hälfte billiger.


edit: das habt ihr ja wieder schön hinbekommen mir etwas schmackhaft zu machen von dem ich selber vorher schreibe dass man es nicht benötigt - s§$%iss forum :harhar:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
tom f

tom f

Moderator
edit: grade lese ich dass das oben nettopreise sind.

schade - ich hatte auf brutto gehofft :)
 
tom f

tom f

Moderator
vielleicht interessiert es ja wen - denn es ist nicht gänzlich ot:

jetzt wollte ich bei softube einen account anlegen um den tilt eq zu kaufen und dann muss man im selben moment eine verknüpfung mit einem ilok account machen.

interessanter weise wusste die softube seite schon dass ich mit der mail adresse die ich angegeben habe einen ilok account angelegt hatte um einmal vor jahren eine demo von einer anderen firma zu nutzen - sowas stört mich schon etwas.

nun wollte ich mich mit dem account bei ilok für den account bei softube anmelden und nun wollen die auch noch meine zustimmung dafür, dass das ganze mit gobbler -kenne ich nicht und geht mir am arsch vorbei - verknüpft werden soll.

wenn ich diese verknüpfung ablehnen dann kann ich mich bei softube nicht anmelden.

fazit ? arschlecken - da kann ich gleich die uad version kaufen bevor ich mir da wegen einem 50.- plugin gleich sonsts noch was anmelden muss.
 
tom f

tom f

Moderator
Den Softube Tonelux hatte ich auch getestet. Konnte jetzt gegenüber dem Tilt im Pro-Q, oder gar dem gratis:

https://www.plugin-alliance.com/en/products/elysia_niveau_filter.html

nicht wirklich Vorteile entdecken. Der Softube hat halt noch einige spielereien an Bord. Wers braucht.....

danke für den hinweis - ich bin eh kunde dort - habe das tool aber nicht in erwägung gezogen.

aber nach der kasperliade die ich oben beschrieben habe habe ich nichtmal bock denen über uad geld zu zahlen - um so besser wenn das elysia teil auch noch gratis ist :)
 
Grenzfrequenz

Grenzfrequenz

||||||||||
Ich werde sogar so konsequent sein, iLok und UAD nicht zu beschaffen... Wirklich brauchen tut man auch das nicht.

Gehört Fabfilter eigentlich auch zu denjenigen ohne Dongle und komische 3rd Party Accounts Zwangsanmeldung? Dieses Gobbler fand ich auch abschreckend als ich einmal Softube in Erwägung zog. Eine Induktions EQ Emulation von U-he wär echt cool.
 
tom f

tom f

Moderator
uad braucht man tatsächlich nur dann wenn man das audiointerface als effektgerät benütze will.

einen stack mit ssl chanelstrip, 2 x distressor, lexicon hall und einem delay bei 2 ms latenz geht halt nativ nicht.

übrigens habe ich heute erst gemerkt dass ich den elysia tilt eq eh schon am rechner hatte :sowhat:

und ich nehme alles zurück was ich dazu gesagt habe - so ein ding macht spass.
 
R

Rastkovic

Guest
Gehört Fabfilter eigentlich auch zu denjenigen ohne Dongle und komische 3rd Party Accounts Zwangsanmeldung?
Ja. :)

Dieses Gobbler fand ich auch abschreckend als ich einmal Softube in Erwägung zog. Eine Induktions EQ Emulation von U-he wär echt cool.
Das ist einfach nur ne App zur Installation, wie Native Access von NI. Nur das Softube das an Gobbler übergeben hat, möglicherweise weil man alternativ auch einen iLok Dongle nutzen kann?!?
 
Grenzfrequenz

Grenzfrequenz

||||||||||
Jedenfalls kann ich auch schon bei U-he, Fabfiler, NI und Konsorten problemlos mein Gesamtbudget versenken, ganz ohne Dongle und/ oder komische Apps mit Anmeldezwang bei zusätzlichen Firmen.
 
xenosapien

xenosapien

unbekannt verzogen
Tragt ihr das bitte vielleicht in den (Soft)FX Bereich?

ich freu mich jedesmal weil ich denke, es postet jemand noch mal was relevantes zum Topic... 500 Series Tilt EQ.

Keine Soft-Emulation derselben ;-)
 
R

Rastkovic

Guest
Tragt ihr das bitte vielleicht in den (Soft)FX Bereich?

ich freu mich jedesmal weil ich denke, es postet jemand noch mal was relevantes zum Topic... 500 Series Tilt EQ.

Keine Soft-Emulation derselben ;-)
Ich wusste ehrlich gesagt garnicht in welchen Bereich ich mich aufhalte, tschuldigung.... :)
 
siebenachtel

siebenachtel

||||||||
OT zum thema Ilok:

i hab seit ca. 20 monaten wieder PC und DAW.
ich hatte schnell gecheckt das ich ohne Ilok nicht durchkommen werde.
ist auch so ! wer denkt er kommt ohne iLOK durch dem entgeht allenfalls ne ganze menge.
selbiges in bezug zu M4L.
ne, da gibts ne menge kram den man nicht einfach sonstwie ersetzen kann.
gab NIE probleme !



hey, und das geile ist: es funktioniert auch für PC/Mac Idioten wie mich
 
siebenachtel

siebenachtel

||||||||
Danke für den Input allerseits !
Tilt filter ist ab jetzt für mich ein thema........
 
 


News

Oben