Soundeditor für Andromeda.

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von AAM, 17. Dezember 2008.

  1. AAM

    AAM aktiviert

    Hallo. Gibt es irgendwo kostenlos ein Soundeditor für Alesis Andromeda zu downloaden?
    Danke.
    MfG z1fun1.
     
  2. ...die meisten wären froh, wenn es zumindest einen nicht kostenlosen Editor für den A6 geben würde ;-)

    Also mir ist nach wie vor nichts bekannt, es gibt das ein oder andere Programm zum verwalten der Librarys (z.B. in Midiquest enthalten), aber halt kein Editor.

    Hatte im August mal bei http://www.psicraft.com/ nachgefragt und folgende Antwort erhalten...

     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Gibt free nur den Andromizer, für Zufallssoundgeneration. Ansonsten ne Anpassung zur Verwaltung für Sounddiver. Das wars.
     
  4. also irgenwie ist mir der Sinn eines reinen Editorprogrammes nicht ganz klar,wo doch alle Parameter mit den grossen Reglern direkt zu erreichen sind.
    Hilfreicher wäre dann schon ein Tutorprogramm,das beim Zeigen auf die Drehregler die Funktionsweise erklärt,denn davon gibt es ja eine jede Menge.
     
  5. AAM

    AAM aktiviert

    Ich habe den Sounddiver installiert, 3.0. Unter Mac OS 9 installation. Sounddiver findet aber keine Andromeda. Datei Andromeda.ADA ist vorhanden. Wo liegt das Problem? Andere Synthis problemlos waren gefunden.
    Was mache ich falsch?
    Danke.
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Manuell "Hinzufügen" und Ports manuell vergeben, sollte dann klappen.
     
  7. AAM

    AAM aktiviert

    Habe ich manuell hinzugefügt. Ports, meinst Du Midikanal. Oder?
    Danke.
     
  8. Moogulator

    Moogulator Admin

    MIDI PORT NUMMER, Wenn dein Interface 8 MIDI Anschlüsse hat, so nennt man die PORTs, also 8 MIDI Ports.

    (verschoben nach analog, was der <a href=http://www.sequencer.de/syns/alesis/AndromedaA6.html>Andromeda A6</a> 2felsohne ist)
     

Diese Seite empfehlen