Soundcloud Follower Spam?

Dieses Thema im Forum "Media 2.0" wurde erstellt von fanwander, 17. Juni 2012.

  1. Ich hab in den letzten Tagen mittlerweile ca 6 Mails bekommen, dass sich beim ambioSonics-Account Leute als Follower eingetragen hätten. Wenn ich mir dann die "Follows"-Liste ansehe, dann ist der ambiosonics-Accoutn garnicht dabei. Dafür lauter Anna_irgendwas (mit Schmachtaugenbild alternativ Dicke-Titten-unterm-TShirt-bild). Offensichtlich also Spam.

    Nur ist mir nicht klar, was die davon haben sollen?

    Ist jemand anderem ähnliches aufgefallen?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    hab das bei mir gar nicht.
    Aber ein paar "hör mal rein" Artefakte im Myspace-Stil gibt es da schon. Aber ich lese diese Messages dort eigentlich auch oft nur nach eher langer Zeit.

    Follower scheinen zumindest was mit Musik zu tun zu haben, kann nur oft nicht erkennen, ob das Musik ist die mich interessiert, aber das kennt man ja. Oder dann noch: Aus dem Forum oder so, aber - ist es auch cool?…
     
  3. Psychotronic

    Psychotronic aktiviert

    ich hab 3 follower in den letzten wochen dazu bekommen... ka was die wollen... ist mir auch egal. :agent:
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    der scheint sich so followers zu generieren... in dem er alphabetisch immer wieder neue leute folgt. ja das ist eine der neuen arten auf soundcloud und ähnlichen seiten rumzuspammen!!!

    manche machen das sogar mit erfolg, also sie generieren nicht nur mehr follower, sondern sogar noch hörer.

    manche machen das auch ganz dezent, immer hier und da ein paar neue leute suchen, bei den die tracks kommentieren etc. bis sie selber wiederum verfolgt werden. schleimer halt...

    habe mich vorher gerade gewundert wie der auf fb zu 3000 likes gekommen ist, da wird es wahrscheinlich ähnliche maschen geben.

    aber leute die sich von der menge followers/fans beeindrucken lassen sind sowieso zu dumm!!!
     
  5. tomk

    tomk bin angekommen

    Es ist schon dubios wie manche Menschen meinen auf sich aufmerksam machen zu müssen.

    Eine zeitlang bekam ich immer Mails ala XX teilt Track YY mit dir, und zeitgleich ein Follower Eintrag.
    Track YY von XX offenbarte sich aber als der letzte Kommerz-euro-pop-müll (absolut meine Lieblingsmusik), und der Follower Eintrag war nach zwei Tagen, zum Glück, auch wieder verschwunden.
    Als sich dies häufte stelle ich einfach die Mailoptionen innerhalb Soundcloud um, und seitdem ist ruh.
     
  6. mookie

    mookie B Nutzer

    @florian
    Etwa anna_lüse :lollo:
    Dann handelt es sich um einen Nacktbügelservice
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe des öfftneren mal reklame-kommentare bekommen von leuten, wo man schnell merkt, dass die professionell spammen: Zb, wenn die nur kommentare haben und alle mit dem gleichen wortlaut und davon gleich 1000.

    Ich lösche dann die kommentare und "Mute" diese und wenn ich lust habe, informiere ich auch SC darüber!

    Dann ist eigentlich direkt ruhe im karton.

    p

    ps: Followerspam ist mir neu!
     
  8. alphashape

    alphashape Tach

    Jetzt wo ihr es sagt. In letzter Zeit häufen sich dinger wie "xxx shared this track with you and +99" oder so. Lösch ich ohne reinzuhören.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

  10. s-tek

    s-tek Tach

    finde 2000 pro tag die man followen darf immer noch total heftig. lieber gleich runter auf 100, das wäre ne maßnahme. aber nicht so.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    also der followerspam hat bei mir aufgehört und 2000 waren es imho schon immer...

    der unterschied ist jetzt, dass man nicht mehr so viele leute pro tag folgen und wieder nichtfolgen kann. scheinbar hat es gewirkt! diese zahl wird sehr sehr weit unter 2000 sein, angegeben wurde sie nicht.
     

Diese Seite empfehlen